Pfeil rechts

Hallo!
Ich wollte mal wissen was genau ich habe? Nachdem ich hier schon einiges gelesen habe aber meine Symptome nicht gefunden habe!
ICh hatte mich vor 2 MOnaten einmal übergeben, danach nicht mehr aber seit dem habe ich immer so ein komisches Gefühl im Magen! Er gluckert auch immer ganz viel wenn ich drauf rum knete! Also er machts nicht von alleine! Und ich habe immer so ein gefuhl das ich keinen Hunger habe! Wahrscheinlich durch den Druck im MAgen! Ich esse aber meistens trotzdem! Und danach ist es auch wieder besser! Manchmal kommt dieses Gefühl von Übelkeit wieder aber das ist nur 2 mal bis jetzt wieder aufgetreten! Es ist echt ein WirrWarr! BEim Arzt war ich auch schon und gesagt bekommen hab ich nur: Sie sind gesund! Wahrscheinlich liegts am Stress! Nur frag ich mich welcher Streß! So merk ich nichts streßmäßiges außer das ich immer noch auf der Suche nach eine Lehrstelle bin! Das könnte der einzige Streßfaktor bei mir sein!
Achso so aufstoßen tu ich sehr oft! Und danach hab ich immer ein richtiges befreiendes Gefühl! Nächste Woche geh ich dann erst mal zum Ultraschall! Oder sollte ich auch mal beim Frauenarzt vorbeischauen?

04.08.2004 15:40 • 26.01.2005 #1


3 Antworten ↓


Hallöle,

könnte schon sein, dass es mit dem pschychischen Druck wegen der erfolglosen Lehrstellensuche zusammenhängt. Oft ist sich der Mensch nicht bewusst wie sehr er darunter leidet.

So wie du das beschreibst, hast du zu viel Luft im Darmtrakt. Und beim draufdrücken wandert diese weiter.

Hast du Schmerzen oder gar Blähungen? Gehen vielleicht auch vermehrt Winde ab? Wie ernährst du dich? Hast du einen geregelten Tagesablauf? Hast du einen Ausgleich zu den Belastungen des Alltags?

Auf jeden Fall würde ich die Ultraschalluntersuchung abwarten und dich nicht zu sehr nervös machen lassen. Versuch es erst mal mit Fencheltee oder Fencheltabletten zum kauen. Erwarte dir aber nicht zu viel davon.

04.08.2004 18:06 • #2



Gluckern im Bauch

x 3


Schmerzen hab ich eigentlich keine! Nur das sich mein Bauch immer so gespannt anfühlt und das macht mir teilweise Probleme! Früh kann ich aufstehen hab aber keinen Hunger! Esse aber trotzdem! Wie schon gesagt. Blähungen habe ich keine nur das ich als aufstoßen muss!
Im Moment besteht mein Tagesablauf so das ich Ferien habe! Und das heißt das mein Tagesablauf total ungeregelt ist! Naja zumindest was man ungeregelt nennen kann! Aber vorher war ich ja in der Schule als das alles angefangen hat!
Brennesseltee trinke ich im Moment! Soll angeblich auch lindern!

Dieses Gluckern kommt eigentlich nicht direkt vom BAuch! Da wo die Rippen unten auseinanderlaufen, dort ist es mit dem Gluckern. WEnn ich weiter unten drücke ist nichts! Ich weiß ja nicht ob das was anderes ist wenns weiter oben gluckert!
Oh man is schon ein bißchen ätzend! Aber ich versuche viel zu lachen! Das entspannt ungemein! Und ich denk nicht dran! Aber ganz vermeiden kann man das ja auch nicht!
Naja trotzdem schon mal danke für die Antwort!

05.08.2004 11:28 • #3


Du scheinst da ja etwas exotisches zu haben

Du könntest mir das Problem mal etwas detaillierter beschreiben ... am besten als PN

26.01.2005 04:08 • #4