zauberelfe

3
2
hey leute bin gerade erst hier angemeldet und freue mich jetzt schon riesig hier zu stöbern und erfahrenungsberichte durchzulesen und andern helfen zu können...

nun zu meinem ersten und ernsthaften Problem kurz und knapp fange ich erstmal mit meiner vergangenheit an, vor 18 Jahren (bin nun23) hatt mein Vater uns alle verlassen ich litt sehr darunter und trage immer noch die verlustangst mit mir rum, unteranderm haben mich 2 weiter menschen die mir heute noch sehr viel bedeuten verlassen...

Ich hatte bis vorkurzem noch nie einen freund nun bin ich seit letzten Oktober mit meinem freund eigentlich recht glücklich zusammen, nur habe ich ständig diese verlustangst die mich begleitet. meinen schatz lasse ich natürlich seine freiheiten er geht öfter mal mit seinen freunden raus (feiern) da habe ich keine probleme mit, nur das ich mir dann ständig vor augenhalte das er von andern frauen angemacht werden könnte oder angetanzt wird... obwohl ich mit meinem freund schonmal drüber geredet habe und er mir auch immer sagt das ich mit ihm über alles reden kann, verdränge ich immer wieder diese angst.
ich suche ständig nach einer liebes bestätigung, frage ihn manchmal was ihm so sehr an mir gefällt, und sogar ob er mich liebt,(eigentlich schwachsinn; sonst wäre er ja nicht mit mir zusammen!!)
Die Angst verdränge ich ständig, aus angst die beziehung zustressen. Wie kann ich denn nun mit der Verlustangst weiterhin umgehen verdrängen möchte ich sie nicht mehr, soll ich mich nochmal mit ihm aussprechen? immerhin beglietet mich die angst ständig ihm nicht zu genügen...
ich weis einfach nicht weíter, könnt ihr mir einen rat geben oder eigene erfahrungen schildern?
Danke im Voraus LG* zauberelfe

23.02.2011 12:15 • 14.03.2011 #1


4 Antworten ↓


lelechen


39
1
Hi,
ich bin neu hier und hab einfach mal durchgescrollt. Dabei bin ich auf Dich gestoßen. Mein Bruder hatte ein ähnliches Problem. Er hat sich seine eigene Subliminal-CD erstellen lassen. Hat super geholfen hat zwar ca 1 Woche gedauert...probier es mal aus...
ipt-neustadt.org
Liebe Grüße

07.03.2011 18:00 • #2


Ozonik


Subliminal -CDs sind übrigens meist Musikaufnahmen oder eine Geräuschkulisse in denen Stimmen-in diesem Fall wahrscheinlich die eigene eingebetet wurde die einem Mut und Selbstbewußtsein oder andere Sachen vermitteln sollen. der Witz an der Geschichte ist übrigens der, das man seine Stimme nicht hört, da sie auf eine Frequenz gesengt wurde die nur das Unterbewußstein mitbekommt.

(Nicht jeder weiss was eine Sublimation ist

09.03.2011 21:26 • #3


lelechen


39
1
stimmt )

10.03.2011 17:03 • #4


zauberelfe


3
2
ja ich habe malnach diesen cd-aufmahen gegoogelt diese aufnahemn hören sich sehr interessant an, und können sogar das selbstbewustsein stärken was ich sehr toll finde.....
schau mal ob ich mir nicht auch so eine cd mache und in ruhe mal rein höre... danke dir für deinen rat.

LG zauberelfe**

14.03.2011 12:46 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag