Pfeil rechts

Hallo,habe letzt in einer anderen Rubrik geschrieben von meinem Problem,jetzt haben sich meine Ängste intensiver geworden,das heißt hatte ne grippaler Infekt mit Fieber ,alles wieder ok aber die Schwäche und Ausgelaugte Gefühl hab ich jetzt schon zweieinhalb Wochen,das ich normalerweise nie habe bei einem Infekt.Jetzt habe ich solche schlimme Ängste dadurch entwickelt und innere Unruhe,war gestern sogar in der Klinik weil ich mich so schlapp fühlte,haben alles untersucht Blut,EKG,Lunge alles ok,war halt ein grippaler Infekt.Jetzt kann ich auch seit 4Tagen nichts mehr essen,hab 4 kg abgenommen,des setzt mich auch unter Druck weil ich nun49 kg wiege und mehr will ich nicht mehr abnehmen,aber ich krieg nichts rein.Eine Bekannte sagte mir heute des könnte auch evtl. Burn out sein,das sich jetzt durchbeb Infekt sich gezeigt hat,weil ich privat und beruflich schon Stress hatte,des wäre wahrscheinlich ein Warnsignal,jetzt hab ich noch mehr Angst...was soll ich den tun,verzweifle noch.lg

06.04.2016 21:24 • 08.04.2016 #1


4 Antworten ↓


Juleey
Liebe Cora, beruhige dich, versuche zur Ruhe zu kommen. Versuche langsam zu essen, evtl eine Suppe, Grießbrei, Banane. Bist du gerade krankgeschrieben?
Ich konnte vor zwei Monate auch kaum essen, bei mir war dann das Gewicht bei 47. Ich konnte dann aber wieder essen, das kommt wieder. Vor allem ist es ja auch generell nicht so leicht nach so ne Grippe viel zu essen.
Liebe Grüße

06.04.2016 21:29 • #2



Angstgefühle

x 3


Ich probiere es ja aber ich bekomm würgeprobleme wenn ich was in den Mund nehme,weiß jetzt nicht ob es von der Psyche kommt...letzte Woche konnte ich essen und jetzt nimmer,versteh ich nicht.Hattest du auch einen Infekt oder weshalb konntest du nicht essen?

06.04.2016 22:21 • #3


Juleey
Ich könnte aufgrund von Angst nicht essen. Hatte einen total angespannten Bauch und kaum was rubtergekriegt. Hab ewig zum essen gebraucht und musste mich halt zwingen.

06.04.2016 22:41 • #4


Bei mir ist es auch wegen der Psyche,war bei einer Arzt und da haben sie eine generalisierte Angstörrung erkannt...die ich ja schon als Jugendliche hatte,aber immer irgendwie mit klar kam,jetzt durch den Infekt kam sie ganz massiv zum Vorschein,mach ab nächste Wovhe Therapie,hoffe es wird wieder,LG Cora

08.04.2016 09:50 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann