Pfeil rechts
2

Ja können die und wie...

10.07.2011 22:16 • #41


Hört das auch mal auf?
Habe demnächst ein Termin beim Neurologen. Meine Therapeutin hat gemeint ich soll ein Medikament bekommen was mich während der Therapie positiv unterstützt.
Weiß jemand was das für Tabletten sein können?

LG
Merlin98

10.07.2011 22:47 • #42



Schlimme Panikattacke

x 3


wird sicher nen anti-depressiva das auch angstlösend wirkt sein...wenn es der neurologe verschreibt. hab ich lange genommen, aber als ich mit der therapie anfing meinte die psychologin zu mir sie würde es begrüßen wenn ich damit aufhöre, das hab ich dann auch getan und quäle mich seitdem ohne mit der angst...einen unterschied kann ich auch nicht wirklich spüren....aber das ist bei jedem anders....einer freundin von mir helfen die tabletten sehr sehr gut.

11.07.2011 00:09 • #43


Mir ist aufgefallen, dass die Medikamente, und selbst Johanneskraut, immer über lange Zeit einzunehmen sind. Oft wünschte ich mir, dass ich was schnell wirksames da hätte - quasi wie eine Aspirin, die man ja auch nur dann nimmt, wenn man bspw. Kopfschmerzen hat. Gibt es etwas ähnliches im neurologischem Sinne - also irgendwas, was die Angst und Verspannungen etwas löst? Das wäre manchmal sehr hilfreich.

11.07.2011 10:35 • #44


Kati42

25.12.2011 02:01 • #45


Hi,

setz dich am besten ganz entspannt hin trink kaltes Wasser immer mal wieder kleine Schlucke. Versuch dich am Besten irgendwie abzulenken. Geh auf http://www.bild.de les ein bisschen News oder sowas.

Ich weiß ist einfacher gesagt als getan, aber das hilft meist. Eventuell noch coole Musik an die dir gefällt. Musik lenkt extrem ab.

25.12.2011 02:35 • #46


Kati42
hallo Peter88
Danke für deine Antwort ,schön das noch jemand da ist.
Im Moment ist das Herzstolpern ganz schlimm. Komm einfach nicht runter von der Angst .
Danke für deine Tipps !
Kati

25.12.2011 02:40 • #47


Herzstolpern heißt unregelmäßig? Wie hoch isn dein Puls ca.?

PS: Versuche mal langsam und tief durch die Nase einzuatmen und durch den Mund langsam aus. Wichtig Bauchatmung, alternativ Arme hinter dem Kopf zusammenschlagen, ganz bequem, dann machst automatisch Bauchatmung... Immer so zählen 21, 22, 23 und dann wieder ausatmen 21, 22, 23.

Wirst merken wie du ruhiger wirst und dein Puls gleichmäßiger geht, meist wird einen dabei auch angenehm warm und man spürt die Entspannung.

25.12.2011 02:42 • #48


Kati42
Ja sehr unregelmäßig , immer wieder Extraschläge .
Puls is zwischen 90 und 100 Blutdruck etwas erhöht .
Kati

25.12.2011 02:45 • #49


hi kati, trink am besten mal kaltes Mineralwasser mit Kohlensäure, das kann Herzrasen stoppen. Mir hilft immer Baldrian und autogenes Training. Und natürlich etwas Ablenkung, nicht so auf die Körperreaktionen fokussieren...

25.12.2011 02:51 • #50


Zitat von Kati42:
Ja sehr unregelmäßig , immer wieder Extraschläge .
Puls is zwischen 90 und 100 Blutdruck etwas erhöht .
Kati



Okay, also zur Beruhigung kann ich dir versichern das solche Extraschläge bzw. Extrasystolen bei so einen Puls absolut ungefährlich sind. 90 - 100 kenn ich, hatte ich vorhin auch ca. 3-4 Stunden lang und sehr unregelmäßig, auf gut deutsch zwar schei. aber man überlebt es

Mir geht es gerade auch net doll. Schwindel, Augen brennen und müde. Aber naja alles noch harmlos

25.12.2011 02:53 • #51


Jo, von Extraschlägen kann ich auch ein Liedchen singen. Solange herzgesund=keine Gefahr. Aber ist eben sehr unangenehm und ergänzt sich wunderbar mit Panikattacken . Ist denn sonst niemand da, der dich beruhigen könnte?

