Pfeil rechts
210

portugal
Zitat von hereingeschneit:
unsicher bin ich mir bei @portugal - Süßigkeiten?


Kannst Du mich mit einbauen mit täglichem Sport? Mach ich fast immer aber es gibt genug Tage, wo ich 3x überlege und ich muss es machen, sonst komm ich nicht wieder auf die Beine. Danke!

21.02.2021 17:23 • x 1 #21


Hoffnungsblick
Hallo hereingeschneit,

kann ich hier noch mitmachen?
Mein Thema wäre "Tagesrhythmus/Zeit gewinnen"

Mein Problem ist bisher, dass ich immer wieder das Gefühl habe, nicht genug Zeit zu haben für verschiedene Aufgaben. Obwohl ich jetzt im Ruhestand bin und hier auch zu den Omas gehöre, leide ich darunter, zu wenig Zeit zu finden. An meiner Tagesstruktur arbeite ich zwar schon lange, aber ich komme dabei nur mühsam voran.
Vielleicht könnte ich in den nächsten 7 Wochen in dem genannten Thema ein Stückchen weiterkommen.

21.02.2021 18:05 • x 2 #22



Fastenzeit gemeinsam erleben

x 3


Luna70
Zitat von Hoffnungsblick:
kann ich hier noch mitmachen?


Ich bin zwar nicht hereingeschneit, aber ich antworte mal stellvertretend: na klar kannst du mitmachen.

21.02.2021 18:13 • x 2 #23


Strickliesel
@hoffnungsblick: herzlich willkommen

21.02.2021 18:15 • x 2 #24


Lilith8990
Ich würde gerne mitmachen.

- jeden Tag mindestens 8 Km laufen. (Erstmal im schnellen Tempo irgendwann joggen)
- Weniger am Handy sein
- mehr Obst und Gemüse
- Süßigkeiten reduzieren

21.02.2021 18:17 • x 2 #25


Strickliesel
@lilith, auch dir ein herzliches willkommen

21.02.2021 18:29 • x 2 #26


Lilith8990
Danke sehr <3

21.02.2021 18:30 • #27


Calima
Zitat von Lilith8990:
jeden Tag mindestens 8 Km laufen. (Erstmal im schnellen Tempo irgendwann joggen)

Wow! Eine sehr sportliche Ansage! Da bin ich ja nun richtig neugierig

21.02.2021 19:29 • x 1 #28


Lilith8990
Ich möchte unbedingt 15 kg Gewicht verlieren, u.a. um mich wohl zu fühlen und um meinen Rücken zu entlasten. Ich bin nach paar Minuten schneller laufen fast aus der Puste. Zudem bin ich seit Corona nur am Handy...und das will ich einfach nicht. Zudem verstärkt es meine Angst. Werde das Morgen auch mit meiner Hausärztin besprechen, vielleicht hat sie ja noch gute Ideen, die mir gut tun könnten.

21.02.2021 19:34 • x 1 #29


Calima
Zitat von Lilith8990:
Ich möchte unbedingt 15 kg Gewicht verlieren

Wenn du tatsächlich Übergewicht hast, ist Walken erst mal die bessere Idee - gerade, wenn du Probleme mit dem Rücken hast.

21.02.2021 19:38 • x 2 #30


Lilith8990
Deswegen möchte ich erstmal langsam anfangen.
Ich möchte ja auch nochmal 1 oder 2 Kinder und möchte dann mit denen auch über den Spielplatz toben ohne dass die anderen Eltern Angst haben und mir ein Sauerstoffzelt holen müssen.

21.02.2021 19:44 • x 1 #31


Hoffnungsblick
Zitat von Lilith8990:
Ich möchte unbedingt 15 kg Gewicht verlieren, u.a. um mich wohl zu fühlen und um meinen Rücken zu entlasten.


Dazu wünsche ich dir viel Glück und die passende Methode. Walken ist sicher ein guter Tipp.

21.02.2021 19:57 • x 1 #32


Hoffnungsblick
Zitat von Calima:
Ich stelle fest, dass mir die Glotze tatsächlich nicht fehlt


Das kann ich bestätigen.

Vor mehr als 30 Jahren, als unsere Kinder noch klein waren, habe ich wohl in unbewusster Absicht den Fernseher zu stark gegossen, naja, die Pflanze, die darauf stand. Das hat er mir übelgenommen. Seither ist er weg.

Die Übergangsphase war durchaus eine Herausforderung. Aber wenn ich daran denke, was wir dabei gewonnen haben!

Allerdings kommt er manchmal durch die Hintertür wieder herein: Im Internet kann man auch abhängen und sich verloren gehen...

Mein Mann und ich haben seit längerem ein Abendritual, das ich wirklich genieße: Wir lesen uns gegenseitig vor, was wir gerade interessant finden. Meistens liest mein Mann vor und ich zeichne oder mache irgendeine Handarbeit. Es ist spannend, wie sich unsere gemeinsamen Interessen dabei entwickeln und wir regelrechte "Phasen" haben, in denen bestimmte Themen dominieren.

Einmal in der Woche schauen wir einen Film, den wir abwechselnd aussuchen.

Damit das Ganze nicht so ausufert und dadurch wieder versickert, haben wir feste Zeiten (zu 80% fest, es muss organisch sein) für dieses tägliche Ritual vereinbart.
So ist daraus eine gemeinsame verlässliche Ruhe- und Inspirationsinsel geworden, die wir nicht mehr missen wollen.

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Finden einer neuen gemeinsamen Abendgestaltung.

21.02.2021 20:13 • x 3 #33


SaraLinton
@lilith....wow...8 km...
Hut ab. Ich gehe meist abends noch zügig spazieren. Das werden täglich 4 bis 6 km.

Hallo an alle, die noch dazu kamen. Schön, dass ihr dabei seid.

@hoffnungsblick: das mit dem Ritual klingt toll. Müsste ich mir mal überlegen. Ich habe das Gefühl, dass mein Mann und ich gerade immer weiter auseinander driften

Heute war wieder Radfahren angesagt. Wahnsinn, es wurden wieder 28 km und dabei tatsächlich noch 500 hm mit Kind. Bin so stolz auf sie.
Morgen muss ich leider arbeiten...hoffe morgen Abend noch laufen zu können.

Süßigkeiten gab es heute nicht direkt, aber alle haben ein Eis gegessen und es wäre für mich einfach doof gewesen (und auch frustrierend). Bin im Grunde kein Eisfan, aber auf Pausen bei Radtouren genieße ich es.

21.02.2021 21:25 • x 1 #34


hereingeschneit
Von mir auch ein herzliches Willkommen von allen Neuankömmlingen. Freut mich sehr, dass so viele dabei sind.

21.02.2021 22:53 • x 1 #35


Pucki_2
Bin gerade wachgeworden, da mich mein Hund am Ellenbogen abgeschlappert hat (war bestimmt die Rache dafür, dass ich ihr gestern ans Fell gegangen bin..) und da ich nicht mehr einschlafen kann kann ich genau so gut hier fasten.
Also, in der Fastenzeit möchte ich auf das Abendessen verzichten und insgesamt weniger Wurst und Fleisch sowie keine Süßigkeiten. Das funktioniert bis jetzt nur solala, also am Wochenende hat es gar nicht funktioniert, Donnerstag und Freitag ganz gut.
Also, neuer Tag, neues Glück.
Dann also, viel Spaß und viel Glück euch allen beim erreichen eurer Fastenziele!

22.02.2021 03:34 • x 1 #36


Abendschein
Ich mache auch mit. Keine Süßigkeiten, kein Kuchen. Eine gute Woche habe ich schon geschafft. Liebe Grüße....

22.02.2021 05:31 • x 4 #37

Sponsor-Mitgliedschaft

hereingeschneit
Zitat von Pucki_2:
Das funktioniert bis jetzt nur solala,

Hier muss man alle "Sünden" beichten, also reiß dich lieber zusammen. Ne, ist nur Spaß. Jeder so wie er kann. Allerdings ist es hilfreich, nach jeder "Sünde" sich erneut zu ermutigen und sagen, beim nächsten Mal kann ich besser widerstehen. (Was aber nicht als Einladung zu sehen ist, dass man sündigen darf, sondern als Aufforderung eben nächstes Mal sich schneller auf die Finger zu hauen.) Nicht locker lassen.

22.02.2021 10:43 • x 1 #38


Strickliesel
hey an alle
ich bin begeistert !

gestern bei schokolade standhaft geblieben und beim Wandern weitgehend achtsam gewesen , heisst, Natur und sonne genossen, das ganze Vogelgezwitscher wahrgenommen und versucht das Gedankenkarusell zu stoppen

und es ist genau so wie Hereingeschneit schreibt: "Jeder so wie er kann. Allerdings ist es hilfreich, nach jeder "Sünde" sich erneut zu ermutigen und sagen, beim nächsten Mal kann ich besser widerstehen. "
oder der gedanke kam mir heut nacht : es ist wie mit dem Laufenlernen, : hinfallen , aufstehen und weiter geht es.

22.02.2021 11:42 • x 2 #39


Luna70
Der Nachmittag ohne Koffein ging ganz gut, so langsam scheinen die Entzugserscheinungen nachzulassen. Das Wochenende war leider so stressig, dass ich heute früh völlig ohne Motivation für die Arbeit war und mir dann doch erst mal einen Kaffee gegönnt haben. Aber nur der eine. Also nur ganz wenig geschummelt.

22.02.2021 17:45 • x 2 #40



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag