Pfeil rechts

engeline1705
Hallo,

ich bin aus Regensburg und wollte so Leute kennenlernen die das selbe Problem haben wie ich.

22.11.2015 23:02 • 25.05.2019 #1


43 Antworten ↓


engeline1705
niemand aus Regensburg?

23.11.2015 09:43 • #2



Jemand hier aus Regensburg?

x 3


Zitat von engeline1705:
niemand aus Regensburg?


Schade,paar Jahre zu spät-hab in Regensburg studiert und hatte zu der Zeit auch stark mit Ängsten zu tun.
Jetzt wohne ich ziemlich weit weg...

23.11.2015 10:46 • #3


engeline1705
Huhu,

schade RGBG ist sehr schön wir wohnen in Pentling das gehört zu REgensburg.....mal schaun vielleicht meldet sich noch jemand es gibt bestimmt noch mehr gestörte so wie mich hihi

23.11.2015 11:08 • #4


Zitat von engeline1705:
Huhu,

schade RGBG ist sehr schön wir wohnen in Pentling das gehört zu REgensburg.....mal schaun vielleicht meldet sich noch jemand es gibt bestimmt noch mehr gestörte so wie mich hihi


Wie lustig-ich habe 3 Jahre in Pentling gewohnt Vielleicht sind wir uns damals ja mal beim Einkaufen oder so begegnet
Bist du in Therapie? Könnte dir sonst Jmd. gutes empfehlen. Er hatte mich für mind. 5 Jahre "angstfrei" gemacht!
Keine Sorge, die Welt ist voller Gestörter, aber die Schlimmsten sind diejenigen, die meinen, sie seien ganz normal und die Fehler nur bei anderen suchen

23.11.2015 11:16 • #5


Wir sind nicht gestört!
Wir haben eine gestörte Angst, eine zu krasse Angst, aber wir sind weder gestört, noch verrückt.
Zumindest nicht mehr oder weniger als Andere.


Ein Teil meiner Familie wohnt auch in Pentling!

23.11.2015 11:21 • #6


Zitat von Paddlmädchen:
Wir sind nicht gestört!
Wir haben eine gestörte Angst, eine zu krasse Angst, aber wir sind weder gestört, noch verrückt.
Zumindest nicht mehr oder weniger als Andere.


Ein Teil meiner Familie wohnt auch in Pentling!


Genau so ist es

Ja, die Welt ist klein...

23.11.2015 11:33 • #7


engeline1705
mensch Mädels ihr seid ja super! hulian Süd....wie ist der Name des Psychologen? Meine ist glaub ich nur Gesprächspsychologin und ich denke das ist das falsche....bei der mach ich jetzt die 2 Therapie....weil sie halt hier in Pentling ihre Praxis hat...ich Angsthase und das ist praktisch für mich hmm abe rvor 8 Jahren hattet ich eine Verhaltenstherapeutin die hat mich da raus geholt die war super nur leider praktiziert sie nicht mehr.

23.11.2015 12:38 • #8


engeline1705
juliasüd.....bestimmt sind wir uns über den Weg gelaufen Petling ist garnicht groß hihi Mensch wie klein die Welt ist. Auf jeden Fall hab ich hier im Wald gleich ein Termin mit meiner Psychologin zum spazieren gehen abe rhab jetzt schon Angst die Runde zu drehen wahrscheinlich werde ich nur runter und hoch gehen irgendwie macht mir diese Runde Angst genau in der Mitte wo man nicht raus kann so schnell....

23.11.2015 12:40 • #9


engeline1705
paddlmädchen besuchst du ab und zu deine Familie in Pentling?

23.11.2015 12:41 • #10


Ja klar. Einmal die Woche bestimmt.

Das mit der Therapieform ist so eine Sache. Ich hatte so eine Mischung aus Gesprächs- und Verhaltenstherapie. Es kommt immer auf die persönliche Situation an.

Konntest du denn in deiner ersten Therapie mit deiner Kindheit abschließen? Ich kann mir vorstellen, dass du es eventuell verdrängt hast und als deine Kinder kamen, kam das Ganze wieder hoch. Einerseits erinnern sie dich an dich, als Kind, andererseits sind unsere Kinder auch eine wahnsinnige Verantwortung, die sich - für mich zumindest - manchmal übermäßig anfühlt.

Von daher kann ich mir gut vorstellen, dass die Ursache in deiner Kindheit liegt, der Auslöser aber die Hormone in Verbindung mit der hohen Verantwortung und den - vielleicht eigenen? - hohen Erwartungen ist/war?!

Oder gibt es sonst noch was, was dich momentan belastet? Vielleicht merkst du es gar nicht bewusst? Vielleicht fühlst du dich irgendwo eingeengt? Von einer Situation, einer Gegebenheit, einer Person?

Oh... Sorry, das passt jetzt irgendwie gar nicht zum Thema....

ABER: Geh da heute hin! Sei mutig! Es ist schwer, aber du kannst es schaffen. Ich denk an dich!

23.11.2015 13:16 • #11


Luny
Ja ich komme aus regensburg

23.11.2015 14:42 • #12


engeline1705
Hallo Luny echt? aus Regensburg von wo genau? ist ja super

23.11.2015 14:47 • #13


Luny
Etwa 13 km außerhalb von regensburg arbeite aber in Regensburg

23.11.2015 14:52 • #14


engeline1705
HAllo paddlmädchen,

ich komm grad zurück wir waren im Wald aber wir haben keine ganze Runde gedreht sonder sind runter und wieder hoch dann rechts und linlks...sie war verständisvoll es viel mir schwer die ganze Runde zu drehen. Irgendwie macht mir das in der Mitte Angst genau in der Biegung und ich weiss zum Geier nicht warum was ist wenn mir was passiert usw usw...
Eigentlich haben wir die Kindheit aufgearbeitet aber es sitzt tief hmmm und so genau weiss ich nicht warum ich immer PAs bekomme. Im moment kann es wegen einer Person sein die genau mir gegenüber wohnt mit der ich eig. gut befreundet war und sie mich jetzt meidet und nicht mit uns spricht. Sie hat einfach den Kontakt abgebrochen( bin irgendwie darüber froh weil sie mich belastet hat) auf der anderen Seite ist es wie ein Schlag ins Gesicht nachdem wir ihr die Wohnung hier gefunden haben, mit ihnen renovielrt haben und und und ich hab ihr so viel geholfen. Auf einmal Kontakt total abgeschnitten, es hat mich wütend gemacht und traurig wie ein Mensch einen so ausradieren kann es ist schlimmer nix zu sagen als wenn man sagt was los ist. Und wenn ich sie heute noch sehe zieht sich alels aus Wut in mir zusammen. Am liebsten würde ich ihr meine Meinung geigen was ihr einfällt aber dann wiederum denk ich mir kranke Person

23.11.2015 14:53 • #15


Zitat von engeline1705:
juliasüd.....bestimmt sind wir uns über den Weg gelaufen Petling ist garnicht groß hihi Mensch wie klein die Welt ist. Auf jeden Fall hab ich hier im Wald gleich ein Termin mit meiner Psychologin zum spazieren gehen abe rhab jetzt schon Angst die Runde zu drehen wahrscheinlich werde ich nur runter und hoch gehen irgendwie macht mir diese Runde Angst genau in der Mitte wo man nicht raus kann so schnell....


Und hat die Runde geklappt? Ich hatte damals auch so ne Runde in Pentling, wo ich manchmal total Angst davor hatte wegen Schwindel. Hab die halbe Stunde aber immer "überlebt"
Im "alten Tor" war ich auch immer mal wieder, wenn ich Besuch hatte. Fand ich immer gut!
Wegen Psychologen schreib ich dir ne PN...

23.11.2015 14:54 • #16


Zitat von engeline1705:
HAllo paddlmädchen,

ich komm grad zurück wir waren im Wald aber wir haben keine ganze Runde gedreht sonder sind runter und wieder hoch dann rechts und linlks...sie war verständisvoll es viel mir schwer die ganze Runde zu drehen. Irgendwie macht mir das in der Mitte Angst genau in der Biegung und ich weiss zum Geier nicht warum was ist wenn mir was passiert usw usw...


Habs gerade erst gelesen, was du kurz vor meinem Post geschrieben hattest...

23.11.2015 14:58 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

engeline1705
naja die ganze Runde hab ich leider nicht geschafft.... abe rich muss und will trotzdem stolz auf mich sein. Das nächstemal wird es besser....ich glaube mir fehlt einfach das Vertrauen in meinen eigenen Körper das der Mensch mehr aushält und das nix passiert ach alles Kopfkino

23.11.2015 15:00 • #18


Nachthimmel
Hallo zusammen,

ich komme auch aus Regensburg. Bin im Landkreis Regensburg aufgewachsen und letztes Jahr in die Stadt gezogen. Wohne im Stadtwesten und mache z.Z. ambulante Psychotherapie beim Bezirksklinikum.

29.11.2015 21:56 • #19


engeline1705
Huhu,

das is tja super wir haben jahrelang im Westen gewohnt.....jetzt wohnen wir in Pentling. Wie alt bist du? Bist du männlich oder weiblich? Wie läuft die Therapie bei dir im Bkh(Mit Medikamenten?)

30.11.2015 09:16 • #20



x 4


Pfeil rechts