» »


Soll ich mich trennen, 8 Jahre Beziehung?

201807.02




8
2
1
«  1, 2, 3
Hi.

Also du schreibst du fühlst dich einsam, obwohl du in einer Beziehung bist. Ich kenne das und meiner Meinung nach , bleibt da nur die Trennung.

Und ganz mies ist wenn man ständig Fehler vorgehalten bekommt, die Jahre zurück liegen und für das du dich entschuldigt hast. Meiner Meinung nach lenkt er von eigenen Fehlern ab.

Und in einer Beziehung ist nie nur eine Person der Schuldige, wenn es Schwierigkeiten gibt.
Du machst Zukunftspläne, dein Freund nicht.

Stell dir einfach die Frage ob du ihn liebst oder nicht mehr. Und überlege ob in eurer Beziehung negatives oder Positives überwiegt.
Dann sprich nochmal mit ihm und sag ihm wenn sich nichts ändert trennst du dich endgültig. Kann sein es ändert sich was

Auf das Thema antworten


1350
6
Bodensee
568
  07.02.2018 18:10  
@knowhow1234

Und jetzt weisst du das du auch uns hier hast!

Danke1xDanke




16
1
1
  07.02.2018 22:13  
ich liebe ihn aber er mich nicht mehr ;(



145
3
37
  07.02.2018 22:58  
knowhow1234 hat geschrieben:
ich liebe ihn aber er mich nicht mehr ;(


Weia....dann hast du echt die Ar., hättest du auch gleich sagen können. Good Luck beim loskommen. LG. :freunde:


Edit:

Übrigens wollte ich hier:

liebeskummer-trennung-scheidung-f86/soll-ich-mich-trennen-8-jahre-beziehung-t87929-30.html#p1353260

Dich weder vorführen noch Provozieren. Du hast das ja mit dem letzten Posting auch bestätigt. Kopf hoch Schwesterchen und lass dich mal virtuell Knuddeln, :trost: wird schon alles werden. Alles gute und liebe. LG.



1350
6
Bodensee
568
  07.02.2018 23:03  
@knowhow1234
Dann würd ich sagen, pack deine Sachen und geh! Du hast eh schon gehadert, glücklich bist du auch nicht, und ob du ihn wirklich liebst weisst nur du.
Aber du hast definitiv was besseres wie den jetztigen Zustand verdient, soviel musst du dir selbst wert sein



145
3
37
  07.02.2018 23:17  
resalu hat geschrieben:
@knowhow1234
Dann würd ich sagen, pack deine Sachen und geh! Du hast eh schon gehadert, glücklich bist du auch nicht, und ob du ihn wirklich liebst weisst nur du.
Aber du hast definitiv was besseres wie den jetztigen Zustand verdient, soviel musst du dir selbst wert sein


Sie liebt ihn noch. Das ist dann nicht so leicht mal eben wegzugehen. Das müsste sie dann auch durchhalten können, sonst hat der noch mehr Oberwasser. LG.



1350
6
Bodensee
568
  07.02.2018 23:19  
Ist es Liebe? Das darf sich die TE gerne fragen!


« Was soll ich tun? Partner macht mich nur noch schlecht- Trennung? » 

Auf das Thema antworten  47 Beiträge  Zurück  1, 2, 3

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Liebeskummer, Trennung & Scheidung


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Krankhafte eifersucht -> Beziehung nach 6 jahre kaputt :(

» Eifersucht Forum

13

2318

10.06.2012

Über 8 Jahre Beziehung, dann am Boden zerstört

» Liebeskummer, Trennung & Scheidung

4

257

01.07.2018

18 jahre- noch keine Beziehung wegen starker Schüchternheit!

» Beziehungsängste & Bindungsängste

33

3594

16.12.2011

Re: 20 Jahre einsam seit 15 Jahre keine Umarmung bin m35

» Einsamkeit & Alleinsein

4

4371

07.02.2015

43 Jahre weibl. 2 Kinder 3 /11 Jahre und starke Angstzuständ

» Agoraphobie & Panikattacken

10

3166

04.01.2008










Partnerschaft & Liebe Forum