Pfeil rechts
2

Hallo ich fange bald an richtig zu arbeiten es wird für mich alles komplett neu sein und die Anspannung steigt seid Monaten nun leide ich unter Angstzuständen und PA mit Symtomen wie Herzrasen , Schwindel , Unwohlsein und ohmachtsgefühle . Könnte es sein wenn ich eine Attacke auf der Arbeit kriege ohnmächtig werde? Ich bin auch in Behandlung deswegen . Der Arzt hat mir Tropfen empfohlen die rezeptfrei sind die den Kreislauf und den Blutdruck in Schwung bringen ich glaub die heißen Korodin hat jemand Erfahrung damit ?

25.07.2017 20:45 • 26.07.2017 #1


13 Antworten ↓


Schisserle
Zitat von Sopranos :
Hallo ich fange bald an richtig zu arbeiten es wird für mich alles komplett neu sein und die Anspannung steigt seid Monaten nun leide ich unter Angstzuständen und PA mit Symtomen wie Herzrasen , Schwindel , Unwohlsein und ohmachtsgefühle . Könnte es sein wenn ich eine Attacke auf der Arbeit kriege ohnmächtig werde? Ich bin auch in Behandlung deswegen . Der Arzt hat mir Tropfen empfohlen die rezeptfrei sind die den Kreislauf und den Blutdruck in Schwung bringen ich glaub die heißen Korodin hat jemand Erfahrung damit ?

Korodin sind Herz Kreislauf Tropfen, meine Apothekerin meinte man sollte diese nicht nehmen.Weiß aber nicht mehr genau warum. Ich habe sie schon ein paarmal genommen und war zufrieden!
Wenn du in der Arbeit merkst das es dir nicht gut geht dann gehst du für ein paar Minuten an die frische Luft.

25.07.2017 20:49 • #2



Ohnmacht wegen PA oder Angst

x 3


Kam man aber ohnmächtig werden ? Das macht mir sorgen

25.07.2017 20:59 • #3


Schisserle
Ich würde mal behaupten nein, da der Körper ja während der Panikattacke voll mit Adrenalin ist. Mir ist es bis jetzt noch nicht passiert.

25.07.2017 21:02 • #4


Bin echt richtig gespannt wie es auf der Arbeit wird

25.07.2017 21:12 • #5


Schisserle
Denke das ist jetzt einfach die Aufregung, wenn die erste Stunde vorbei ist ist es garantiert gut.

25.07.2017 21:27 • #6


Danke ich werde dran denken

25.07.2017 21:34 • #7


Ich habe immer die Korodin Tropfen in meiner Tasche schon seit Jahren. Wenn ich merke das ich Schwindel bekomme nehme ich ein paar Tropfen, mir helfen diese immer prompt und es ist nie etwas passiert und bisher auch keine Nebenwirkungen.
Pack sie dir vll einfach ein und solltest du wirklich das Gefühl haben du könntest umfallen kannst du ja darauf zurückgreifen, aber du wirst dort auch so abgelenkt sein das du gar keine Zeit dazu hast darüber nachzudenken das dir schwindlig wird

25.07.2017 22:02 • x 1 #8


Schisserle
Danke Angor, sehr interessant!

25.07.2017 22:16 • #9


la2la2
Zitat:
Könnte es sein wenn ich eine Attacke auf der Arbeit kriege ohnmächtig werde?

Selbst wenn es so kommen sollte. Was soll denn dann schlimmstenfalls passieren?
Der Krankenwagen und/oder Notarzt kommt, bringt dich ins Krankenhaus, wo man dich gründlichst durchchecken wird. Wenn man nichts findet entlässt man dich wieder und das Leben geht weiter.

25.07.2017 22:19 • #10


Angor
Zitat von Schisserle:
Danke Angor, sehr interessant!


Da der Text nicht erlaubt war undvon der Moderation entfernt wurde, hier noch mal der Link zu der sehr hilfreichen Seite
http://www.panikattacken.at/panikstoeru ... oerung.htm

25.07.2017 22:33 • x 1 #11


Zitat von Rena410:
Ich habe immer die Korodin Tropfen in meiner Tasche schon seit Jahren. Wenn ich merke das ich Schwindel bekomme nehme ich ein paar Tropfen, mir helfen diese immer prompt und es ist nie etwas passiert und bisher auch keine Nebenwirkungen.
Pack sie dir vll einfach ein und solltest du wirklich das Gefühl haben du könntest umfallen kannst du ja darauf zurückgreifen, aber du wirst dort auch so abgelenkt sein das du gar keine Zeit dazu hast darüber nachzudenken das dir schwindlig wird


Werde ich machen nimmst du die immer mit Zucker oder wie machst du das ?

25.07.2017 22:39 • #12


Zitat von Sopranos :

Werde ich machen nimmst du die immer mit Zucker oder wie machst du das ?


Anfangs habe ich sie mit Zucker genommen, hatte immer so 2-3 Zuckerwürfel in der Tasche, würde ich dir auf für die ersten Male empfehlen da der Geschmack nicht sehr lecker ist mittlerweile nehme ich sie ohne etwas und trinke einen Schluck Wasser hinterher, aber mit Zucker ist schon gut!
Und wenn du nervös wirst kaue Kaugummi, hilft mir oftmals, da is dein Hirn etwas abgelenkt

25.07.2017 22:45 • #13


Zitat von Rena410:

Anfangs habe ich sie mit Zucker genommen, hatte immer so 2-3 Zuckerwürfel in der Tasche, würde ich dir auf für die ersten Male empfehlen da der Geschmack nicht sehr lecker ist mittlerweile nehme ich sie ohne etwas und trinke einen Schluck Wasser hinterher, aber mit Zucker ist schon gut!
Und wenn du nervös wirst kaue Kaugummi, hilft mir oftmals, da is dein Hirn etwas abgelenkt



Bin da hart im nehmen Habe die Tropfen auch schon öfters genommen geht auch ohne Zucker und Kaugummi ist auch nicht schlecht

26.07.2017 00:15 • #14



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann