Pfeil rechts
13

Zitat von Guernica:
Hey ich habe genau das gleiche Herzrasen Kloss im Hals Unruhe etc. Was macht ihr dagegen.
Liebe grüsse


Puhh, ist nicht so einfach alles...mir hat es geholfen zu versuchen, alles nicht so ernst zu nehmen oder sich irgendwie zu entspannen

11.11.2018 14:35 • #41


Danke für deine Antwort. Das stimmt ist nicjt so einfach. Am schlimmsten ist diese Unruhe wenn du auf dem Sofa entspannen willst. Gepaart mit herzrasen. Ich nehme seit ein paar Tagen 50 mg swrtralin um erstmal wieder runter zu kommen.
Liebe Grüsse

11.11.2018 14:46 • #42



Angstzustände, Benommenheit

x 3


Zitat von Guernica:
Danke für deine Antwort. Das stimmt ist nicjt so einfach. Am schlimmsten ist diese Unruhe wenn du auf dem Sofa entspannen willst. Gepaart mit herzrasen. Ich nehme seit ein paar Tagen 50 mg swrtralin um erstmal wieder runter zu kommen.
Liebe Grüsse


Das Herzrasen kenn ich gut, bin sogar Nacht paar mal deswegen aufgewacht. Hatte auch mal tagsüber 2 Stunden lang einen Herzschlag von 120/130...und dann sich versuchen zu beruhigen ist echt nicht leicht. Naja hoffe für uns beide, dass es besser wird
Grüße

11.11.2018 15:02 • #43


Da hast du recht. Habe gestern mal eine halbe davor genommen dann würde es aber nur langsam besser. Warst du schon bei einem kardiologen. Gestern war mein unterer Wert 90 da habe ich schon angst. Meine Mama ist im Krankenhaus mit hirnhautentzündung und sie war so verwirrt. Das hat mich so mitgenommen und ein paar Tage fing alles wieder an. Aucj wenn ich Sport machen will dann bekomme ich keine Luft bzw. Ich denke das ist hyperventilieren.
Vielen Dank für deine Antwort

11.11.2018 15:13 • #44


Zitat von Guernica:
Da hast du recht. Habe gestern mal eine halbe davor genommen dann würde es aber nur langsam besser. Warst du schon bei einem kardiologen. Gestern war mein unterer Wert 90 da habe ich schon angst. Meine Mama ist im Krankenhaus mit hirnhautentzündung und sie war so verwirrt. Das hat mich so mitgenommen und ein paar Tage fing alles wieder an. Aucj wenn ich Sport machen will dann bekomme ich keine Luft bzw. Ich denke das ist hyperventilieren.
Vielen Dank für deine Antwort


Ja, habe die ganzen Untersuchungen schon hinter mir, also EKG( auch langzeit), Herzecho, Ultraschall usw. War aber alles unauffällig zum Glück. Was ich bei mir aber zusätzlich sagen muss, dass ich einen ebv virus habe/hatte... vielleicht lag das auch daran Das was du schreibst klingt nach psychischer Belastung und da können auch viele körperliche Symptome dazukommen, kann ich gut verstehen

11.11.2018 16:14 • #45


Vielen Dank für deine Antwort. Man ist schon ein bisschen beruhigter das man nicht alleine ist. Wünsche Dir auch alles gute. Liebe Grüsse

11.11.2018 16:54 • #46


Zitat von Guernica:
Vielen Dank für deine Antwort. Man ist schon ein bisschen beruhigter das man nicht alleine ist. Wünsche Dir auch alles gute. Liebe Grüsse


Dankeschön, dir auch alles gute!

11.11.2018 18:32 • #47




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Mira Weyer