Pfeil rechts
3

Marcel01
Hallo,
Ich bin neu hier.
Hoffe allerdings mich gleichgesinnten zu unterhalten.
Ich bin erkrankt an einer Angststörung.
Ich habe heute schon mehrere Panikattacken gehabt.
Auf mein Paroxetin (20mg) ist kein Verlass mehr.
Habe als es ganz schlimm wurde 7,5mg Diazepam genommen.
Kann man da noch nachlegen?

18.09.2022 15:23 • 21.09.2022 x 2 #1


3 Antworten ↓


Spaceman
Hallo Marcel und herzlich willkommen,

Zu den Medikamenten kann ich nichts sagen (keine Sorge, da kommen noch hilfreiche Beiträge) Aber mit Gleichgesinnten wirst Du Dich hier definitiv austauschen und unterhalten können.

Viel Spaß!

18.09.2022 15:59 • x 1 #2



Angststörung

x 3


Hallo Marcel01,

Bei den Medikamenten kann ich dir auch nicht wirklich weiterhelfen, aber unterhalten kann man sich ja trotzdem

Was genau bereitet dir denn Angst? Bzw. Gibt es etwas was deine PA auslöst?

Ich selbst stecke zur Zeit auch wieder in einem kleineren Loch und habe immer wieder kleinere PA...das zerrt ganz schön n den Energiereserven ...

Vor 11 Minuten • #3


Big_M
Hallo Marcel01,
nimmst Du von Paroxetin 1 x 20mg pro Tag? Das ist eine sehr geringe Dosis, da kann man mit Sicherheit erhöhen, sprich auf jeden Fall Deinen Arzt mal darauf an. Denn eigentlich hilft Paroxetin sehr gut gegen Angstattacken, ich selbst nehme es seit langem. Hast Du einen Auslöser, warum Du nun mehr Attacken hast?

Vor 3 Minuten • #4




Dr. Christina Wiesemann