Pfeil rechts

Kennt ihr diese Angstgedanken, die gar nichts mit der Realität zu tun haben?
Akut habe ich Angst gekündigt zu werden. Es gibt allerdings keinen realen Grund dafür ( keine Abmahnung, Verwarnungen, Gespräche).
Trotzdem bin ich überzeugt davon. Dann bilde ich mir ein mein Chef hätte mich auf den Kicker und sucht alles um mich loswerden und gegen mich verwenden zu können. Wir verstehen uns zwar nicht super aber es gibt jetzt auch keine realen Anzeich dafür. Und dann mahle ich mir aus was passiert und fühle das alles so. Diese Panik und Verzweiflung, Vorwürfe, Schuld. Komme nicht da raus.
Und in meiner echten Welt? Alles so wie immer. Nix passiert.

20.02.2018 21:13 • 21.02.2018 #1


2 Antworten ↓


Leider ja,Kerzenschein.
Ich kenne diese absurden Ängste sehr gut,zwar in einem ganz anderem Zusammenhang,aber ich kenne sie.
Ich hab diese Ängste mehr im emotionalen Bereich,aber hier geht es nicht um mich - sondern um Dein Problem.
Könnte es Dir nicht helfen,in Deinem Profil etwas mehr über Dich zu erzählen?
Also etwas mehr öffnen?
Ich hab mir Dein Profil angeschaut,aber das gibt nicht viel her.
Warum, Du bist doch hier komplett geschützt.

Herzlichst
Peter

20.02.2018 21:46 • #2


Ich habe Angst, dass man mich doch irgendwie erkennen könnte.

21.02.2018 08:14 • #3




Mira Weyer