» »

Man ist verpeilt wenn

201725.09




4239
40
3318
1, 2, 3, 4, 5 ... 13  »
@Hotin meinte auch, wir lachen hier zu wenig...

Also fange ich hier mal was zum schmunzeln an.
Dies soll ein Thread sein wo wir verpeilte Dinge tun. Was man eben so macht, wenn man mit dem Kopf nicht so ganz anwesend ist.

Mein Beispiel und mein Anfang:

Man ist verpeilt wenn man Morgens die Senseo anschmeißt, Kaffepad rein...warten bis das Lämpchen angeht.
Wusel nebenher in der Küche rum, seh ah, Lämpchen ist an, drücke und wusel weiter.
Als die Tasse komplett durchgelaufen war, dreh ich mich um und finde eine Pfütze vor. Denn ich habe keine Tasse drunter gestellt. :roll:

Was macht ihr so?

Auf das Thema antworten
Danke2xDanke


709
23
Bayern
278
  25.09.2017 08:43  
Worüber ich heute noch lache und damals bestimmt drei Stunden durch gelacht hab....

Ich fahr aus der Ausfahrt vom Einkaufen raus und pkktzlich macht es "platsch" und ich hab einen riiiiiiesen großen, weißen Fleck an der Heckscheibe.

Ich denk mir: Hä? Kein Vogel dieser Welt kann so viel kacken. Dann seh ich ein paar Teenager gröhlend lachen und denk mir: Solche Deppen, was haben die mit auf's Auto geworfen?

Nach zehn Minuten Fahrt ist es schon fast wieder vergessen. Also denk ich mir: Hmmmmm... jetzt erst mal meinen leckeren Kaffee genießen. Wo ist mein Kaffee?

Ich hatte ihn auf dem Auto vergessen.

Meine Tochter lag schon brüllend vor Lachen auf der Rückbank und ich hab trotzdem gefühlt zehn Minuten gebraucht um zu kappieren, was passiert ist.

Danke5xDanke


9155
134
Bärlin Spandow
3748
  25.09.2017 08:59  
Ich hatte mal vor Jahren meine Eisenpfanne mit Öl und Salz ausgebrannt. Hatte die Pfanne aber erst wieder bemerkt als die Pfanne brannte und die Küche voller Ruß war.

Danke1xDanke


15810
3
6****
4691
  25.09.2017 09:06  
Hmm, ich bin nie verpeilt.

Danke1xDanke


6897
6
Im Sprottenland
4010
  25.09.2017 09:14  
Gibt es nicht, jeder ist irgendwann mal verpeilt

Danke2xDanke




4239
40
3318
  25.09.2017 09:16  
.....wenn man den Klodeckel aufmacht und die dreckigen Socken darein wirft statt in den Wäschekorb



:lol: das mit dem Kaffee ist gut! So doll kackt kein vogel :lol:

Danke6xDanke


6307
7
Niedersachsen
4335
  25.09.2017 09:25  
Also, ich entkalke meinen Wasserkocher mit Essigessenz.
Und schon mehrmals habe ich nicht dran gedacht, das Essigwasser wegzuschütten,
bevor ich neues Wasser einfülle und aufkoche.
Ich brühe meinen Kaffee auch oft von Hand auf.
Und dann trink ich einen Schluck Kaffee...bäh !
Essigkaffee !

Danke4xDanke




4239
40
3318
  25.09.2017 09:27  
Iiiihhhhhhh auch gut! Bäh.



2119
103
Ruhrgebiet
1205

Status: Online online
  25.09.2017 09:28  
Mir passiert es öfter mal, dass ich zwei Sachen in der Hand habe, die eine z.B. Butter für den Kühlschrank, Salzstreuer für's Regal. Und wenn ich dann so in Gedanken bin, erwische ich mich dabei, wie ich den Salzstreuer in den Kühlschrank und die Butter ins Regal stelle.

Danke2xDanke


9155
134
Bärlin Spandow
3748
  25.09.2017 09:30  
@Cati

Das ist mir auch schon passiert. Hatte mich gewundert warum der Kaffee so säuerlich war. Hatte erst die Kaffeesahne in Verdacht.


« Positive Schlagzeilen des Tages Was ist schlimmer, Bestie oder Mensch? » 

Auf das Thema antworten  124 Beiträge  1, 2, 3, 4, 5 ... 13  Nächste

Foren-Übersicht »Weitere Themen »Small Talk, Plauderecke & Offtopic


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Bin neu und etwas verpeilt

» Neu hier? Mitgliedervorstellungen & Infos

8

163

10.06.2018

verpeilt und vergesslich durch Panikattacken?

» Agoraphobie & Panikattacken

5

4609

01.05.2012







Weitere Themen