Pfeil rechts
9

hallo. ich hatte hier schonmal deswegen geschrieben.
vor ca 11 monaten hatte ich das erste mal blut gehustet. seit dem habe ich das alle paar monate mal.
ich war vor ca 10 monaten beim röntgen, ohne befund.
heute hatte ich es wieder. . ich merke dass ich husten muss, huste und es kommt einfach ein richtiger blutklumpen.
nach einer weile wurde es dann wieder weniger. meist ist es dann nach ca 30 minuten nahezu vorbei.
ich habe wirklich doll angst und gehe morgen wieder zum arzt.
meine ärztin sagte das letzte mal das kann mal passieren aber es macht mich fertig.
was kann das bloß sein?

19.07.2021 19:28 • 20.10.2021 #1


34 Antworten ↓


Abendschein
Zitat von Catboy:
huste und es kommt einfach ein richtiger blutklumpen.

Das finde ich jetzt nicht Normal und so etwas hatte ich noch nie.
Da gehe mal zum Arzt. Verstehe aber auch nicht, das die Ärzte da keine richtigen Untersuchungen
machen. Hustest Du denn ab und dann kommt das Blut?

19.07.2021 19:35 • #2



Angst, blut husten

x 3


flügelpupser791
@Catboy
Sowas kenne ich auch nicht sorry.....
Ich mein es kann mal sein das ein adderchen platzt aber kein Klumpen

19.07.2021 19:38 • x 1 #3


Thomas_83
Das klingt nicht normal, wenn es wirklich Blut ist. Rauchst du? Dann ist es vielleicht braun.

Elf Monate Blut husten ohne weitere Folgen, also das kann ich mir nicht vorstellen.

19.07.2021 19:39 • x 3 #4


Hat der Husten an sich denn einen erkennbaren Grund (Rauchen o.Ä.)? Oder hustest du alle paar Monate einfach aus dem Nichts und dann kommt dieses Blut?

Finde es auch etwas befremdlich, dass die Ärztin sagt das kann mal sein. Finde ich jetzt nicht so normal und würde da bevorzugt zu einem anderen Arzt gehen jetzt.

19.07.2021 19:46 • #5


ja es kam vorhin quasi aus dem nichts.
ich habe asthma und huste generell mal mehr.
meine ärztin sagt da kann eine ader platzen aber es beunruhigt mich.
ich habe keinen gewichtsverlust, kein fieber, kein nachtschweiß.
es kommt einfach so und dann ist es nach einer halben stunde ca wieder weg.
es schaute erst wie leicht geronnen aus, danach eine weile wie frisch und dann wurde es immer weniger.
beim röntgen hatte man nichts sehen können.

19.07.2021 19:52 • #6


naja und meine psyche wird immer schlimmer....
wenn ich nach ein paar monaten damit abschließen kann habe ich es wieder und bin psychisch einfach wieder am ende :/

19.07.2021 19:53 • #7


flügelpupser791
Ja aber dann ist es ja kein Klumpen dann kommt es wirklich vom. Asthma.

19.07.2021 20:00 • #8


flügelpupser791
@Catboy lass dann noch ein grosses Blutbild machen dann bist auch ruhiger.
Habe ich auch letzte Woche machen lassen.

19.07.2021 20:01 • #9


aber asthma habe ich ja schon mein leben lang und ich habe dieses problem ja erst seit 11 monaten.
ich habe angst. ich sagte letztens schon zu meiner mom dass ich wohl sicher eh bald sterbe oO
ich mache mir gedanken. ist es krebs? oder tbc? oder was ist es?
diese angst nimmt mir einfach die lebensfreude.
wenn ich so schleim abhuste ist er nicht blutig. ich huste ja sonst auch schleim wegen meinem asthma. der ist normal. und mit einem mal habe ich das blutige dann wieder nach einer weile.
ich würde gern eine bronchoskopie haben um entweder gewissheit oder meine ruhe zu haben. ich will meinen inneren frieden zurück :/

19.07.2021 20:04 • #10


Abendschein
Zitat von Catboy:
aber asthma habe ich ja schon mein leben lang und ich habe dieses problem ja erst seit 11 monaten. ich habe angst. ich sagte letztens schon zu meiner mom dass ich wohl sicher eh bald sterbe oO ich mache mir gedanken. ist es krebs? oder tbc? oder was ist es? diese angst nimmt mir einfach die lebensfreude. wenn ich so ...

Du hast das seitdem 30.11.20 und es ist nie etwas festgestellt worden. Wenn Du eine Bronchoskopie machen lassen möchtest, ist dann wirklich für Dich Ruhe? Ich glaube nicht. Dann suchst Du Dir etwas anderes. Du bist 30 Jahre jung. Eine Bronchoskopie wird nicht so ohne weiteres gemacht. Ich glaube da steckt etwas anderes
dahinter, nämlich die Angst vor dieser Krankheit. Es ist Deine Angst.

19.07.2021 20:27 • #11


aber dass ich das huste ist ja real....

19.07.2021 20:27 • #12


also ja, ich habe angst. aber ich glaube es geht mir wieder besser wenn ich endlich wüsste was es ist -.-

19.07.2021 20:28 • #13


Abendschein
Zitat von Catboy:
also ja, ich habe angst. aber ich glaube es geht mir wieder besser wenn ich endlich wüsste was es ist -.-

Es ist nichts, laut der Ärzte und Du glaubst es nicht.

19.07.2021 20:29 • #14


nein... es ist nichts laut einem röntgen.
an irgendwas muss es ja dennoch liegen :/

19.07.2021 20:33 • #15


Abendschein
Zitat von Catboy:
nein... es ist nichts laut einem röntgen. an irgendwas muss es ja dennoch liegen :/

Es passiert in 10 Monaten einmal, wenn Du Krebs hättest, dann wären schon ganz andere Symptome da.

19.07.2021 20:36 • x 1 #16


4 mal ca

19.07.2021 20:39 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

flügelpupser791
@Abendschein genau so sehe ich das auch
Wie gesagt hab auch grosses Blutbild alles in Ordnung. Also muss ich jetzt endlich ruhe geben.

19.07.2021 20:41 • x 2 #18


flügelpupser791
Wenn ich weiter machen würde Dan müsste ich komplett ct. Ob ich dann ruhe geben würde glaube ich nicht

19.07.2021 20:42 • #19


Abendschein
Zitat von flügelpupser791:
Wenn ich weiter machen würde Dan müsste ich komplett ct. Ob ich dann ruhe geben würde glaube ich nicht

19.07.2021 20:45 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann