19

Miami

Miami


3251
3505
Zitat von Finya:

Noch 2 Wochen. Und mein Plan ist total leer. Wissen nicht so recht wo sie mich reinstecken sollen.

Das macht einen echt sprachlos. ..

12.05.2019 16:54 • #41


Finya


Zitat von Miami:
Das macht einen echt sprachlos. ..


Ja bisschen Sport und Theorievorträge wann man welche Leistung bekommt, Wiedereingliederung Beruf,....ich hab nur keinen .....ich werde nur von Amt zu Amt geschickt. Das war's. Nur Müll.

12.05.2019 17:25 • #42


Safira

Safira


2651
6
1435
Oman Finya, wie ätzend. ich hoffe Du bekommst die Zeit gut rum. Wir denken an Dich.

14.05.2019 10:01 • #43


Finya


Ich bin nach Hause. Schon am WE war ich sehr irritiert. Ich bin ja hauptsächlich wegen den Ängsten und den Zwängen hin. Ich war aber immer nur in der Depressionsgruppe. Die war mega voll. Das wurde alles mit Personalmangel erklärt. Hab mich total fehl am Platz gefühlt. Es gab entweder Standart-runtergeleiherte-Sachvorträge über Rentenversicherung und Stress bei der Arbeit oder etwas Sport. Obwohl ich Ängste als Hauptproblem angegeben habe. Dann kam die Noroviruswelle dazu. Freitags überall das normale Desinfektionsmittel ausgetauscht in Virales. Überall Personal mit Handschuhen und Mundschutz, Pflegetische vor den Zimmern, die immer mehr wurden. 20 erkrankte an einem WE! Ich hatte dann noch Gespräch und bin mit ärztlichem okay gegangen. Sehr traurig zwar, aber das hatte keinen Sinn - nachher komme ich heim und dann heißt es wieder jetzt muss gesund sein, hattest doch Anwendungen. Meine Thematik war aber nicht mal am Rande Thema. Ich habe dann gestern mit der DRV telefoniert und wollte eigentlich nur mitteilen, dass ich nach Hause bin und kurz am Rande wieso.....die Dame war baff, aber nicht dass ich gegangen bin, sondern über die Klinik. Die werben auch auf der HP damit, dass ihre Schwerpunkte Depressionen, Ängste, Persönlichkeitsstörungen und PTBS sind. Und nur Depressionen gab es Angebote. Die Dame meinte, dass sie meine Entscheidung versteht und war eher sauer auf die Klinik. Hat mich gebeten das schriftlich zu formulieren...ich meinte dann auch, dass sie das ja auf meinem Therapieplan ersehen kann, dass ich nichts in meine Richtung hatte. Da meinte sie das wird geprüft und evtl. darf ich noch woanders hin.

16.05.2019 08:21 • x 3 #44


Finya


Jetzt im Krankenhaus bin ich froh heim zu sein. Muss weibliche Intuition gewesen sein, heim zu fahren.

17.05.2019 11:47 • #45


Miami

Miami


3251
3505
Warum bist Du im Krankenhaus?

Gute Besserung!

17.05.2019 12:50 • #46


Skade

Skade


3230
9
3169
Zitat von Finya:
IDann kam die Noroviruswelle dazu. Freitags überall das normale Desinfektionsmittel ausgetauscht in Virales. Überall Personal mit Handschuhen und Mundschutz, Pflegetische vor den Zimmern, die immer mehr ...

Puh. Da wäre ich geflüchtet.
Hoffentlich hast du dich nicht angesteckt?

17.05.2019 12:53 • #47


Finya


Ich hatte innere Blutungen

17.05.2019 15:43 • x 1 #48


Safira

Safira


2651
6
1435
Ohh warum das denn. Geht's dir jetzt wieder gut?

17.05.2019 15:44 • x 1 #49


Wollpert03


Wenn der Noro-Virus umgeht, sollte man schleunigst heim.
Der Hammer ist, wenn sie dann neue Leute anreisen lassen. Kenne das leider von der Mutter-und-Kind-Kur damals.

17.05.2019 16:05 • x 1 #50


Miami

Miami


3251
3505
WAS?! Wieso?
Bist stabil?

17.05.2019 16:20 • #51



Univ.-Prof. Dr. Jürgen Margraf


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag