Pfeil rechts
15

1RosaRot1
Und wo ist jetzt das Problem?

13.10.2021 07:55 • 13.10.2021 x 2 #1


10 Antworten ↓


Hedwig
Na wenn die hier gemeldet sind und steuern zahlen alles andere wäre Schwarzarbeit.

13.10.2021 08:35 • #2



Habt ihr auch schon vom neuesten BAG Urteil gehört?

x 3


1RosaRot1
Das einzige bedenkliche daran ist das Pflegekräfte nur Mindestlohn bekommen.

13.10.2021 08:36 • x 4 #3


Hedwig
Ich hab mich mal eben eingelesen. Ich glaube die Problematik wird sein, dass sich viele diese Pflege dann nicht mehr leisten können und viele Pflegekräfte dann diesen Job verlieren werden und dann erst einmal nichts mehr haben und ältere Menschen statt zu Hause in Heimen versorgt werden müssen, was gerade für demente Menschen ein extremen Absturz bedeutet. Es hat alles Vor und Nachteile. Andererseits gehören 24h Kräfte auch vernünftig bezahlt. Das ganze Pflegesystem gehört reformiert

13.10.2021 08:41 • x 3 #4


Orangia
Leider sprechen die polnischen Kräfte wenig oder nur schlecht Deutsch. Das empfinde ich als Nachteil, ob meine Mutter oder Vater im Alter nun dement ist oder nicht.

13.10.2021 13:00 • #5


Susanne05
Und? Was ist dein Problem damit?

Willst du nur Meinungen dazu oder betrifft dich das dann selbst und du brauchst Hilfe von hier? Ratschläge?

13.10.2021 14:18 • x 1 #6


portugal
Ist da ein Link? Wo?

13.10.2021 15:12 • #7


Ich glaube der wollte nur seine Internetseite veröffentlichtlichen bzw Werbung machen. Auf der Seite vermitteln die Kräfte soweit ich gesehen habe.
Er ist neu angemeldet und der erste Beitrag mit sowas? Ist dann schon verdächtig. Auch weil er nicht mehr auf die Fragen und Antworten reagiert.

13.10.2021 16:03 • x 2 #8


Susanne05
Hm, hab auch eben geguckt. Vermittlung polnischer Arbeitskräfte.

Zu, jetzt scheinbar, nicht mal Mindestlohn also. Na toll.

13.10.2021 16:11 • x 1 #9


Suesssauer
Hab's mal gemeldet wegen verstecktem Spam.
In DE angestellte Fachkräfte steht ebenfalls der Mindestlohn zu, egal aus welchem Land sie anreisen.
Mache die Lohnabrechnung für den Baumschulbetrieb meines Chefs, wo hauptsächlich polnische Hilfskräfte beschäftigt sind.
Auch für diese gilt der Mindestlohn.

13.10.2021 16:26 • x 2 #10


Zitat von 1RosaRot1:
Und wo ist jetzt das Problem?

Das Problem wird dort liegen wo sie privat arbeiten U deren Pflegepersonen nicht soviel zahlen können od wollen
Ich gönne jedem einen gerechten Lohn, nur so am Rande.
LG

13.10.2021 16:34 • #11



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag