Pfeil rechts
1

Ich nehme jetzt seit 8 wochen Venlafaxine vorher jahrelang citalopram die leider nicht mehr geholfen haben.
Hatte am Anfang viele Schwierigkeiten beim einschleichen
Komischerweise geht es mir 1-2 wochen gut ohne iergendwelche Panikattacken und dann auf einmal kommen wieder Tage wo es nicht geht
Fühle mich komisch, krank denke habe eine schwere Krankheit
Grübele und bin nervös
Das hatte ich bei citalopram nie
Ich hatte gehofft venlafaxine würde mir genau so gut helfen
Nehme morgens 75 mg nachmittags nochmal 37,5 mg
Wurde mittwoch zum 3 mal geimpft
Samstag hatte ich ein kribbeln in der Wange dachte natürlich das schlimmste
Hatte gehofft das würde ganz aufhören
Hat jm Erfahrungen

03.01.2022 19:07 • 03.01.2022 #1


4 Antworten ↓


Peekay
Hallo, nur weil du Venlafaxin nimmst werden die PAs nicht einfach aufhören.
Habe selber viele Jahre Venlafaxin genommen, allerdings in weitaus höherer Dosierung. Dauert ja auch bis sich alles im Körper ein pendelt. Vielleicht solltest du Rücksprache mit deinem Arzt halten und schauen was er sagt, ob es höher dosiert werden muss.
Alles Gute dir.

03.01.2022 19:37 • x 1 #2



Panikattacke trotz venlafaxine

x 3


Danke
Ja war vor einer Woche beim Arzt da war alles gut
Nur heute mal wieder nicht
Hatte versucht auf 150 mg hochzudosieren habe ich gar nicht vertragen.
Mit citalpram war ich jahrelang beschwerdefrei hoffte das auch jetzt
Hast du denn auch mal Tage wo die Angst noch kommt?

03.01.2022 19:40 • #3


Peekay
Nimmst du noch andere Medis?
Wie meinst du das mit nicht vertragen? Also oftmals gibt es ja auch eine Erstverschlimmerung.
Ich muss alle paar Jahre wechseln weil die Medis nicht mehr greifen.
Letztes Jahr war es so schlimm, jeden Tag fürchterliche Angstzustände mit PAs.
Kaum auszuhalten, ich dachte ich drehe durch hier.
Habe dann einen guten Tip für mich bekommen, ein neues Medikament dazu genommen und jetzt kommen PAs nicht mehr richtig durch. Ich bin so dankbar...
Aber sprich erstmal mit deinem Arzt über eine Erhöhung.

03.01.2022 19:46 • #4


Danke werde ich machen wenn es nicht besser wird
Ich nehme noch xanax 0,5 mg täglich
Ganz schlimme Angstattacken bei 150 mg dazu das Gefühl wäre nicht richtig hier schwer zu beschreiben
Ich weiss kann am Anfang sein
Ich habe auch im Moment das Gefühl bin nervös aber die Panik kommt nicht richtig durch

03.01.2022 21:41 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann