61

DanDanDan


244
2
96
Rhypophobie...

02.07.2019 14:08 • #21


Natas


Also ich werde das hier beenden.
Habe mit vielem gerechnet,aber nicht mit solchen Anfeindungen.
"Dann würdest du da ja nicht hingehen".
Ich wohne im Kiez.
Hundehaufen sind noch das harmloseste.
Wo soll ich denn sonst hingehen?
"Der verschaukelt uns".
Hier wird die geholfen,so wird hier geworben.
Das hier nur so selbstgefällige Leute von Oben herab kommentieren,hätte ich nicht gedacht.

02.07.2019 14:47 • x 2 #22


Safira

Safira


2650
6
1434
Wenn Du wirklich etwas ändern willst dann such Dir Hilfe. Bei Phobien kommt eigentlich nur die Konfrontation in Frage, in Anleitung und Begleitung eines Psychotherapeutens. Sonst wird Dich Dein Leben lang deine Angst beherrschen. Mit solch einer Therapie lernst Du aber das Du die Angst beherrschen kannst.
Es gibt auch immer Gründe/Ursachen für abstruse Ängste oder Phobien. Wenn Du daran arbeitest und Dich konfrontierst hast Du gute Chancen. Aber ohne Hilfe wird das nichts

02.07.2019 15:02 • x 3 #23


Pflanzensammler

Pflanzensammler


11
1
12
Es tut mir leid für dich, dass du diese Angst hast, aber wir sind keine Therapeuten. Wir suchen hier Austausch miteinander, das Forum ist kein Therapieersatz.

02.07.2019 15:16 • x 2 #24


DanDanDan


244
2
96
Mir tut es nicht leid, aber ich glaube dir, dass es diese Phobie gibt.

02.07.2019 16:25 • #25


Safira

Safira


2650
6
1434
Doch, das Forum funktioniert sehr gut. Lass Dich nicht entmutigen von manchen Usern

02.07.2019 16:35 • x 1 #26


DanDanDan


244
2
96
Also, ich habe doch nur gesagt, dass ich kein Mitleid habe... Dich aber verstehe.. Was ist schlimm daran?
Ich will kein Mitleid von anderen. Das ist wirklich das letzte, was ich will!

02.07.2019 16:44 • #27


Lottaluft

Lottaluft


979
2
1076
Tut mir leid aber mehr als Dir zu sagen das du dich in Therapie begeben sollst können wir dir auch nicht sagen
Wie vorhin schon geschrieben -wir sind keine Therapeuten.
Wenn du dein Problem als nicht schlimm genug erachtest um eine Therapie zu machen frage ich mich was du von diesem Forum erwartet hast ich glaube nämlich immer mehr das am anderen Ende einfach nur jemand mit massiver Langeweile sitzt es wirkt mir dafür alles etwas zu unecht auch wenn es diese Phobie wirklich gibt.Und dazu trägt nicht nur deine Ablehnung bei sondern auch dein Profilbild das mir durch diverse memes bekannt ist

02.07.2019 16:56 • x 2 #28


Inneresmein

Inneresmein


695
966
@Natas
Es liest sich nur einfach komisch. Und ich meine niemand von uns weiß wer am anderen Ende des Forus sitzt und wie ernst es ihm ist. Hier ist schon viel gefakt worden.

So gesehen ist es auch sehr mutig von dir die Hunde zu behalten, obwohl du weißt das du dann täglich mit deiner Phobie konfrontiert wirst. Aber ganz ehrlich, einen Rat habe ich auch nicht. Du musst ja auch dein Geschäft erledigen und kannst dem nicht entgehen. Schwierig.

02.07.2019 17:28 • #29


DanDanDan


244
2
96
Zitat von Lottaluft:
Tut mir leid aber mehr als Dir zu sagen das du dich in Therapie begeben sollst können wir dir auch nicht sagen Wie vorhin schon geschrieben -wir sind keine Therapeuten.Wenn du dein Problem als nicht schlimm genug erachtest um eine Therapie zu machen frage ich mich was du von diesem Forum erwartet hast ich glaube nämlich immer mehr das am anderen Ende einfach nur jemand mit massiver Langeweile sitzt es wirkt mir dafür alles etwas zu unecht auch wenn es diese Phobie wirklich gibt.Und dazu trägt nicht nur deine Ablehnung bei sondern auch dein Profilbild das mir durch diverse memes bekannt ist


Ich ich habe mir schon Sorgen gemacht, dass ich jemanden verletzt habe, der es mit seinem Aussehe eh schon schwer hat...
So kann man sich täuschen. So ein Bild ist auch nicht gerade vorteilhaft für dieses Forum bzw für ihn selbst, wenn er denn ernstgenommen werden will.

02.07.2019 22:33 • #30


juuliet

juuliet


776
12
436
Zitat von DanDanDan:
Ich ich habe mir schon Sorgen gemacht, dass ich jemanden verletzt habe, der es mit seinem Aussehe eh schon schwer hat...So kann man sich täuschen. So ein Bild ist auch nicht gerade vorteilhaft für dieses Forum bzw für ihn selbst, wenn er denn ernstgenommen werden will.



wie kannst du dir denn bitte erlauben zu sagen das er es mit seinen Aussehen schwer hat ?! Wie oberflächlich bist du denn ? du hast doch selbst noch nicht einmal ein Profilbild ... und was hat sein Profilbild mit ernst nehmen zutun ? und warum ist das nicht vorteilhaft ? so sieht der gute Mann nun mal aus .. also wirklich ich bin geschockt!

02.07.2019 22:39 • x 2 #31


juuliet

juuliet


776
12
436
Zitat von Lottaluft:
Der gute Mann sieht nunmal eben nicht so aus das ist ein Bild aus dem Internet mit dem es viele memes gibt


Ja ok kann gut möglich sein , aber selbst wenn er so aussehen würde (was dandandan ja annimmt) ist es ja kein Grund zu schreiben das er es eh schon schwer genug mit seinen Aussehen hat oder das man ihn damit nicht ernst nehmen kann .

02.07.2019 22:47 • #32


DanDanDan


244
2
96
Zitat von juuliet:
Ja ok kann gut möglich sein , aber selbst wenn er so aussehen würde (was dandandan ja annimmt) ist es ja kein Grund zu schreiben das er es eh schon schwer genug mit seinen Aussehen hat oder das man ihn damit nicht ernst nehmen kann .


Nein, das nehme ich eben nicht an! Ich bezog mich auf den Text von Lottaluft.
Wer ein Meme als Bild nutzt kommt für mich so rüber, wie du mich gerade versuchst darzustellen...

02.07.2019 22:51 • #33


juuliet

juuliet


776
12
436
Zitat von DanDanDan:
Nein, das nehme ich eben nicht an! Ich bezog mich auf den Text von Lottaluft. Wer ein Meme als Bild nutzt kommt für mich so rüber, wie du mich gerade versuchst darzustellen...


wieso schreibst du dann bitte das er es eh schon schwer hat mit seinen Aussehen wenn du garnicht weißt wie er aussieht ? ob er uns allen sch. erzählt kann man nicht wissen , ist aber auch nicht förderlich dann so auf ihn los zu schießen! Was ist wenn er wirklich diese Probleme hat und er wird ins lächerliche gezogen ; nur weil das hier fast niemand kennt?

02.07.2019 22:54 • x 2 #34


Abe

Abe


103
5
52
@juuliet

Zitat:
wieso schreibst du dann bitte das er es eh schon schwer hat mit seinen Aussehen wenn du garnicht weißt wie er aussieht ?

Ich bin ja nicht User DanDanDan, aber versuche es mal zu beschreiben, wie ich das GANZE sehe.

Meiner Meinung nach steht DanDanDan, genau so wie ich und sicherlich viele andere hier auch, auf Trash. Allerdings auf gut gemachten!

Mit seinem Satz hat er dies wohl dem Fred-Ersteller, halt auf höherem Niveau, mitgeteilt. Alles gut, nichts schlimmes passiert.

Zum Thema Foren-Trash solltest Du wissen, dass sich, geschätzt, jeder dritte (phantasielose) Troll sich in Foren unter diesem Nick anmeldet. Gäbe es einen Berufsverband für Trolle und Troll Artige, würde jeder, der erneut diesen längst verbrannten Nick verwendet dort umgehend ausgeschlossen werden, so meine Vermutung. Schließlich haben die auch eine Berufsehre, wa!

Es ist einfach too much:

Der ausgelutschte allgemeine Troll-Nick
in Kombi mit
dem User-Bild, welches, euphemistisch ausgedrückt, etwas unvorteilhaft wirkt, aber gar nicht ihn selbst darstellt
in Kombi mit
dass, anhand dieses Bildes, ca. 25 seiner Zwillingsbrüder im Netz zu finden sind, welche jeweils ganz anderer Nationalitäten angehören und alle andere Nachnamen haben. (Anm. d. Red.: Die Arme Mutter bei der Geburt).
In Kombi mit
der Bananen-Nummer
in Kombi mit
den, unter seiner Garantenstellung befindlichen, ständig sich erleichternden beiden Racker, welche beim Auszug seiner ExFreundin damals einfach in der Wohnung vergessen wurden. Sachen gibt´s, die gibt´s (fast) gar nicht, wa!
in Kombi mit
Jedes mal Todesängste ausstehend vs. also eine Psychotherapie beginnen wäre dann doch übertrieben.
Usw. usw. usw.

Folgt man seiner Logik, dann müsste jetzt als nächstes kommen, dass es sich bei den Beiden um mutierte Mastiffs handelt!



Ich sag´s mal so: Hätte User Natas uns als Art verwandten Nick Bube Z. (Leeb) angeboten, ein Bild von Matt Damon (wahlweise bitte eigenen Favoriten einfügen) eingestellt und gesagt, dass er an Anatidaephobie leide und seinem Erbonkel versprochen hat, dass er sich, als Urlaubsvertretung um dessen 20 Erpel kümmern werde, dann wär das ne echte Hausmarke gewesen. Dann würde es Spaß machen sich mit ihm gegenseitig die Bälle hin und her zu schieben.

Aber so...

03.07.2019 00:10 • x 7 #35


Seele in Not


197
11
58
Wenns denn wirklich ein Troll wäre, wäre das für mich das Allerletzte! Weil das sind die Menschen, die jenen, die echte Probleme haben den Mut nehmen, sich in einem Forum wie diesem zu offenbaren. Weil sie Angst haben, selbst als Fake dargestellt zu werden. Wo sonst kann man sich anonym Hilfe suchen? Solche Foren sind oftmals der letzte Rettungsanker für Hilfesuchende. Und was mich persönlich sehr ärgert, wenn die Leute so ihre Spielchen im Internet treiben. Ich denke da gerade an meine Freundin mit der SP. Wieso hat sie denn auch Angst vor einem persönlichen Treffen? Na klar, weil sie eben auch schlechte Erfahrungen im Netz gemacht hat und je mehr solcher Betrüger sich hier tummeln, desto schwerer haben es ehrliche Menschen. Aber es geht noch schlimmer. Leute die richtig schlimme Krankheiten vorgeben, um Mitleid zu kriegen und auf sich aufmerksam zu machen. Das ist der größte Abschaum. Die machen sich damit über Leute lustig, die selbst leiden. Denen wünsche ich dann nur mal für einen Tag richtig krank zu sein, um zu wissen wie sch**** sich das anfühlt! Sorry, das war jetzt vielleicht OT und garantiert nicht gegen den Threadersteller gerichtet, wenn er denn kein Fake sein sollte.

03.07.2019 00:27 • #36


Inneresmein

Inneresmein


695
966
@Abe
Hammer Ausführung das entschädigt gleich den vermeintlichen Fake

03.07.2019 02:50 • #37


DanDanDan


244
2
96
Zitat von juuliet:
wieso schreibst du dann bitte das er es eh schon schwer hat mit seinen Aussehen wenn du garnicht weißt wie er aussieht ? ob er uns allen sch. erzählt kann man nicht wissen , ist aber auch nicht förderlich dann so auf ihn los zu schießen! Was ist wenn er wirklich diese Probleme hat und er wird ins lächerliche gezogen ; nur weil das hier fast niemand kennt?


Sag mal, was ist mit dir? Das war auschließlich auf das Bild bezogen! Ich nahm an, dass er in Wirklichkeit anders (womöglich besser) aussieht und sich über dieses Aussehen des auf dem Bild zu sehenden Vertreter der Menschheit lustig macht. Dementsprechend habe ich das auch getan, um darauf aufmerksam zu machen.
Raffst du das wirklich nicht, oder willst du einfach provozieren?

03.07.2019 09:45 • #38


Angor

Angor


9542
7
14482
Wenn es wirklich ein Troll sein sollte, dann hat er sein Ziel erreicht, nämlich Unruhe zu stiften und dann dafür zu sorgen, dass sich User deswegen streiten.

Wer meint dass er ein Troll ist soll ihn melden, das Psychic-Team wird es überprüfen und wenn uns jemand veräppelt, wird er gesperrt.

Es bringt doch nichts, sich deswegen in die Wolle zu kriegen.

03.07.2019 09:48 • x 4 #39


juuliet

juuliet


776
12
436
Zitat von DanDanDan:
Sag mal, was ist mit dir? Das war auschließlich auf das Bild bezogen! Ich nahm an, dass er in Wirklichkeit anders (womöglich besser) aussieht und sich über dieses Aussehen des auf dem Bild zu sehenden Vertreter der Menschheit lustig macht. Dementsprechend habe ich das auch getan, um darauf aufmerksam zu machen. Raffst du das wirklich nicht, oder willst du einfach provozieren?



Ich will nie provozieren, mir kommt es durch deine ganzen Aussagen eher so vor als würdest du gerne provozieren ..

Das tut im Endeffekt sowieso alles nichts zur Sache! Ob er jetzt ein Troll ist sei mal dahin gestellt, wenn er keiner ist und das Problem wirklich hat , dann wird sich hier über ihn lustig gemacht und das geht nicht . Punkt aus Ende!

03.07.2019 11:46 • #40




Prof. Dr. Borwin Bandelow