Pfeil rechts
3418

PetraZ
@Cici91 ja, ich hab auch das Gefühl, dass alles schlimmer wird. Selbst die Unruhe ist so stark geworden, ich weiß echt nicht, ob ich damit weitermache oder aufhöre.

22.05.2024 20:47 • #4881


Grummel72
Ich hab bei mir festgestellt wenn ich Opipramol 50mg am Samstag oder Sonntag gegen 6 Uhr nehme und mich dann nochmal hinlegen bis ca 9Uhr danngehts relativ gut, unter der Woche wenn ich meine ersten 50mg gegen 7 Uhr in der Arbeit nehme ist es bis ca 9 Uhr immer etwas schwierig mit Schwindel und Unruhe. Abends gegen 18 Uhr nehm ich nochmal 50mg und 12,5 mg Quetiapin gegen 22 Uhr zum schlafen.

22.05.2024 20:55 • #4882


A


Opipramol - Erfahrungen

x 3


N
Es wird besser Petra wenn du unsicher bist frag die online Ärzte da hast alle Ärzte drinn answer ist der Seite kostet erste Woche 5 Euro
Also ehrlich hab da viele rat und hilft auch gut

22.05.2024 21:00 • x 1 #4883


Cici91
@Nürnberg
Ich nehme Opipramol seit dem 8.5.24 abends 100 mg

Wie sieht es bei dir aus? Welche Erfahrung hast du damit ?

22.05.2024 21:02 • #4884


N
Hast jeden Bereich Ärzte

22.05.2024 21:03 • #4885


N
Zitat von Cici91:
@Nürnberg Ich nehme Opipramol seit dem 8.5.24 abends 100 mg Wie sieht es bei dir aus? Welche Erfahrung hast du damit ?

8.5 ist viel zu früh frisch noch erst wird noch

22.05.2024 21:04 • #4886


N
Haben deine Galle rausgenommen?

22.05.2024 21:07 • #4887


Cici91
@Nürnberg
Ich war seit Februar oft in der Notaufnahme weil eines nach dem anderen kam, im März wurde ein MRT vom Oberkörper gemacht - und in 3 Wochen steht noch mal eine neurologische Untersuchung an, abklärung Migräne und allgemeines neurologisches zum ausschließen.
Ich habe Kopf CT,MRT, Nervenbahn Tests, Ultraschall der Lunge und mehrere EKG bis zu 3 min hinter mir.

22.05.2024 21:10 • #4888


Cici91
Zitat von Nürnberg:
Haben deine Galle rausgenommen?

Ja da Sie entzündet war, musste das leider so…

wieso die Frage?

22.05.2024 21:11 • #4889


PetraZ
Zitat von Nürnberg:
Es wird besser Petra wenn du unsicher bist frag die online Ärzte da hast alle Ärzte drinn answer ist der Seite kostet erste Woche 5 Euro Also ...

Welche Seite ist das mit den Ärzten?

Ich hab jetzt beschlossen, statt der 100 mg nur 50 mg zu nehmen. Mal gucken wie es morgen ist. Ich werde nicht gleich ganz aufhören, sondern versuchen dem Ganzen noch eine Chance zu geben.

22.05.2024 21:16 • x 1 #4890


N
Zitat von Cici91:
@Nürnberg Ich war seit Februar oft in der Notaufnahme weil eines nach dem anderen kam, im März wurde ein MRT vom Oberkörper gemacht - und in 3 ...

Ok und hat alles gepasst?

22.05.2024 21:17 • #4891


N
Zitat von Cici91:
Ja da Sie entzündet war, musste das leider so… wieso die Frage?

Ok hast schmerzen gehabt?

22.05.2024 21:18 • #4892


PetraZ
Viele bekommen ja das Medikament zum schlafen, damit hab ich aber nicht solche Probleme und schläfrig macht es mich auch nicht

22.05.2024 21:18 • #4893


N
Zitat von PetraZ:
Welche Seite ist das mit den Ärzten? Ich hab jetzt beschlossen, statt der 100 mg nur 50 mg zu nehmen. Mal gucken wie es morgen ist. Ich werde nicht ...

Answer heißt der Seite

22.05.2024 21:20 • #4894


Cici91
@Nürnberg ja immer wieder aber der Hauptgrund wieso ich im Februar in die Notaufnahme ging, war weil meine linke Seite kalt, kribbelig und taubheitsgefühle hervorgerufen hatte und ich Angst bekam es ist was ernstes und ich muss sterben

22.05.2024 21:20 • #4895


Tsentsi
@PetraZ Hallo! Was hältst du davon,wenn du nicht gleich wieder die Dosis senkst,sondern erstmal auf die 100mg abends gehst?
Vielleicht ist die dosis ja auch zu gering für dich.Ich würde da mal dem Arzt vertrauen......und evtl sogar nach einiger Zeit versuchsweise noch höher gehn (nach Absprache mit dem Arzt!).
du musst davor keine angst haben.....das Opi hat ja einer sehr kurze Halbwertzeit

22.05.2024 21:33 • #4896


PetraZ
@Tsentsi ich hab ja das Gefühl, je höher ich gehe umso schlechter geht es mir.
Bei den 100 mg war ich ja schon mal abends. Dann morgens 50 mg. Nun steh ich bis fast nachmittags total neben mir. Kann kaum laufen und ich bin total unruhig.

22.05.2024 21:35 • #4897

Sponsor-Mitgliedschaft

PetraZ
So, statt der 100 mg, habe ich jetzt nur 50 mg genommen.
Habe morgen früh um 8:30 Uhr einen Termin beim Orthopäden und wollte danach dann endlich mal wieder zum Friseur. So wie es mir die letzten zwei Tage ging, ist an den Friseur gar nicht zu denken.
Irgendwie hab ich das Gefühl, mir ging es vor den Tabletten besser. Wenn auch zwar nicht unbedingt gut, aber nicht so schlimm, wie es jetzt ist.

22.05.2024 21:37 • x 1 #4898


Tsentsi
@PetraZ diese Symptome,die du hast sind aber wirklich sehr seltsam für Nebenwirkungen vom Opipramol.
Dann würde ich dir schon dringend raten,dass du nochmal mit deinem Arzt redest

22.05.2024 21:41 • #4899


PetraZ
@Tsentsi die Symptome hatte ich schon vor der Einnahme, aber jetzt werden sie halt schlimmer. Ich hätte auch nichts zum schlafen gebraucht, weil da gibt es für mich eine gute Alternative.

22.05.2024 21:45 • #4900


A


x 4


Pfeil rechts



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf