Pfeil rechts

Hey Leute also ich bin 15 und mache dieses Jahr meine Mittlere Reife aber werde wahrscheinlich sehr schlecht abschneiden und habe mich auch schon bei vielen firmen beworben aber nur absagen weil mein zwischenzeugnis auch nicht so gut ist und was ist jetzt wenn ich keine Ausbildung bekomm krieg ich dann Arbeitslosengeld oder noch Kindergeld weil meine Mutter will mich mit 18 rauswerfen und muss ich dann auf der Straße schlafen?
ich denk auch immer an selbstmord weil meine eltern mir immer sagen das ich keine zukunft habe

20.03.2011 21:47 • 20.03.2011 #1


7 Antworten ↓


Hallo....
Geh doch einfach weiter zur Schule danach um deinen Abschluss zu verbessern....

20.03.2011 21:52 • #2



Angst vor Arbeitslosigkeit(keine Ausbildung)

x 3


ja mein lehrer sagt immer wenn man die mittlere reife hat das man dann iwie des für immer hat oder so :S

20.03.2011 21:56 • #3


Mit diesem Zeugnis kannst du dich an einer weiterführenden Schule anmelden....je machdem was dir liegt....
Ich war auch letzte Woche mit meinem Sohn an einer wirtschaftsschule....dort geht er dann nach den sommerferien hin...

Warum sagen deine Eltern du hättest keine Zukunft? Das ist nicht grad motivierend für dich...

Und warum wollen sie dich rausschmeißen mit 18? Solange wie du keine abgeschlossene Ausbildung hast sind sie dir zu Unterhalt verpflichtet...

20.03.2011 22:04 • #4


ja ich bin wirtschaftschule 10. klasse und der lehrer hatte auch mal gemeint wenn man keine ausbildung hat muss man in so eine berufschule wo viele deppen sind und so
ich weiß net ich hab gehört da ist ziemlich hart und da ich ein friedlicher deutscher bin weiß ich net ob mich so ne gruppe türken oder so zusammenschlägt ohne grund
und wie siehts nac der weiterführenden schule aus was ist wenn ich dann wieder keine arbeit finde muss ich dann auf der straße schlafen weil ich bring mich lieber um anstatt auf der straße zu schlafen

20.03.2011 22:08 • #5


Es muss keiner auf der Strasse schlafen....es sei denn man will es so...

Mache dir doch mal einen Termin bei der Arbeitsagentur zur Berufsberatung....

20.03.2011 22:11 • #6


wieso wollen des leute des ist doch voll schrecklich
ja ich hatte einen am 17. märz aber ich hab gekniffen weil ich angst vor der wahrheit hatte
am 7. april hab ich wieder einen

20.03.2011 22:14 • #7


Weiß ich auch nicht...

Na geh aber auch hin....die helfen dir weiter....es gibt ja auch überbetriebliche Ausbildungen.....oder halt weiter zur Schule gehen...

20.03.2011 22:20 • #8





Mira Weyer