Pfeil rechts

Also ich habe bei mir festgestellt das ich total schiss habe was zu essen
Das fing ganz plötzlich an
Mein Grund der Angst: Kreutzallergie
Habe Heuschnupfen und da kann es sein das man auf bestimmte Lebensmittel auch allergisch reagiert
Habe aber noch nie einen solchen Test machen lassen und bis vor kurzem habe ich auch noch ohne bedenken gegessen
Eigentlich weiß ich das mich nur meine angst und die schlechten gedanken kontrollieren aber ich kann irgentwie nicht über den schatten springen und einfach mal wieder etwas "bedrohendes" essen

Bei Medikamenten genauso
Ich studiere immer erst std lang den peipack zettel um sicherzugehen das da auch ja keine heftigen nebenwirkungen drinnen stehen
die schlimmste zeit war als ich Antibiotikum nehmen musste
habe ständig gedacht gleich passiert was, luftnot oder sonstiges
natürlich ist nichts passiert, aber diese ständigen schlechten gedanken können einen echt zur weißglut bringen

tut gut mal hier darüber zu reden, weil wissen tut das keiner
selbst meine therapeutin noch nicht, aber das werde ich gleich beim nächsten termin nachholen

habe dies auch erst selber für mich festgestellt, am anfang verschließt man sich ja dagegen, bis man dann endlich einsieht das man einproblem hat

02.08.2008 16:33 • 21.08.2008 #1


2 Antworten ↓


Hallo Kathrin,
dann hast du den ersten Schritt schon mal gemacht *freu
Herzlich willkommen hier bei uns im Forum
Grüssli
Iris

02.08.2008 16:40 • #2


Hallo Kathrin,
da sind wir ja schon zuzweit.Immer diese Gedanken es könnte was üpassieren.Bei mir sitzt schon die Erwartung in mir und somit ist natürlich die Angst und PA fast schon vorprogrammiert.
Aber was dagegen tun.Ich sage mir immer wenn ich einen guten Tag habe,jetzt würde ich was einnehmen,wäre mir allespups egal.Dann fühle ich maich ja gut.Aber wenn es mal soweit ist stehe ich mir wieder im Wege.
Mit dem Heuschnupfen ist das so ne Sache,ich bin auch stark allergisch,habe aber gott sei dank noch nichts gravierendes beim Essen bemerkt.Mache mir trotzdem Sorgen,wenn ich mal ne Nuss gegessen habe oder einen Apfel,Steigere mich da echt hinein.
Naja,ich versuche natürlich das beste daraus zu machen und mich zu bessern
LG dani

21.08.2008 15:34 • #3




Prof. Dr. Borwin Bandelow