Pfeil rechts
1

Ich bin 21 und hatte erst eine richtige Beziehung (vor 4 Jahren), die nur 2 Monate hielt. Freunde habe ich wirklich absolut keine, weil die sowieso alle nur saufen und rauchen heutzutage. Trotzdem fühle ich mich einsam und wäre gerne mal wieder vergeben. Ich versuche öfters Kontakte mit Mädels online zu knüpfen. Und ich habe ungelogen mindestens 50 mal (!) geschrieben bekommen ich sei hässlich. Hassen tue ich mich selbst mittlerweile, weil ich denke die haben alle recht. Bin nichtmal 1,70 m groß und Brillenträger und mein Bart sieht auch komisch aus, aber ich will ihn wachsen lassen, weil ich sonst wie ein Milchbubi aussehe (wie 15). Seit meinem Hauptschulabschluss vor 4 Jahren sitze ich nur Zuhause und habe nichtmal eine Ausbildung angefangen. Ich fange erst garnicht an, weil ich es sowieso nicht durchhalten werde, denn nichtmal meine Schulpraktikas habe ich durchgezogen. Bei mir wird nächstes Jahr geprüft, ob ich Autist bin und ob es daran liegt. Vergangene Woche hatte ich allerdings doch noch mein erstes Treffen mit einem Mädel aus dem Internet, mit der ich schon 1 Jahr geschrieben habe. Sie ist charakterlich total sympatisch, allerdings hat sie einen Freund und hatte bei unserem Treffen andauernd von ihren Ex-Freunden und aktuellem Freund erzählt und auf wen sie steht. Soll ich den Kontakt mit ihr abbrechen? Und soll ich mir Hilfe suchen gegen meine Depressionen? Wünsche mir täglich nicht mehr aus dem Schlaf aufzuwachen und habe sogar schon darüber nachgedacht mich umzubringen, zu ritzen oder einfach anfangen mich jeden Tag richtig zu besaufen um nicht mehr so verkrampft und locker zu sein.

13.12.2013 07:00 • 07.01.2014 #1


5 Antworten ↓


Dini58091


So, wie du schreibst, hört sich das schon nach sehr starken Depressionen an! Ich würde mir auf jeden Fall Hilfe suchen! Du ziehst dich ja total runter! Man kann dir bestimmt helfen, auch wenn es ne Zeit lang mit Tabletten sein muss!
Dass dir ca. 50 Leute schreiben, du seist hässlich, finde ich wirklich unter aller Sau! Sowas macht man nicht. Ehrlichkeit hin oder her. Man kann schreiben, dass du nicht derren Typ bist, aber nicht so!
Jeder findet etwas anderes schön. Die einen finden Brad Bitt total heiss, ich dagegen überhaupt nicht!
Auch früher, wenn ich in der Disco war und manche Freundinnen mir tolle Typen gezeigt habe, musste ich nur lachen! Bestimmt waren sie nicht optisch hässlich, aber total arrogant und eingebildet, so dass sie sofort unsichtbar für mich wurden!
Und ganz ehrlich? Weil du schreibst, wegen deinem Bart! Du bist 21. Ich kenne mit 21 NIEMANDEN, der wirklich wie ein richtiger Mann aussieht. In dem Alter wirkt man halt noch sehr jung! Also, wenn dir der Bart nicht gefällt, rasier ihn weg!
Vllt hast du keine Lust auf eine Ausbildung, weil du durch die Praktika eh denkst, dass du das nicht durchziehen wirst! Aber vllt es das nur so, weil deine Praktika dich überhaupt nicht interessiert haben. Falscher Beruf vllt?
Überleg dir mal, was du richtig gerne arbeiten würdest und bemüh dich, sowas zu bekommen! Vielleicht hast du ja Glück! Mit der jetzigen Situation, dass du nur zu Hause bist, scheinst du ja auch nicht glücklich zu sein!
Und Freunde? Ja, in dem Alter zählt bei den meisten nunmal Disco und Alk. Aber es gibt genug Leute in deinem Alter, die sowas nicht interessiert!

Ich wünsche dir alles alles Gute

P.S: Zu der Dame würde ich den Kontakt abbrechen, wenn du nach dem ersten Treffen schon so genervt bist

13.12.2013 10:00 • #2



Ich bin hässlich, langweilig und sehe keinen Lebenssinn

x 3


Hey Punk, dass Leben ist nicht schlecht, es lohnt sich zu Leben. Unsere Ängste machen uns NUR manchmal zu schaffen. Einige Menschen die dich kennen, wären ohne dich, wohl echt arm dran und vor allem was zählt, ist die Erkenntnis ,das ohne dich für manche Menschen ,das Leben sinnloser geworden wäre, z.b. deine Eltern .Egal was passiert ist, egal was kommt , sie werden dich immer innerlich lieben.

Die Angst, das Versagen und alle Empfindungen gehören zu uns wr müssen nur was draus machen. Und das mann schon mal Negativ denkt ,ist auch normal , wir sind doch keine Computer wo man die Festplatte einfach austauschen kann.

Gönne dir ein Gespräch bei einem Arzt, sei es dir wert!

Bei mir hat eine Therapie Licht ,in meiner Dunkelheit gebracht. Es ist gar nicht so schwer den ersten Schritt zugehen.
Du hast ja den ersten Schritt schon gemACHT DU HAST DIR HIER Hilfe GESUCHT ,Hut ab!

Ich wünsche dir vom ganzen Herzen das du wieder das Leben spürst!

13.12.2013 10:22 • #3


Rouge_w
Hallo CM!
Ich würde an deiner Stelle eine Psychotherapie machen, eine Verhaltenstherapie. Da kannst du lernen, dich so wahrzunehmen wie du bist.
Das dir so oft gesagt wurde, dass du hässlich bist, ist ja klar, dass du dich dann mit der Zeit so fühlst. Ich würde einfach nach Mädchen anschau halten, die von Attraktivität her, auf einer Skala mit dir sind. Ich weiß zB als Frau, welcher Mann zu mir passt, und würde mich nicht nach jd umsehen, der viel hübscher ist als ich.
Es fehlt dir an Motivation, du denkst, du bringst nichts zu Ende und dann fägst gar nicht damit an. Versuche es trotzdem!

15.12.2013 20:12 • #4


Also gegen Depressionen sich hilfe zu suchen ist nie falsch .

Und zu den thema hässlich und deinen bart möcht ich dir sagen hässlich ist kein mensch, schönheit liegt im auge des bedrachters , und dir wächst wenigstens ein bart mir nicht .
Weist was ich schlimm find wenn frauen oder mädels sagen man sei hässlich es zeigt nur die unreife der person , ich hatte z.b in meiner klasse 2 mädels die meinten sie wären die schönsten make up bis zum abwinken ( in nen farbtopf gefallen trifft es eher ) Lass dir bitte von niemanden einreden du wärst hässlich den das bist mit sicherheit nicht .

07.01.2014 21:46 • #5


Möchte mich meinen Vorschreibern anschliessen:
Bitte such Dir eine Therapie, evtl. nimm auch Medikamente, wenigstens eine zeitlang.
Eine Kur käme sicher auch in Frage für Dich- rede doch mal mit Deinem Arzt über Deine Probleme und frage ihn, ob er sowas beantragen kann!
Die unverschämten, unreifen Ansagen von diesen Schratzen (Mädels kann man so was ja nicht nennen!) vergiss bitte ganz schnell, es gibt Menschen, die ihre eigenen Unzulänglichkeiten kaschieren wollen, indem sie auf anderen herumtrampeln.
Lass das nicht zu, dafür bist Du zu wertvoll!
Die junge Dame, die ständig über ihren aktuellen Freund und ihre Exen redet, würde ich an Deiner Stelle nicht mehr treffen- was willst Du mit ihr, sie ist vergeben und offensichtlich sehr in ihrer Situation verstrickt, da ist kein Platz mehr für Dich- sowas frustriert nur noch mehr!
Vielleicht suchst Du Dir auch eine Selbsthilfegruppe, es gibt auch Männergruppen, um erst mal ein wenig Selbstvertrauen aufzubauen!
Erkundige Dich mal nach sowas!
Übrigens- mein Neffe ist nur knapp jünger als Du und hat kein einziges Barthaar!
Er hat aber kein Problem damit.
Wir sind eben nicht alle gleich- vielleicht wächst er ja auch noch in einiger Zeit etwas stärker!
Gib nicht auf, sei es Dir wert und tu etwas für Dich!

07.01.2014 22:41 • x 1 #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler