Pfeil rechts

Einige hier führen Tagebuch und mich würde interessieren, wie ihr mit euren Aufzeichnungen umgeht. Lest ihr euch sie öfter durch, zieht ihr bestimmte Schlüsse draus ? Betreibt ihr es systematisch, also täglich ? Geht ihr nach einem bestimmten Schema vor ?

Ich mache mal den Anfang. Ich kaufe mir für jedes Jahr einen kleinen Taschenkalender, er hat für jeden Monat eine Seite und für jeden Tag eine Zeile. Das genügt mir. In Stichworten schreibe ich dann auf , wie der Tag war. Was ich gut gemacht habe, oder weniger gut, oder dumm. . Was sich so ereignet hat, wie ich den Tag wahrgenommen und empfunden habe. Manchmal auch einfach nur "Nichts besonders, Tag wie immer, schönes Wetter "

Diese Kalender führe ich seit 24 Jahren, und sie sind ein Schatz für mich. ( Nicht lachen ! )

01.01.2014 13:52 • 08.01.2014 #1


36 Antworten ↓


Hi Carlo,

was steht denn am 28.02.2006 drin?

01.01.2014 14:00 • #2



Tagebuch - praktischer Nutzen im Alltag ?

x 3


Warum ? Oder willst du dich über mich lustig machen ? ( Wäre nicht schlimm, den die hypersystematische Tagebuchführung gehört zu meinen Macken )

01.01.2014 14:05 • #3


Das war ein Dienstag mit leichtem Schneefall
und Temperaturen um den Gefrierpunkt ...

01.01.2014 14:07 • #4


Nein, im Ernst.... (Geburtstag meiner Tochter)

Ja, wird das heut noch was?....

01.01.2014 14:11 • #5


Dann sollte die Frage aber lauten :

Was steht für den 28.05.2005 im Kalender . . .

01.01.2014 14:19 • #6


@Jane : Steht für den Tag nichts Besonders drin....ein Tag wie jeder andere für mich.

Muss allerdings ergänzen, dass ich dort ganz egozentrisch nur Dinge vermerke, die mich persönlich betreffen.
Ausnahme war z.b. nur die Bundestagswahl 1998.......... Endlich war Birne weg...

01.01.2014 14:20 • #7


also.. was steht drin?.....

Erst tönt er rum.. wahrscheinlich steht gar nichts drin....

Ja, steht da dann immer "heute war nicht Besonderes, ein Tag wie jeder andere", hmm.., ist das therapierbar?..

01.01.2014 14:26 • #8


Ich finde, man sollte diesen Thread nicht zu einem Witzblatt machen.

01.01.2014 14:29 • #9


Es steht nur banales Zeug drin, Wetter und so, weil an diesen Tagen sich für mich persönlich nichts besonderes ereignet hat. Wetter, bei der Arbeit wie immer, im Hallenbad rappelvoll.

@Medicus: Stimmt schon, aber wer hier postet muss immer mit dem Risiko leben, auf die Schüppe genommen zu werden...

Es kommen bestimmt noch ernsthafte Postings...

01.01.2014 14:31 • #10




Es geht doch hier nicht darum...das Kater nun alles preis gibt, was da drin steht...sondern einfach nur, das er es führt. Er wollte nur wissen, ob andere das auch machen und wie man selbst damit umgeht

Fragen...wie: "Was hast du am 11.04.2007 gemacht"....finde ich unmöglich!

Fertig

In diesem Sinne

LG Hase

01.01.2014 14:44 • #11


Interessant. Tagebuch habe ich mal als Schulkind geführt. Habe ich, da ich es später als außerordentlich peinlich erachtet habe, aber später alle weg geschmissen. Aber ich habe Fotoalben, in die ich mehr oder weniger regelmäßig Fotos einklebe und auch mit Tagen beschrifte. Geburtstage, Feiertage, Ausflüge usw. Und ich bewahre auch die meiner Großeltern auf. Das ist mir sehr wichtig.
Du erinnerst mich irgendwie an meinen Opa, Kater Carlo. Er hat auch viele akribische Notizen gemacht.

01.01.2014 14:48 • #12


Mein Gott, ist doch nicht schlimm, wenn man ein Beispiel hören will, deshalb muss Angsthase ja nicht gleich einen Herzkasper bekommen..

01.01.2014 14:49 • #13


Meinem Herzen geht es wunderbar - danke

...wer ihr gerade nen...- ich zittiere "Herzkasper" bekommt -...ist noch die Frage

01.01.2014 14:53 • #14


Schlaflose
Zitat von Kater Carlo:
Ich kaufe mir für jedes Jahr einen kleinen Taschenkalender, er hat für jeden Monat eine Seite und für jeden Tag eine Zeile. Das genügt mir. In Stichworten schreibe ich dann auf , wie der Tag war.


Ich hatte eine Kollegin in der Schule, die das seit ihrer Kindheit getan hat. Sie saß oft im Lehrerzimmer in den Pausen und machte sich Notizen im Lehrerkalender. Da war aber mehr als nur eine Zeile für jeden Tag Platz, und sie hat immer alles mit ganz kleiner Schrift geschrieben.
Ich habe als Teenager auch 2-3 Mal einen Versuch gestartet, Tagebuch zu führen, aber ich bin nie weit gekommen. Ich fand es lästig und mir fiel nie etwas, ein, was ich reinschreiben sollte. Ich habe es in meiner gesamten Schulzeit noch nicht einmal geschafft, ein Aufgabenbuch zu führen. Die sahen am Ende des Schuljahres innen genauso jungfräulich aus, wie am Anfang. Ich konnte mir immer Kopf merken, was für Hausaufgaben wir aufhatten. Mir ist irgendwie alles zuwider, was mit System und Regelmäßigkeit zu tun hat.

01.01.2014 15:05 • #15


Hey Katerchen,

machst das schon sehr agriebig genau und lange ...so wie du es mit vielem tust.
es gehoehrt zu dir dazu es ist dein Charakter.

Ich selbst schreib nur die besonderen Ereignisse auf, Erfolge aber auch wenn was mieses
passiert ist.. mal als Tagebuch mal als Gedicht.. Soll fuer mich was besonderes bleiben und nicht zur langweiligen Routine werden..

Aendere mal was an deinem Rythmus ...brich mal aus aus den Gewohnheiten ....
und sie ob sich was positiv veraendert...

IST NICHT BOESE GEMEINT GLG und Happy New Year

01.01.2014 15:06 • #16


kalina


wünsch ich allen hier!


Ich finde Tagebuch schreiben außerordentlich hilfreich und gut. Ich selbst mach es aber nur zeitweise, dann sind es aber viel mehr als nur Notizen.

Tagebuch schreiben kann entlasten, Klarheit schaffen, Gefühle können besser wahrgenommen werden, und mit dem Schreiben kann man auch ein bisschen Distanz zu den Problemen bekommen.

01.01.2014 15:09 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Sehr schoen gesagt kalina
dem stimme ich voll zu .

Dir auch noch ein schoenes neues und hoffe du bist nett rein gerutscht.

01.01.2014 15:15 • #18


kyra96
Man kann aber ggf wunder recherchieren, warum es einem gerade an diesem Tag nicht gut ging und falls eine PA kommen sollte, weiss man ggf. warum.

01.01.2014 15:19 • #19


kalina
Dir auch ein gutes und möglichst schmerzfreies Jahr

Mein Sylvester war nicht so toll; ich war nicht beim Feiern, es ging mir nicht besonders gut.

01.01.2014 15:21 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag