Pfeil rechts
4868

Z
Hallo hallo,

vielen Dank! Ich habe mir gestern tatsächlich ein Video angeschaut, wir fahren nach Borkum und das kenne ich schon gut. Es hat mich gestern dann wirklich so ein bisschen in Urlaubsstimmung gebracht! Ich finde hauptsächlich das gemeinsame verreisen mit meiner Freundin stressig, ich versuche mich dann immer anzupassen und es fällt mir schwer, bei mir zu bleiben. Aber wie meine thera meint, es ist eine gute Übung. Und ganz alleine wegzufahren ist auch im Moment noch nicht die gute Option.

Meine Therapeutin hat dann gestern noch auf meine Mail geantwortet, sehr nett und sie hat ihre Sicht dargestellt, das hat mir sehr geholfen und ich kann auch leichter wegfahren ...

Liebe blue, ich wünsche dir gute Ideen für den Sommer! Und ganz viel Kraft für euch alle!

Allen einen guten Tag

26.04.2024 08:18 • x 2 #1401


Tuffie1
Hallo Zita ,

ich wünsche dir erholsame wunderschöne Tage in Borkum.psssss, leise ,denke immer daran ,Erholung ist gut für dein Nervensystem.

Was wir uns negatives antrainiert haben können wir auch wieder verlernen .

26.04.2024 10:42 • x 2 #1402


A


Skill des Tages

x 3


Z
Vielen lieben Dank, Tuffie! Jetzt ist hier alles fertig und so ein ganz kleines bisschen freue ich mich auch...

26.04.2024 14:27 • x 2 #1403


H
Schwimmen gehen ist momentan mein Lieblingsskill. Man ist einfach komplett im Hier und Jetzt.

26.04.2024 17:27 • x 3 #1404


blue1979
@Zita Ach schön Borkum =) ich habe da noch ein Videos von den Wellen (nicht am vollen Strand sondern etwas abseits wo die Wellen stärker sind).
Ich wünsche Dir schönes Wetter!

26.04.2024 18:18 • x 1 #1405


B
Ich gehe heute zum Yoga, was auch immer gut tut.

28.04.2024 11:57 • x 3 #1406


Tuffie1
Krankengymnastik, ich habe mich im letzten September in einem Fitnessstudio angemeldet,die Trainer und die Menschen dort ,trainieren nicht dort weil sie Mukis bekommen wollen sondern um ihre Gesundheit herzustellen,so auch ich . Seit zwei Wochen in forle gehe ich jetzt einmal die Woche für ca 45 Minuten zum Sport . Danach Thermalmassage,und ausgiebig die innere Ruhe genießen

Seit einigen Tagen habe ich auch wi der Tagebuch schrieben begonnen, täglich , meistens abends oder früh am Morgen .
Ich mache auch ein Kurs in Meditation, Resilieenz starken , fünfter Tag , tolle App und ich bin seit fünf Wochen Mitglied einer Angst Selbsthilfegruppe.n

29.04.2024 13:05 • x 3 #1407


blue1979
Hallo zusammen,
ich habe mir ein neues Dankbarkeitstagebuch bestellt und das sollt heute ankommen.

Hallo Tuffie1,
wow da machst du ja viel mit Self Care
Ich habe mich bei der Gesundheitsseite von der TK angemeldet aber schaue da zu selten rein obwohl es viele kleine Entspannungsübungen gibt.

Vorgestern 2 Stunden im Auto drin gesessen und war ok. Versuche noch viel zu meiden (volle Autobahnen, Staus, Baustellen) aber das ist der falsche Weg.

Habt einen schönen Tag!

30.04.2024 09:48 • x 1 #1408


Tuffie1
Ich finde es mittlerweile ganz OK wenn ich vermeide . Ich habe nun mal mein Leben lang jetzt mit Erschöpfungen,mehr oder weniger zu tun . Wenn es mir nicht gut tut ,dann mache ich es auch nicht,außer es hängt mein Leben davon ab .
Nur schönes machen ,dass ist die Devise .

01.05.2024 13:58 • x 2 #1409


Tuffie1
Self Care

02.05.2024 13:24 • x 2 #1410


Tuffie1
Die Vergangenheit ruhen lassen ,wieder voran gehen ,sich ziele im Leben machen .

02.05.2024 15:04 • x 2 #1411


blue1979
Mein neues Dankbarkeitsbuch ist da.

Ich habe zur Zeit Stress mit meinen Eltern. Am So ist Konfifeier meiner Tochter und meine Mutter ist nicht eingeladen. Mein Bruder erwähnte beiläufig, das sie mitkommen will. Hab ihm klargemacht das ich ihn samt Freundin ausladen werde wenn er sie mitbringt. Mir reicht schon mein Vater an diesem Tag, der mich wieder um Geld bittet (wie ich das hasse aber ich gebe ihm was für seine Reise und dann will ich meine Ruhe haben).

Konzentriere mich lieber auf schöne Sachen: am Sonntag waren wir auf Burg Satzvey aber leider nur geschlossene Führungen (hätten das ruhig mal auf der Homepage schreiben können). Die Anlage mit Pferdebahn, Bühne und kleinen Büdchen war schon ein Highlight. Die Fahrt hat sich dennoch gelohnt.

Für Mai und Juni habe ich einige Tagestouren geplant: Brühl, Neviges, Schloss Dyck, Zons und Monschau. Mal schauen was daraus wird....
Sich ablenken zu können ist auch eine wertvolle Ressource.

Trigger

Nächste Woche ist Ganzkörper MRT vom Mann und ich hoffe keine Metastasen. OP Termin steht fest.

02.05.2024 21:15 • x 2 #1412


B
Ich finde Bewegung generell gut, um Stress abzubauen. Ein Spaziergang oder Strecken zu Fuß gehen, wenn man was zu erledigen hat.

04.05.2024 14:21 • x 1 #1413


Nora5
Hallo Ihr Lieben, ich sende Euch ganz ganz liebe Grüße! Mir geht es viel besser und nach drei Jahren Trennungsverarbeitung und Schmerzen auch durchleben bin ich nun wieder in einer Beziehung und sehr dankbar, dass ich mich wieder richtig verlieben und einlassen konnte

05.05.2024 16:51 • x 6 #1414


Z
Hallo hallo, wie schön und positiv sich das liest! Das gibt richtig Kraft!

Ich bin wieder zurück von der Nordsee und wir hatten traumhaftes Urlaubswetter. Getrübt wurde die Stimmung nur dadurch, dass meine Freundin und ich uns nicht wirklich verstanden haben. Wir kennen uns schon ewig, aber diese Missstimmung gab's noch nie. Nicht schön. Heute konnte ich mit meiner Therapeutin dann herausfinden, wieso es überhaupt dazu kam. Das hat mich wirklich weitergebracht. War es also doch für etwas gut

Habt einen schönen Abend!

07.05.2024 19:59 • x 4 #1415


blue1979
@Zita Toll das du diesen Kurzurlaub durchgezogen hast

Habt alle eine gute Woche!

08.05.2024 15:52 • x 1 #1416


Z
Mein Skill des Tages war gestern, eine Serviette zu zerrupfen beim Reden. Irgendwie hat mich das geerdet und näher ans Gefühl gebracht, sodass das Gespräch mir wirklich gut tat.

08.05.2024 16:00 • x 4 #1417

Sponsor-Mitgliedschaft

B
Schlafen oder Musik hören hilft auch, um neue Energie zu sammeln.

11.05.2024 10:32 • x 4 #1418


Tuffie1
Karotten essen

13.05.2024 13:35 • x 5 #1419


blue1979
Akzeptanz das ich zur Zeit vielen Stressoren ausgesetzt bin und dann üben wenigstens meine Gedanken zu steuern.

Proaktiv handeln und für meine Sicherheit sorgen statt in Panik zu geraten:
Ich kaufe mir nun eine Rettungstrickleiter für den Balkon, Antrag auf sichere Wohnungstür läuft und ich lasse mich nicht mehr von einem nicht zurechnungsfähigen Nachbarn nachts terrorisieren.

Viel Schokolade, Quarkbällchen und Kekse gefuttert.


die ersten 5 Minuten finde sehr anschaulich.

13.05.2024 17:42 • x 3 #1420


A


x 4


Pfeil rechts



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag