Gast

folgenden Beitrag habe ich aus meinem Gästebuch kopiert:


--------------

Hallo Leidensgenossen!


Ich bitte um Verständnis, daß ich hier anonym bleiben will.

Es gibt noch ein Mittel, welches gleichzeitig schmerzlindernd und

antidepressiv wirkt und auch noch Stress abbauen kann. Bei gelegentlicher

Einnahme ganz ohne Nebenwirkungen! Allein durch staatliche Sanktionen

in Vergessenheit geraten - Ha.. Wer vor dem Nikotin zurückschreckt,

kann es auch als Tee oder mit der Nahrung aufnehmen. Rezepte finden sich im

Internet.

--------------


wie wirkt es denn genau bei dir auf den magen?


und kann man das so dosieren, dass man nicht diese berauschende wirkung hat?


hat sonst noch jemand von euch erfahrungen diesbezüglich mit Ha. gemacht?

ich habe schon oft gehört, dass es bei magenproblemen hilfreich ist.


selbst ein psychologe hat mir mal dazu geraten (allerdings nicht wegen den magen/darm-problemen).


grüße,


psychic

18.03.2000 17:30 • 01.04.2001 #1


2 Antworten ↓


Biohazard


Hi an alle!

Ich bin heute das erste mal in diesem Forum. Ich freue mich sehr, dass ich jetzt nicht mehr der einzige mit diesem Problem bin.
Ich leide unter diesen Symptomen seit etwa einem Jahr und bin schon fast verweifelt daran.
Zum "Heilmittel" Ha. kann ich nur eines sagen, bei mir hat erst alles damit angefangen. Ich hatte bis vor einem Jahr überhaupt keine Beschwerden bezüglich meiner Verdauung gehabt, doch nach 6 Monaten extremsten Haschischkonsums spielt mein Magen nicht mehr mit.
Es ist richtig, dass Ha. zum Abschalten vom Alltag hilft, jedoch darf man es aufkeinen Fall übertreiben.

Gut ich werde in Zukunft sicher öffter in diesem Forum sein
Und psychic wow zu diesem Forum, dachte nicht dass es zu meinem Problem ein Forum gibt.

mfg, Bio

14.07.2000 22:54 • #2


jaqueline


hallo

ich habe früher einige zeitlang hasch
konsumiert und es stimmt durchaus das
es den magen sehr beruhigt und man
kann es auch zubereiten ohne das man
gleich berauscht wird leider war ich durch
die sehr rabiate gesetzesform des bay-
rischen bundeslandes gezwungen auf die
ses mittel verzichten zu müssen da in
bayern kann sogenennter eigenbedarf
erlaubt ist wie in anderen bundesländern
zb hessen oder berlin
aber was ganz wichtig ist und das darf
man nie vergessen Ha. überdeckt
die schmerzen nur , es hilft sie mal ver
gessen zu können löst aber das eigentliche
problem auf keinen fall

01.04.2001 03:08 • #3