Pfeil rechts

Rockzee
hi ihr lieben.weiss nicht ob noch jemand wach ist. Nur mir gehts mal wieder voll beschissen. Hab mich voll mit meinem freund gestritten, und hab dauernd herzprobleme. Hab wieder so einen druck auf der brust und kann einfach nicht schlafen...
Ich weiss nicht was ich noch machen soll. Ist mal wieder so das ich angst hab das mein herz einfach stehen bleibt....

06.11.2011 02:44 • 06.11.2011 #1


14 Antworten ↓




Warum trennst Du Dich nicht und Dein Herzproblem ist gelöst ?

Ein besseres Beispiel als das was Du gerade erlebt hast gibts doch gar nicht

Mit was hat das Herz zu tun ? Mit Herzensangelegenheiten.

Wer liegt Dir am Herzen ? Dein Freund. Mit wem gibts immer öfter Streit ? Mit Deinem Freund . Wann hast Du immer die meisten Herzbeschwerden ? Wenn Du Dich mit Deinem Freund gestritten hast. Und warum der ständige Druck auf der Brust ? Weil Du Dich nicht durchsetzen kannst und er Dir die Luft zum atmen nimmt weil er Dich nie ausreden lässt im Streit ?

Ergo hast Du auch wenn kein Streit ist ständig unterbewußt die Angst es könnte wieder Streit geben und Du ziehst wie immer den kürzeren dabei



Was sagt Deine Seele ? Ich mach ihr jetzt mal Herzbeschwerden damit sie endlich schlau wird.

was machst Du ? Ignorierst das Ganze und redest Dir ein das Du ihn noch liebst nur aus Angst alleine ohne ihn mit den Ängsten alleine da zu stehen.

Kann doch aber auch ganz anders sein oder ? Freund weg = Angst weg =Druck weg= neues Leben = anderer Freund

War ja nur sooooone Idee

06.11.2011 02:51 • #2



Mal wieder ganz schlimm.

x 3





Du verstehst ? Psycho (Seelisch) Somatik (Köperlich ) ?

Du hast ein Problem was Dir auf die Psyche schlägt. das löst körperliche Beschwerden aus.

Was tun ? Das Problem was Dir auf die Psyche schlägt entfernen , infolgedessen keine Belastung mehr -kein Grund mehr für körperliche beschwerden wie Herzrasen Ängste usw.

Du wärst nicht die erste der es nach einer Trennung plötzlich saugut ging.

Könnte doch so sein ?

06.11.2011 02:56 • #3


ist es mittlerweile etwas besser?

06.11.2011 03:02 • #4


Habe gerade gesehen, dass du gar nicht mehr online bist.
Hoffe du konntest noch schlafen.

06.11.2011 03:05 • #5


Rockzee
hallo.

naja das mit meinem freund is a bissl komplizierter..
schluss machen hatte ich eigentlich nicht im kopf, weil nur wenn er mal ne woche alleine seine eltern besucht in chemnitz gehts mir beschissen. und meine psychologin hat gemeint das er jetz ganz wichtig für mich is um die "krankheit" zu überstehen...

naja konnte gestern dann schon noch schlafen, aber is imer noch so ein unwohles gefühl. dazu kommt, das ich normal immer eine halbe tavor noh hatte, und die mir sicherheit gabv ( aso ala wenns ganz schlimm wird hab ich die möglichlkeit die noch zu nehmen) alleine der gedanke hat mich immer beruhigt... nur hab ich keine mehr und kann mir am montag erst wieder welche beim arzt holen..


im moment is das schlimmste das ich angst habe heute nicht zu überstehen oder das es mir so schei. geht das ich wieder ins kh muss. und ich denke das ich auch noch krank werde, weil ichseit ein paar tagen ohrenschmerzen hab...

is halt jetz bedrückend, ich wohn mit meinem freund zusammen, aber rede seit gestern kein wort mit ihm...

zum kotzen das ganze..

06.11.2011 13:46 • #6


und über deinen schatten springen und mit ihm reden?
Ich find das schluß machen is bissal übertrieben, aber einfach mal reden. Wos doch eh heißt reden is die beste therapie?
Aufraffen,reden, vertragen und die sache hat sich

06.11.2011 14:04 • #7


Rockzee
ja schluss machen find ich auch übertrieben, haben nur über das thema( was ich hier jetz nich posten möchte) schon soo oft geredet und er ändert immer noch nix....

und ich weiss halt echt nich was ich noch machen soll

es kam auch keine entschuldigung von ihm..

06.11.2011 14:06 • #8


Ein Streit is immer etwas sylagmatisches. Er wird sich denken du entschuldigst dich nicht, du denkst dir er entschuldigt sich nicht. und keiner redet was miteinander. das kann ja auch nicht der sinn der sache sein. Seits froh dass euch habts( so komisch das klingt), und einfach Stolz beiseite lassn und mit ihm reden, entschuldigen.
Od willst du wirklich jz die nächten paar tage Angstzustände haben wenn die weggehn würden wennst einfach auf ihn zugehst..
Ich bin nicht du, aber ihc würds so machen. auch wenn ehrlich gsagt sagen muss dass ich 0 Erfahrung in langfristigen beziehungen hab hhahahahaha

06.11.2011 14:21 • #9


Rockzee
das problem is das er wieder einen fehler gemacht hat, über den wir schon so oft geredet haben..(nein er hat mich nich betrogen) und deswegen gibts nix wofür ich mich entschuldigen solllte... er weiss ja was er falsch macht...

06.11.2011 14:23 • #10


und der fehler is so schlimm dass du jz lieber angstzustände hat als mit ihm zu reden?

06.11.2011 14:28 • #11


Rockzee
ich weiss halt nich warum ich schon wieder mit ihm reden soll wenn er alles falsch macht und es auch noch weiss und es immer wieder falsch macht...

es geht um a rauschverhalten -.-

06.11.2011 14:45 • #12


Ganz einfach, weilst du ihn liebst und es dir schlecht geht

06.11.2011 15:07 • #13


Und wenn du ihn einfach mal darauf ansprichst und ganz normal mit ihm redest?
Ob er weiß dass der Fehler bei ihm lag etc?
Vielleicht habt ihr euch nur nicht richtig verstanden?!

Du schaffst dass auch ohne Tavor!
Liest du eigentlich viel über Ängste?
Das hat mir immer sehr geholfen.

06.11.2011 15:38 • #14


Und wenn du ihn einfach darauf ansprichst?
Ob er weiß dass der Fehler bei ihm lag etc?
Manchmal nimmt dass jeder anders wahr.

Liest du eigentlich viel über Ängste etc?
Das hat mir immer sehr geholfen.

06.11.2011 15:40 • #15



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Hans Morschitzky