Pfeil rechts

unwritten222333
Hallo Freundes-Feinde der Angst

Ich hab nach wie vor das selbe Problem .. ANGST.

Damals mit 14 Jahren hatte ich eine Essstörung und wog etwa
auf 1,74m nur noch 55kg etwa. Das liegt nun 6 Jahre zurück, aber
die Probleme sind immernoch ziemlich präsent. Ich hatte meine
letzte Panikattacke letztes Jahr im November. Nun nehme ich Antidepressiva
(Paroxetin) womit es mir im Grunde etwas besser geht.

Nur die Angst wieder abzunehmen ist noch sehr sehr groß. ich habe die
letzten Wochen sogar regelrechte Fressorgien veranstaltet. Nun wiege ich
bei einer Größe von 1,78m immerhin 67kg. Laut BMI ist das ideal.

Ich mache mittlerweile 3mal wöchentlich, 1,5 Stunden kraftsport und trinke
ordentlich eiweißshakes hinterher .. somit ist es mir gelungen die 67kg zu erreichen.
ich wog im november nämlich nur noch 60kg.

nur das problem ist .. wenn ich mich jetzt zwinge zu essen, vergeht mir immer
das essen. :/ ich habe null hunger mehr. es ist alsob ich nur noch zum "zweck" esse
und essen mehr als eine art hilfe sehe zuzunehmen. ich habe null genuss mehr. das war
sonst immer anders.

ich habe sogar meine maße entnommen.

Brust: 90cm
Taillie: 76cm
Hüfte: 90cm

und alsob das nicht schlimm genug wäre, habe ich im internet nach models geschaut,
die "gut gebaut" sind .. und es kam raus, dass ich ziemlich nah dran bin .. sogar etwas
breiter bin .. aber trotzdem sagt mir meine psyche "ACHTUNG DU BIST ZU DÜNN" ..

schrecklich.

kennt das jemand von euch? :/

21.02.2013 13:45 • 23.02.2013 #1


2 Antworten ↓


Mhh, schwierig!
Wie hat sich denn die Angst vor dem abnehmen entwickelt?
Ich habe auch eine Essstörung (momentan 60kg bei 1,78) und mein Gewicht geht im Moment wieder runter

Ich finde es aber toll, dass du so viel gegen das abnehmen unternimmst!

Ich habe ca.5 kg vor allem durch das "zwischendurch"Essen von Babybrei zugenommen(den, den man mit warmen Wasser anrührt),aber das muss man auch mögen

Vielleicht magst du ja ein bisschen erzählen?

LG

21.02.2013 14:53 • #2


unwritten222333
die angst abzunehmen kam mit der essstörung. :/ ich
achte sehr extrem auf mein aussehen und daher ist es
für mich wichtig gesund auszusehen.

bist du ein ER oder eine SIE? .. wenn du eine sie
wärst, wärst du doch ideal bei 60kg o.o

klar, gerne

23.02.2013 15:34 • #3




Dr. Reinhard Pichler