» »


201801.03




3
1
1
Liebe Leute,

ich heiße Renato und bin seit knapp 6 Jahren in Deutschland. Ich habe seit 10 Jahren Schizoaffektiv Krankheit und damit leide ich noch runter..

Endlich habe ich diese Forum gefunden und will gerne mit Leute Erfahrungsaustausch machen. Wer hat noch die gleiche Krankheit und habt Ihr auch Sozialeskreis Problem oder ist jemand Erfolgreich viele Freunde/Partner zu finden trotz diese Krankheit..

Auf das Thema antworten
Danke1xDanke


326
20
39
  01.03.2018 20:14  
Hallo Renato,

herzlich willkommen hier im Forum. Ich wünsche dir gute Gespräche.

Ich leide unter der schizoaffektiven Störung, wobei die psychotischen Symptome in den Hintergrund getreten sind, mir macht eher die Depression zu schaffen.

Das Ganze wirkt sich auch auf den Sozialkreis aus. Ich habe Schwierigkeiten, Freunde zu finden.

Liebe Grüße
Rick

Danke1xDanke




3
1
1
  06.03.2018 20:04  
Hallo Rick,

sorry, dass ich erst zu spät antworten kann. Hast du aber zu mindest ein Partner und lebt in eine Beziehung. Das habe ich ja auch nicht lang geschafft :( Ich hatte immer Anspannung und meistens keine liebesgefühl für mein partner. Ich habe auch ein paar Beiträge hier gelesen die ahnliche Problem haben. Ich weiss nicht, ob es an unser Krankheit liegt. Wahrscheinlich nicht, sonst hattest du keine Beziehung gehabt.

LG,
Renato



326
20
39
  07.03.2018 14:38  
Ich glaube, man muss unterscheiden, wie stark die Krankheit ausgeprägt ist. Bei mir geht es ja momentan, außer, dass ich depressiv bin. Aber ich glaube, dass auch du fähig bist, eine Beziehung zu führen. Kannst du die Gefühle der Anpassung beschreiben, die du in der Beziehung hattest?





3
1
1
  08.03.2018 22:43  
Letzte Phase von meiner Beziehung war so, dass ich nicht mehr nähe von mein Partner lassen könnte. Ich hatte oft auch keine Gefühle und sogar für niemand (Eltern auch).

Die anspannung ist ja noch da, aber nicht so viel wie in eine Beziehung. Das macht mich vielleicht auch oft depressiv. Hast du auch mal anspannung und keine Gefühle für dein Partner?



326
20
39
  09.03.2018 14:15  
Ich kenne das, keine Gefühle zu haben, weder für Partner noch für Eltern. Doch es waren immer nur Phasen, im Moment geht es.


« Ich möchte mich vorstellen Verzweifelt und am Ende » 

Auf das Thema antworten  6 Beiträge 

Foren-Übersicht »Allgemeines & Bekanntmachungen »Neu hier? Mitgliedervorstellungen & Infos


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

PA und Krankheit

» Agoraphobie & Panikattacken

13

905

09.01.2015

Angst vor Tod und Krankheit

» Zukunftsangst & generalisierte Angststörung

12

4472

16.05.2012

Ein Weg aus der Krankheit Emetophobie

» Selbsthilfegruppen - Soziale Phobie, Agoraphobie, Angst & Panik

16

1804

01.07.2014

Angst vor Krankheit ALS

» Angst vor Krankheiten

5

1299

20.04.2012

das bin ich und meine Krankheit

» Neu hier? Mitgliedervorstellungen & Infos

12

1012

13.01.2010










Allgemeines & Bekanntmachungen