25.12.2011 03:00 • #52


Kati42
Hi ,
Danke für deine Antwort ,ich hoffe es wird bald besser ,versuche mich zu entspannen,
Das ich auch endlich mal schlafen kann ,bin so müde aber auch so aufgeregt wegen der
Angst . Ja das mit den Extraschlägen wird natürlich bei Panik schlimmer ,macht mir halt Angst.
Alles schläft tief und fest,leider.
Kati

25.12.2011 03:04 • #53


Das kenn ich auch... Gerade wenn ich zu lange mich künstlich wachgehalten habe, dann kann ich meist net einpennen und Puls ist im liegen immer so 80 - 90 was ja eigentlich net viel ist, aber im Liegen merkst das halt, gerade auf der Seite

Also am Besten auf den Rücken packen dann merkt man es nicht so ^^

25.12.2011 03:07 • #54


Kati42
Hi Peter,

Danke das du mich so beruhigst,tut gut wenn man nicht alleine ist.
Was macht dein Schwindel ? Und deine extrasystolen haben sich jetzt gebessert oder?
Ja ich in noch total überdreht und komm einfach nicht zur Ruhe .
Kati

25.12.2011 03:12 • #55


Kopf hoch, du schaffst das. Diese Situation hast du bestimmt schon in ähnlicher Form oft durchgemacht und lebst immer noch Liegt denn irgendwas wichtiges an? War heute was besonderes bei dir?

25.12.2011 03:15 • #56


Joa Schwindel ist wieder weg, Extrasystolen hab ich nur bei Puls 90 - 100 oder so, momentan ist mein Puls bei ca. 60 ^^

Spiele gerade Schlag den Raab das Spiel am PC so nebenbei, das lenkt krass ab von all dem ^^

25.12.2011 03:23 • #57

Sponsor-Mitgliedschaft

Kati42
Hi Bibabutzemann
Hab jetzt grad mal 2,5 Stunden geschlafen jetzt schon wieder herzrasen, extrasystolen und Übelkeit.das ist so sch.. Ich bin so fertig.
Ja es wahr etwas besonderes ,ich hab versucht die schilddruesenhormone um zu stellen,jetzt
Ist bei mir Hormon Mäßig alles durcheinander.das löst bei mir Extreme panikatacken aus.
Es ist wirklich zum heulen
Hi Peter
Schön das es bei dir etwas besser geht,leider kann mich in so einer Situation auch das spannendste Computerspiel nicht ablenken

Kati

25.12.2011 06:26 • #58


Hi Kati,

Schilddrüse ist asi... Ich nehme Thyronajod 75, habe aber auf ca. 56 reduziert, ich nehme nur eine 3/4 Tablette. Seitdem hab ich mit dem Puls netmehr so krasse Probleme.

Mir ist momentan auch schwindlig angespannt und alles. Hab mir jetzt 2 Baldiparan reingepiffen geht etwas aber naja...

25.12.2011 19:37 • #59


Kati42
Hi Peter88
Was hast du an der Schilddrüse ?
Operiert oder Unterfunktion ? Frage mich ,weil tyronajod nicht immer die beste Wahl ist,
Bei Schilddrüsen autoimmunerkrankung darfst du kein Jod nehmen.
Schilddrüse ist echt sch... Mach schon seit 10 Jahren damit rum und hab auch seit dieser zeit mit Panik zu kämpfen .
Grüße Kati

25.12.2011 19:59 • #60



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler