Pfeil rechts

Hallo Leute,

heute habe ich gleich 2 Threads eröffnet.*smile*

Ich leide seid 12 Jahren an einem Reizmagen,was mir mein Leben nicht gerade einfach und schön macht.*grummel*

Was ich noch nie gemacht habe ist eine Koloskopie ( Darmspiegelung ) . Magen ist gespiegelt worden.Damals ist mir auch geraten worden,das ich den Darm auch mal spiegeln lasse.Ich hätte es auch gemacht wenn ich nicht erfahren hätte,das ich davor ABFÜHRMITTEL schlucken muß.Das kommt für mich nicht in Frage...denn vor solchen Dingen habe ich tierische Angst.
( Ich bin leider auch seid 8 Jahren Phobikerin ) .

Meine Frage nun : Was genau für Symtome können bei einem Reizdarm auftreten ? Manchmal frage ich mich,ob meine Beschwerden vielleicht auch vom Darm kommen könnten ?!

Beschwerden : Magendruck,Gefühl aufgeblasen zu sein,Übelkeit,Brechreiz,Geräusche im Darm...Ich muß dazu sagen,das die Beschwerden variieren.Mal ist es so,mal so.An Durchfall leide ich nicht.Machmal ist mein Stuhl halt etwas breiiger,doch ich denke,das ich normal.Könnte es trotzdem ein Reizdarm sein ?

Gruß Bianca

20.03.2003 14:16 • 22.03.2003 #1


5 Antworten ↓


Hallo Bianca,

lies einfach mal den Beitrag von Giesela vom 07.03. Beschreibung des Reizdarms, der trifft den Nagel genau auf den Kopf.......
Viel Glück lieber Gruss Bine

20.03.2003 16:15 • #2



Magen oder Darm ?

x 3


also ich hab gehört dass man net immer abführmittel nehmen muß. kann man wohl auch direkt vor ort mchen mit einem einlauf. aber ob das angenehmer ist ist fraglich!

21.03.2003 09:56 • #3


Hallo ihr,

also da man scheinbar ja wirklich auch öfter mal Durchfall bei einem Reizdarm hat,denke ich,das ich tatsächlich einen Reiznmagen habe und meine Probleme nicht vom Darm kommen.

Oft habe ich zwar auch einen Blähbauch...aber ebend so gut wie nie Durchfall.

Liebe Grüße Bianca

22.03.2003 17:56 • #4


Hallo Bianca,

ich glaube, dass man da nicht immer so strikt die Grenze zwischen Magen und Darm ziehen kann.
Ich selber habe Reizdarm. Aber trotzdem habe ich manchmal Magenschmerzen, oder Schmerzen eher im Leber oder Bauchspeicheldrüsenbereich und vor allem Sodbrennen.

Und Reizdarm hat Verstopfung oder Durchfall.

Liebe Grüsse
Sabine

22.03.2003 20:49 • #5


.....Nicht jeder Reizdarm hat Verstopfung oder Durchfall.

Das wollte ich eigentlich schreiben, statt diesen "Schmarrn"-Satz.

L.G.
Sabine

22.03.2003 20:51 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag