Pfeil rechts
585

Johnny83
@Wozlew
Was ist denn eine Mondmilch? Das Wort an sich klingt ja schön verträumt Und dein Tag gestern klingt auch gut: Freundin, spielen...
Fühlst du dich gut? Hält der Saboteur die Klappe?

Ich war gerade mit einer Freundin in einer aufgelassenen Fabrik, die nun für alles mögliche genutzt wird. Eigentlich wollten wir uns eine Ausstellung ansehen, aber dann haben wir nur Kaffee getrunken und uns im Künstlerbedarf ein paar coole Sachen geholt. War eine angenehme und entspannende Planänderung

P.S. Ja, rauchfrei bin ich noch - aber da ich zuhause u mit Nichtrauchern nie rauche, war das noch problemlos. Spannend wirds in 10 Tagen bei meinem Freund...
@Tinchen87 super!

14.01.2022 12:32 • x 1 #601


Wozlew
@Johnny83
Zitat von Johnny83:
Fühlst du dich gut? Hält der Saboteur die Klappe?

Ich fühle mich okay,der saboteur ist im Moment recht ruhig,zum Glück

Zitat von Johnny83:

Ich war gerade mit einer Freundin in einer aufgelassenen Fabrik, die nun für alles mögliche genutzt wird. Eigentlich wollten wir uns eine Ausstellung ansehen, aber dann haben wir nur Kaffee getrunken und uns im Künstlerbedarf ein paar coole Sachen geholt. War eine angenehme und entspannende Planänderung

Das klingt auch super,man sollte immer spontan sein und sich dabei Wohlfühlen!


Zitat von Johnny83:
Was ist denn eine Mondmilch

Heisse Milch ( nicht kochen) oder wie ich hafermilch, 1 Teelöffel Honig dazu,Prise Zimt muskatnuss und ein Teelöffel bioashwaganda Pulver. (Schlafbeere)

Super das du noch rauchfrei bist

14.01.2022 17:03 • x 1 #602



Einschleichen von Venlaflaxin - starke Nebenwirkungen

x 3


Johnny83
@Wozlew
Schön zu hören! Der Saboteur soll ruhig noch ein wenig schlafen, vielleicht ist er dann besser gelaunt. (Ich stell mir diese inneren Stimmen, die einem Motivation und Zuversicht rauben, unsympathisch vor, mit hängenden Mundwinkeln und grauer Haut, ein Griesgram, der bei jedem Urlaub über die helle Sonne, das nasse Wasser, das salzige Meer und den sandigen Strand schimpft und bei jedem Thema glaubt, im Besitz der Wahrheit zu sein. Für den wirklich schlimmen Angst und Panik hab ich noch kein Bild... Hast du eins?)

Ich bin nach Sachen wie heute auch immer fast stolz auf mich, Sozialkontakt gehabt, was g e m a c h t, aktiv gewesen. Aber jetzt muss wieder Ruhe her.
Wie ist das bei dir?

Oh, die Mondmilch klingt gut! Mein Sohn hatte seit Neujahr auch plötzlich solche Schlafprobleme, der spricht gut auf Lavendeltee mit ein paar Tropfen Silberlinde an. Vielleicht liegt es auch an der Hormonumstellumg, er kommt auch langsam in die Pubertät. Wie Yuna

14.01.2022 18:01 • x 1 #603


Wozlew
@Johnny83
Zitat von Johnny83:
Mundwinkeln und grauer Haut, ein Griesgram, der bei jedem Urlaub über die helle Sonne, das nasse Wasser, das salzige Meer und den sandigen Strand schimpft und bei jedem Thema glaubt, im Besitz der Wahrheit zu sein. Für den wirklich schlimmen Angst und Panik hab ich noch kein Bild... Hast du eins?

Hihi,schönes Bild mit dem griesgram. Wie srcooge oder ekel Alfred.

Für Angst und Panik hab ich immer ein Bild als ob eine zähe schwarze Masse (wie erdöl) durch den Körper fliesst und in jede Zelle eindringen will.
Ja die sozialen Kontakte sind megawichtig,ich versuche da eine Regelmäßigkeit reinzubringen, das tut echt gut.
Oft verstehen einen nur die Menschen die entweder auch psychisch erkrankt sind oder sehr sensibel.
Ist so meine Erfahrung, gesunde verstehen unsrer Gedanken und gefühlswelt nicht,und schon garnicht Ängste.
Wie ist deine Erfahrung,?

Zitat von Johnny83:
Mein Sohn


Zitat von Johnny83:
Vielleicht liegt es auch an der Hormonumstellumg, er kommt auch langsam in die Pubertät. Wie Yuna

Das ist gut möglich,hormonchaos ,schön das er auf Hausmittel positiv reagiert..

14.01.2022 19:39 • x 1 #604


Wozlew
Spannende Frage, haben die lieben anderen venlas auch Bilder von ihrer Angst,Panik Depression im Kopf?

14.01.2022 19:45 • #605


Tinchen87
@Wozlew Ich habe keine Bilder in meinem Kopf, weder von der Depression noch von den Angststörungen.

Ich hatte die letzten Tage auch Schlafprobleme, nehme seit ein paar Tagen von Wick diese ZzzQuil, sieht man auch oft im TV als Werbung, die helfen mir total gut..
Zudem muss ich auf anraten von meiner Therapeutin seit einiger Tage abends auch wieder Opipramol nehmen, bin dann auch in der Nacht ruhiger.

Gibt's sonst was neues bei euch?

14.01.2022 20:35 • x 1 #606


Wozlew
@Tinchen87
Hättest du gerne Bilder o.ä ?
Zitat von Tinchen87:
Ich hatte die letzten Tage auch Schlafprobleme, nehme seit ein paar Tagen von Wick diese ZzzQuil, sieht man auch oft im TV als Werbung, die helfen mir total gut..

Das ist doch super,hauptwirkstoff ist glaube ich melatonin?
Hatte auch mal einiges probiert,aber mir hat es nicht geholfen.
Freue mich für dich

Opipramol ist gut,hatte immer die Tropfen. Die venlafaxin Dosis ist geblieben?

Ich Fieber den Montag entgegen ,wegen HD Röntgen

14.01.2022 21:11 • x 1 #607


Johnny83
Zitat von Wozlew:
Ich Fieber den Montag entgegen ,wegen HD Röntgen

Ja, das glaube ich dir! Sobald man Gewissheit, worüber auch immer hat, kann man h a n d e l n! Und so bist du zum Nichtstun verurteilt, kannst nichts machen und dann wahrscheinlich auch noch Kopfkino.

Was machst du heute, um dich abzulenken? Hast du vielleicht ein kreatives Projekt, etwas gestalten oder was Gutes backen?

15.01.2022 15:53 • x 1 #608


Wozlew
Zitat von Johnny83:

Was machst du heute, um dich abzulenken? Hast du vielleicht ein kreatives Projekt, etwas gestalten oder was Gutes backen?

War heute im Garten,hier schien mal die Sonne, bis eben waren wir bei unseren Nachbarn zum toben.
Morgen mal gucken....

Du hast recht Ungewissheit ist ein unsympathischer Begleiter,generell.
Zum Glück ist bald Montag
Was hast du schönes vor am Wochenende?
Und danke für deine Gedanken

15.01.2022 16:55 • x 1 #609


Wozlew
Und @ tinchen @ maxo

Was liegt bei euch so an?

15.01.2022 16:56 • #610


Johnny83
Zitat von Wozlew:
Was hast du schönes vor am Wochenende?

Danke
Wir haben nicht wirklich was vor, außer gemütlich zuhause sein, lesen, quatschen, puzzeln, Spiele spielen, und ich möchte aus so einem Hartschaumblock, den ich gestern im Shop zum Bildhauern entdeckt hab, ein Schichten- Modell machen, so wie eine Topographie. Mal sehen, ob eine Ähnlichkeit zwischen Vorstellung und Resultat rauskommt... wenn ich so an unser letztes Lebkuchenhaus denke, das war irgendwie Schloss Schönbrunn vs Wellblech-Baracke

Das ist schön, dass ihr euch mit den Nachbarn gut versteht, und auch wichtig. Jemanden zum Plaudern zu haben, oder zum Aufpassen im Urlaub, das ist Gold wert.
Es gibt ja auch andere Arten von Nachbarn

15.01.2022 17:05 • x 1 #611


Johnny83
Zitat von Wozlew:
War heute im Garten,hier schien mal die Sonne

Fieberst du auch schon der Gartensaison-Eröffnung so entgegen? (Ich seh mich schon wieder viel zu früh Sachen setzen und dann hektisch beim nächsten Frost mit Vlies und Co abdecken.. .)
Wie groß ist denn euer Garten? Was pflanzt du? Du hast ja auch ein Hochbeet, oder?

15.01.2022 17:11 • x 1 #612


Wozlew
@Johnny83
Oh ja,der Fieber ich echt entgegen....dieses grau und dunkle ,ätzend..
Da bin ich auch gut drin,zu früh den winterschutz der Pflanzen zu entfernen
Wir haben nur da.300m2 Garten, für uns reicht es völlig,man wird ja auch nicht jünger
Wir werden dies Jahr ein neues hochbeet aus europaletten basteln unser altes ist zusammengebrochen...

Und du ?

15.01.2022 17:20 • x 2 #613


Johnny83
@Wozlew nur 300? das ist doch paradiesisch, grade die richtige Größe, um schön was machen zu können und trotzdem nicht zu viel Arbeit zu haben.
Oh, ein Palettenprojekt! Das klingt großartig! Aus den Dingern kann man ja ALLES machen, da habt ihr ja was richtig schönes vor, auf das du dich freuen kannst!

Ich hab armselig, und entsprechend überfüllte 25! (In Worten: fünfundzwanzig, von denen drei die meerschweinchen für sich beanspruchen) Reihenhaus, allerdings grenzen die Gärten an einen großen gemeinsamen Grünbereich, sodass es optisch nicht so eng wirkt. Und in 5 Min Gehweite liegt unsere Feldparzelle, also haben wir ein bisschen was ausgelagert, wo ich mich auch austoben kann.

15.01.2022 17:29 • x 1 #614


Wozlew
Zitat von Johnny83:
Oh, ein Palettenprojekt! Das klingt großartig! Aus den Dingern kann man ja ALLES machen, da habt ihr ja was richtig schönes vor, auf das du dich freuen kannst!

Genau,aber die alten waren jetzt morsch.

Klingt bei dir doch auch sehr schön und mit Parzelle in der Nähe ist doch genial.
Was baut ihr schönes an? Gemüse,Kräuter?

Hast du noch bergpanorama?
Man bekommt jetzt voll Lust auf Garten....

15.01.2022 17:42 • x 1 #615


Johnny83
@Wozlew
auf dem Feld ist das ein Projekt, das über einen bauern läuft. Er parzelliert das Feld, sät maschinell, was geht (Kartoffeln, Karotten, Pastinaken), und den Rest bekommt man als Saatgut und Pflänzchen ausgehändigt, und ab dem Zeitpunkt kümmert man sich selbst für den Rest der Saison. Da ist alles mögliche Gemüse dabei, Tomaten, Zucchini, Gurken, Rote Rüben, Kraut (das aber nie was wird), Mais... macht echt Spaß, und die Belegschaft ist bunt gemischt, von jung bis alt.

Bergpanorama nicht direkt. Wenn die Sicht klar ist, hab ich eine gebirgskette am Horizont, aber grds sind wir im Alpenvorland..

15.01.2022 18:40 • x 1 #616


Maxo
Ich finde das toll was ihr da macht! Anpflanzen und etwas gedeihen zu sehen ist doch einfach was Wundervolles. Mein Wochenende wird sehr einfach werden. Schonen. Und Babybrei kochen.

Mir wurde ein Backenzahn gestern gezogen. Ein Alptraum über 45 Minuten. Man wünscht es keinem. Und doch müssen wir alle da durch. Ich verstehe immer mehr die Zahnarztphobiker, seitdem ich nun das erste Mal im Leben eine Wurzelkanalbehandlung hinter mir hatte, die nun dennoch in der Extraktion des Zahnes endete.

15.01.2022 19:31 • #617

Sponsor-Mitgliedschaft

Johnny83
@Maxo du Armer, das hört sich schlichtweg grauenhaft an! 45 Minuten?! Wie zäh hat sich der bitte an die Nachbarn, Kieferknochen und seinen Platz geklemmt?
Und jetzt? Kannst du immerhin den Mund aufmachen, oder hast du auch so eine Sperre?
Babybrei bäh.
Zitat von Maxo:
Und doch müssen wir alle da durch.

Jetzt mach uns doch keine Angst mit so furchtbaren Unkenrufen ich will da nicht durchmüssen

15.01.2022 20:03 • x 2 #618


Johnny83
@Maxo
Gute Besserung, und ich hoffe, du bist bald schmerzfrei. Kühlen, und vielleicht auch mir Salbeitee spülen, oder, @Wozlew?

15.01.2022 20:04 • x 1 #619


Wozlew
@Maxo
Oh Gott, du armer,wie grauenvoll,45 Min. Folter
Und jetzt babybrei
Hast du arnicaglobulis im Hause?
Hilft Entzündungen vorzubeugen.
Nicht zu viel kühlen,sonst setzt du zu viel Reize.
Essen und Trinken möglichst lauwarm.und kamillentee.
Wünsche dir gute Besserung
Hast du Balkon oder Garten?

15.01.2022 20:14 • x 1 #620



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf