» »


201805.03




502
24
10
Hallo
kennt das wer? kann wer davon berihten
hat das schon erlebt wer? klaustrophobie ist das glabue ich
ist schrecklich wenn man in einem Aufzug stecken bleibt, große Angst
kennt das wer?

Auf das Thema antworten


986
5
642
  05.03.2018 15:25  
Hallo Klausto,

Platzangst ist ein schreckliches Gefühl.Ja das kenne ich.



12302
7
11410
  05.03.2018 17:02  
Klausto hat geschrieben:
Hallo
kennt das wer? kann wer davon berihten
hat das schon erlebt wer? klaustrophobie ist das glabue ich
ist schrecklich wenn man in einem Aufzug stecken bleibt, große Angst
kennt das wer?

Klaustrophobie und die sog. 'Platzangst' (Agoraphobie) ähneln sich beim Fahrstuhl. Normalerweise ist die Agoraphobie tatsächlich Angst vor Weite, deshalb 'Platz'angst, während die Klaustrophobie Angst vor Enge ist. Man kann bei beidem viele Überschneidungen sehen, denn Agoraphobiker können enge Menschenmengen auch selten ab, sowie lauschige Plätzchen in Restaurants oder fensterlose Räume. Sie können schlecht in ungewohnten Umgebungen zurecht kommen und fühlen sich zu Hause am Wohlsten, deshalb verlassen sie die häusliche Rettungsinsel nicht gern. Klaustrophobiker geht es ähnlich, nur daß sie zuweilen auch ihr zu Hause manchmal beengt empfinden und gerne raus an die Luft und Weite gehen.

Fahrstuhl kann ich mit Agoraphobie gut nach empfinden - steige nicht ein, wenn zu viele Leute drin sind, kriege zittern, wenn sich die Türen schließen und bin froh, wenn sich die Türen endlich wieder öffnen.

Danke1xDanke


16381
3
6****
5082
  05.03.2018 17:03  
Klausto hat geschrieben:
Hallo
kennt das wer? kann wer davon berihten
hat das schon erlebt wer? klaustrophobie ist das glabue ich
ist schrecklich wenn man in einem Aufzug stecken bleibt, große Angst
kennt das wer?


Ich vermeide es auch weitestgehend, mit dem Aufzug zu fahren, obwohl ich keine Klaustrophobie habe. Ich habe einfach nur Angst vor dem Steckenbleiben oder Abstürzen. Meine Angst dabei ist eher, dass man stundenlang oder gar tagelang drin bleiben muss und keine Möglichkeit besteht, auf die Toilette zu gehen oder dass man verhungert und verdurstet.





502
24
10
  05.03.2018 23:03  
ich auch
ich hatte das heute
im Aufzug der mal was hatte in letzter Zeit, steckte ich zwischen den STocwerken - Panik brach aus, aber arg wirklcih Angst stecken beiben ich kann nicth raus nein schrecklich und dann Türe aufreißen ich sehe die Wand, auswegsose Situation abe gott sei Dank war meine Mutter da und ja dann ging der Aufzug wieder nachdem ich die Türe zudrückte wieder.

« Die Angst annehmen? Burnout mit Angst- und Panikstörung » 

Auf das Thema antworten  5 Beiträge 

Foren-Übersicht »Angst & Panikattacken Forum »Agoraphobie & Panikattacken


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Angst vor Herzstolpern - Panikattacke und Angst vor der Angst

» Angst vor Krankheiten

15

9397

18.03.2018

vor nichts wirklich Angst haben, aber immer in Angst leben

» Neu hier? Mitgliedervorstellungen & Infos

4

8914

16.07.2012

Angst wegen Blut, aber auch Angst zum Arzt zu gehen

» Angst vor Krankheiten

7

1756

28.02.2017

unendliche Angst, krank zu sein - Darmkrebs, Angst vor Essen

» Angst vor Krankheiten

16

9802

13.11.2017

Angst unter freiem Himmel -die Angst, von der Erde zu fallen

» Agoraphobie & Panikattacken

5

7804

22.08.2013










Angst & Panikattacken Forum