Pfeil rechts
3

Hallo2020
Zitat von Lottaluft:
Ich nehme seit Jahren eine Minipille(Desirett) und hatte die ersten 4 Monate nach Einnahme häufig zwischenblutungen und unterleibschmerzen War ...

Danke dir !
Waren die Blutungen bei dir auch so mega lang ? Mich macht's halt stutzig das es einfach nicht aufhören will am Freitag sind es schon 2 Wochen , langsam nervts ..

Ach und Schmerzen hattest du auch ? Ok gut zu wissen daß ich nicht die einzige bin , sonst lese ich nur so Horrorgeschichten und wenn Schmerzen dazu kommen das man sofort zum Arzt sollte.

21.04.2021 18:50 • #41


Lottaluft
Zitat von Hallo2020:
Danke dir ! Waren die Blutungen bei dir auch so mega lang ? Mich macht's halt stutzig das es einfach nicht aufhören will am Freitag sind es ...



ja das zog sich echt lange zwischendurch n paar Tage Ruhe immer mal wieder und am nächsten Tag ging es dann schon wieder los
und dabei dann halt auch immer leichte Schmerzen
Sind halt Kontraktionen der Gebärmutter wie bei der richtigen Periode

21.04.2021 18:53 • #42


A


Anti-Baby-Pille und die Angst vor Nebenwirkungen

x 3


Hallo2020
Danke dir ! =)

Hab sonst nur von leichten Blutungen ohne Schmerzen gelesen da bin ich schon wieder am Rad gedreht haha
Hoffentlich pendelt sich das dann auch bei mir ein.

22.04.2021 04:18 • #43


Sümy

15.05.2021 10:55 • #44


E
Ich nehme die Pille nicht und würde sie auch nie nehmen. Einfach, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass es gut ist ohne zwingende Notwendigkeit Jahre und Jahrzehnte Hormone zu schlucken und damit dem Körper eine Schwangerschaft vorzutäuschen.

15.05.2021 11:00 • x 1 #45


S
Nein, nie NW gehabt. Wollte sie aber nicht mehr, weil 20 Jahre immer diese Chemie.

15.05.2021 11:01 • x 1 #46


Lottaluft
Ich nehme wegen extremer schmerzen und Blutungen die Pille (Desirett) und habe noch nie Nebenwirkungen gehabt

15.05.2021 11:04 • x 1 #47


J
Was wäre den mit der Spirale ?

16.05.2021 02:29 • #48


Sümy
@Julie80 ja bei Spirale hab ich Angst bei einsetzten viele meinen das tut sehr weh und es kann sich entzünden und das sind auch Hormone...

16.05.2021 10:41 • #49


J
Also ich hab vor paar Wochen also eher 3 mir die Kupfer Spirale setzen lassen. Eine Woche war echt doof aber jetzt geht es mir gut: sie hält 3 Jahre und es hat nichts mit den Hormonen zu tun kosten ca 250Euro

16.05.2021 11:21 • #50


Cathy79
@Sümy ich trage schon ewig eine Mirena Spirale, mittlerweile schon die dritte, und komme sehr gut damit zurecht. Das einsetzen ist schmerzhaft, das stimmt. Ich lasse es immer in Kurznarkose machen, diese muss man allerdings selber bezahlen. Die Nebenwirkungen sind auch geringer, bzw. ich habe ja gar keine, weil die Mirena im Gegensatz zur Pille nur Gestagene enthält. Es gibt auch eine kleinere, das ist die jaydess, die hält nur drei Jahre, aber da soll das einsetzten einfacher sein. Da du ja schon geboren hast, wäre natürlich auch Kupferspirale denkbar. Diese hatte ich nicht, da ich noch keine Geburt hinter mir habe.

16.05.2021 13:30 • x 1 #51


Pübbels
Ich habe auch keine Geburt hinter mir, aber trage die Kupferspirale und bin sehr zufrieden. Meine Tage sind zwar stärker, aber kürzer .
Kann nur positives berichten. Und die Kosten lagen hier bei 160 Euro.

16.05.2021 13:32 • x 2 #52


Lottaluft
Wär ich nicht so panisch wegen einer noch stärkeren blutung würde ich mir auch eine Kupferkette oder Spirale einsetzen lassen
Beide gelten als sehr sehr sicher und gut verträglich
..Ende der 80er sah das noch anders aus ..meine Mutter hatte eine Spirale

16.05.2021 13:35 • x 1 #53


K
Ich nehme seit ca. 1 1/2 Jahren die Pille nicht mehr. Wegen einer OP wurde durch Zufall entdeckt, dass ich ein Leber-FNH habe, verursacht durch die Einnahme der Pille, dies wurde durch ein MRT im Nachhinein bestätigt. Dann musste ich die Pille absetzen. Während der Einnahme der Pille hatte ich aber auch ständig Kopfschmerzen, was ich jetzt nicht mehr habe.
Die Pille kann sehr viele Nebenwirkungen haben, aber es trifft natürlich nicht jeden. Viele nehmen die Pille Jahrelang und haben nie Beschwerden.

16.05.2021 14:03 • x 1 #54


Sümy
@Lottaluft ich habe trotz Pille immer fast 6 Tage Blutung das nervt mich auch ist zwar nicht viel aber es kommt immer die letzten zwei Tage Tropfenweise und das hab ich seit 3 Monaten vorher war meine Periode nur 4 Tage meine Ärztin meinte wenn das nächste mal wieder passiert wechseln wir mal die Pille aber da kann sie auch nicht versprechen dass es nicht wieder 6 Tage dauert ..

16.05.2021 14:43 • #55


Sümy
@Keineahnung1 oh man ... ja ich will es auch absetzten... hab soo starke regelschmerzen ... die sind einfach nicht auszuhalten

16.05.2021 14:44 • #56


Lottaluft
Zitat von Sümy:
@Lottaluft ich habe trotz Pille immer fast 6 Tage Blutung das nervt mich auch ist zwar nicht viel aber es kommt immer die letzten zwei Tage ...

Ich nehme ja extra eine Pille um garkeine Blutung zu haben weil ich sonst halt nichtmal meinen Alltag bewältigen kann als ich noch meine Periode hatte habe ich wirklich konstant 7 Tage durch geblutet ab Tag 5 wurde es für meine Verhältnisse dann weniger aber immer noch so viel das andere Frauen das als starke Blutung betrachten würden
habe nach jeder Periode auch Eisen gebraucht und bin mehrmals umgekippt deswegen
Selbst wenn ich Nebenwirkungen von der Pille hätte würde ich die meisten davon vermutlich eher in Kauf nehmen als dieses massaker

16.05.2021 14:46 • #57

Sponsor-Mitgliedschaft

Sümy
@cathy79 danke ich werde es mal mit meiner Frauenärztin besprechen ... aber kupferspirale hat sie abgeratten weil ich starke regelschmerzen habe ...

16.05.2021 14:51 • #58


Sümy
@Lottaluft oh man echt lange... Najah wenn dir so besser geht und nicht auszuhalten ist ist das eine gute Lösung.. aber ist auch gut keine Blutung zu haben
Was ist das denn für eine Pille muss du dann garnicht in die Pause gehen? Einfach durchnehmen?

16.05.2021 14:54 • #59


Lottaluft
Zitat von Sümy:
@Lottaluft oh man echt lange... Najah wenn dir so besser geht und nicht auszuhalten ist ist das eine gute Lösung.. aber ist auch gut keine Blutung ...

Ich nehme wie glaube ich schon geschrieben die Desirett
das ist eine gestagen Pille die genau auf diesen langzeitzyklus verwendet wird und einem auch bei endometriose verschrieben werden kann (ich hab keine endo.)
ja die Pille belastet den Körper aber das was ich an Schmerzmitteln einnehmen musste um diese 7 Tage halbwegs zu überstehen war auch nicht wirklich besser

16.05.2021 14:57 • x 1 #60


A


x 4


Pfeil rechts



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf