3

Insel der Hoffnung
Hallo ich habe morgen einen Termin bei einem Gutachter von Gericht aus wegen Physche. Ich sitze gerade hier und heule seit Wochen. Ich habe richtig Angst. Ich muß 1, 5h hin fahren und zurück. Ich werde gefahren. Aber es soll 4h dauern. Ich schaffe das nicht. Ich habe Angst das sie meinen Zustand nicht sehen oder es anders Werten. Ich habe Angst Umzufallen vor Angst, Stress und Erschöpfung. Ich kann kaum noch essen und zittere, mir ist schlecht alles

10.05.2020 20:15 • 10.05.2020 #1


4 Antworten ↓


pianoman
Hallo Insel der Hoffnung (das ist aber ein schöner Forumname!)
Was Du beschreibst liest sich fast so wie "Prüfungsangst".
Du brauchst aber nicht zu befürchten, Du "fällst durch" bei der Begutachtung!
Der Gutachter will nur Deinen derzeitigen Zustand beurteilen, so, wie er bei Dir vorliegt.
Zeig Dich ihm einfach so, wie Du bist.
Du kannst dem Gutachter ja auch ruhig sagen, wie es Dir vor dem Termin ergangen ist und dass Du im Moment ganz arg Angst hast.
Du wirst bestimmt nicht umfallen! Denk vielleicht an das gute Gefühl danach, wenn Du es geschafft hast! Und ich bin sicher, dass es bei der Begutachtung auch Pausen gibt, in denen Du mit Deiner Begleitung sprechen und Dich ein wenig ablenken/erholen kannst.
Mach einfach Deinen Forumnamen zum Programm für morgen!
Ich drücke Dir ganz fest die Daumen!

10.05.2020 20:38 • #2


Insel der Hoffnung
Zitat von pianoman:
Hallo Insel der Hoffnung (das ist aber ein schöner Forumname!)Was Du beschreibst liest sich fast so wie "Prüfungsangst". Du brauchst aber nicht zu befürchten, Du "fällst durch" bei der Begutachtung! Der Gutachter will nur Deinen derzeitigen Zustand beurteilen, so, wie er bei Dir vorliegt. Zeig Dich ihm einfach so, wie Du bist.Du kannst dem Gutachter ja auch ruhig sagen, wie es Dir vor dem Termin ergangen ist und dass Du im Moment ganz arg Angst hast.Du wirst bestimmt nicht umfallen! Denk vielleicht an das gute Gefühl danach, wenn Du es geschafft hast! Und ich bin sicher, dass es bei der Begutachtung auch Pausen gibt, in denen Du mit Deiner Begleitung sprechen und Dich ein wenig ablenken/erholen kannst.Mach einfach Deinen Forumnamen zum Programm für morgen!Ich drücke Dir ganz fest die Daumen!

Das sind so liebe Worte. Ich habe bammel das die nicht so nett sind. Ich schaffe keine 4h Fahrt und Tests. Ich nehme an dass die sie machen bei 4h.

10.05.2020 20:50 • x 1 #3


pianoman
Du schaffst das ganz bestimmt!
Du brauchst Dich nicht als "Objekt" der Begutachtung zu fühlen, denn Du bist mit dem Gutachter der aktive Teil.
Es könnte doch sein, dass Du Dich mit dem Gutachter sogar ganz gut verstehst und er sehr einfühlsam auf Dich eingeht!
Vielleicht kannst Du, bildlich gesprochen, die Münze einfach einmal umdrehen und die Sache neutral oder gar positiv sehen?
Die sind da bestimmt nett bei der Gutachtenstelle! Warum sollten die das nicht sein? Die wissen doch, um was es geht und welche Probleme Du hast! Die werden Dich schon nicht ruppig oder so behandeln.
Könntest Du Dir nicht irgendeinen Talisman mitnehmen, der Dich beschützt? Oder vielleicht hast Du "Notfalltropfen" oder ähnliches? Das hilft auch!

10.05.2020 21:00 • x 1 #4


Insel der Hoffnung
Zitat von pianoman:
Du schaffst das ganz bestimmt! Du brauchst Dich nicht als "Objekt" der Begutachtung zu fühlen, denn Du bist mit dem Gutachter der aktive Teil.Es könnte doch sein, dass Du Dich mit dem Gutachter sogar ganz gut verstehst und er sehr einfühlsam auf Dich eingeht!Vielleicht kannst Du, bildlich gesprochen, die Münze einfach einmal umdrehen und die Sache neutral oder gar positiv sehen?Die sind da bestimmt nett bei der Gutachtenstelle! Warum sollten die das nicht sein? Die wissen doch, um was es geht und welche Probleme Du hast! Die werden Dich schon nicht ruppig oder so behandeln.Könntest Du Dir nicht irgendeinen Talisman mitnehmen, der Dich beschützt? Oder vielleicht hast Du "Notfalltropfen" oder ähnliches? Das hilft auch!

Von der Seite habe ich es noch nicht gesehen. Das stimmt. Ich habe mit der Person einmal telefonieren müssen und das war ein nicht ganz so nettes Gespräch,auch wenn es nur kurz war aber vielleicht ist morgen ein neuer Tag.

10.05.2020 21:09 • x 1 #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann