Pfeil rechts

Oktewia
Hallo, ich wollte mal fragen ob ihr euer antidepressiva mit einem Beruhigungsmittel eingenommen habt? Was habt ihr bei erstverschlimmerungen euere Ängste gemacht ? War dies auszuhalten ?Und wie lange dauernd solche erstverschlimmerungen an ?

Ich habe da etwas Angst Beruhigungsmittel zu nehmen weil die ja meistens abhängig machen
Hatte heute morgen nur so schlimme Angstgedanken das ich dachte ich werd verrückt. Es war wirklich schlimm.... (Sertralin -25 mg - 3 Tag)

03.07.2016 14:51 • 03.07.2016 #1


5 Antworten ↓


Das sertralin ist bei Ängsten so eine Sache. Kann helfen, muss aber nicht

03.07.2016 15:18 • #2



Habt ihr euer AD mit Beruhigungsmittel eingenommen ?

x 3


Oktewia
Das beunruhigt mich jetzt mehr das du das schreibst

03.07.2016 15:21 • #3


Gegen zwangsstörung und Sozialphobie ist es gut, bei genereller Angst und Unruhe ist Escitalopram oder Venlafaxin besser

03.07.2016 15:22 • #4


Oktewia
Ich habe zwangsgedanken mit Angstgedanken mit einem Grübelzwang

03.07.2016 15:23 • #5


Es hat auf jeden Fall eine nicht unerhebliche antriebssteigernde Komponente

03.07.2016 15:24 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf