Pfeil rechts
19

Ich mache mich gerade verrückt. Kann nicht einschlafen.
Nehme ja 5 mg Escitalopram und war heute beim Doc weil ich erhöhen möchte.
Der hat nochmal ein ekg geschrieben und hat gesehen das mein Qtc wert zu hoch ist. Also soll ich die Escitalopram jetzt ganz absetzen.
Ich werde nochmal verrückt.
Ist das schlimm das der Wert bei 500 liegt. Habe so Angst! Der Arzt hat gesagt es sei nicht schlimm. Trotzdem wie wir Angsthasen nun mal sind mach ich mir totale Gedanken.
Er war unter Citalopram bei 445ms und nun unter weniger Escitalopram bei 500 .
Ich habe sooooo Angst

07.11.2020 00:47 • 07.11.2020 #1


20 Antworten ↓


Soll ab morgen Venflaxin nehmen.
Gibt es da Erfahrungen bezüglich Qtc Zeit ?
Meine Gedanken sind so heftig

07.11.2020 00:49 • x 1 #2



Soll Escitalopram absetzen weil qtc Wert zu hoch ist

x 3


Versuch mal deine Gedanken , in eine andere Richtung zu lenken , sorge dich nicht zu sehr

07.11.2020 00:53 • x 1 #3


Dieses Venlafaxin , ist ein Mittel das viele nehmen , mach dich nicht verrückt siehe es positiv , es ist eine neue Chance

07.11.2020 00:55 • x 1 #4


Calima
Zitat von chrispisrsen:
Der Arzt hat gesagt es sei nicht schlimm.

Dann glaub ihm mal. Erstens bist du ein Kerl, 2. unter 65 und 3. gerade mal an der Grenze der normalen QT-Zeit.

Du wirst ganz sicher heute nicht daran sterben . Ist doch super, dass du so gut ärztlich überwacht wirst. Dein Doc passt schon auf, dass dir nix passiert.

07.11.2020 01:21 • x 1 #5


Calima , wieso ein Kerl ?

07.11.2020 01:22 • x 1 #6


Calima
Zitat von gedankenspiel:
Calima , wieso ein Kerl ?

Lach, das kommt davon, wenn ich ohne Lesebrille am Handy tippsle .

Hab mit Chris einfach Mann assoziiert.

07.11.2020 01:24 • x 2 #7


Lach , du hast ihr das Geschlecht geklaut

07.11.2020 01:25 • x 1 #8


Zitat von Calima:
Lach, das kommt davon, wenn ich ohne Lesebrille am Handy tippsle . Hab mit Chris einfach Mann assoziiert.


Ich musste auch schmunzeln

07.11.2020 01:40 • x 1 #9


Zitat von Calima:
Dann glaub ihm mal. Erstens bist du ein Kerl, 2. unter 65 und 3. gerade mal an der Grenze der normalen QT-Zeit.Du wirst ganz sicher heute nicht daran sterben . Ist doch super, dass du so gut ärztlich überwacht wirst. Dein Doc passt schon auf, dass dir nix passiert.


Ich glaube ich habe mein Vertrauen komplett verloren

07.11.2020 01:42 • #10


Calima
Zitat von chrispisrsen:
Ich glaube ich habe mein Vertrauen komplett verloren

Dann brauchst du eigentlich auch nicht mehr zum Arzt. Nutzt dann ja eh nix . Beruhig dich für heute. Du hast gerade eine Geschlechtsumwandlung ohne Betäubung überstanden.

07.11.2020 01:51 • x 2 #11


Ja wer sowas schafft , für den ist alles andere ein Mückenschiss

07.11.2020 01:52 • x 1 #12


Zitat von Calima:
Dann brauchst du eigentlich auch nicht mehr zum Arzt. Nutzt dann ja eh nix . Beruhig dich für heute. Du hast gerade eine Geschlechtsumwandlung ohne Betäubung überstanden.

07.11.2020 12:17 • #13


saga1978
Mach dir keine Gedanken der Wert fällt wieder sobald du es abgesetzt hast und solange Elektrolyte ok sind und du sonst kein herzleiden hast ist es ok ich bin immer grenzwertig durch meine Medikamente

07.11.2020 12:28 • x 1 #14


Zitat von saga1978:
Mach dir keine Gedanken der Wert fällt wieder sobald du es abgesetzt hast und solange Elektrolyte ok sind und du sonst kein herzleiden hast ist es ok ich bin immer grenzwertig durch meine Medikamente

Was ist bei dir Grenzwertig ?
Lg

07.11.2020 14:02 • #15


Ich werde erstmal gar nichts mehr nehmen.
Bis ich sehe das ich es verbessert.
Dann kann ich immer noch mit Venlaflaxin anfangen.

07.11.2020 14:04 • x 1 #16


saga1978
Zitat von chrispisrsen:
Was ist bei dir Grenzwertig ? Lg



Liege immer zwischen 450 bis 480 bei Frauen soll die Grenze ja bei 460 sein eigentlich

07.11.2020 14:06 • x 1 #17


Ok, danke
Ich hau an die 500

07.11.2020 14:08 • x 1 #18


Der Arzt sagte auch weil ich sie eine Stunde vor EKG genommen habe. Das es dann so hoch gehauen ist.

07.11.2020 14:09 • x 1 #19


saga1978
Zitat von chrispisrsen:
Ok, danke Ich hau an die 500



Wie gesagt ab 500 soll man reagieren und das machst du ja nun ich hatte 520 aber eben die Elektrolyte Störung dazu das machte sich dann bemerkbar war aber dann schnell behoben

07.11.2020 14:25 • x 1 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf