Pfeil rechts

luke234
Ich frage hier weil ich mich selber nicht ganz verstehe. Ich habe vor ca 3 monaten jemanden kennen gelernt, nach dem 2. Treffen
überlege ich ob es überhaupt zu einem 3. Treffen kommen lasse, dachte mir aber das ich der Sache eine Chance gebe
weil ich mich super mit dem Menschen unterhalten konnte. nach dem dritten Date sind wir uns näher gekommen und es lief einige Wochen
ganz gut. Zwischendurch habe ich mir öfter Gedanken gemacht ob ich es näher zu lassen kann oder will und war mir selber
nicht sicher, aber irgendwas hat mich weiter machen lassen. Ich dachte mir dieser Mensch ist toll ich kann
über alles mit ihr reden verbringe gerne Zeit mit ihr aber Gefuhle bzw Liebe konnte ich nicht richtig einordnen.

Vor einigen Tagen haben wir uns getroffen weil sie mir vorher schrieb das wir reden müssen und sie den ganzen tag geweint
hat und es ihr schlecht geht es würde uns betreffen. Sie sagt sie fühlt sich total wohl mit mir und freut sich immer mich
zu sehen und alles perfekt ist, nur das ihr die Gefühle fehlen. sie vermisst dieses richtig verliebt sein versteht
auch nicht warum es nicht kommt und hat Angst das sie in Zukunft nicht mehr kommen wenn wir weiter machen.
Das ganze lief sehr emotional ab und wir haben uns verabschiedet und auf getrennte Wege
geeinigt. Im nachhinein schrieben wir noch ein wenig das wir uns alles gute wünschen und es uns schlecht geht.
Sie meinte auch das es sein kann das sie diese Entscheidung bereuen könnte.

Ich wunder mich nur weil ich eigentlich dachte nichts zu empfinden aber seit dem Gespräch geht es mir irgendwie wie nach einer Trennung
von einer längeren Beziehung.
und das nach so einer kurzen zeit und trotz meiner Zweifel was eine Beziehung betrifft. Ich kann kaum was essen, schlafen und habe tagsüber Unruhe bist Angstzustände. Habe ich doch Gefühle zu ihr? Habe ich nur Angst davor alleine zu sein ? Will ich diesen Menschen vielleicht als Freundin nicht verlieren ?

10.01.2021 18:22 • 12.01.2021 #1


2 Antworten ↓


Annalehna
abwarten wie es sich weiter entwickelt....du wirst es schon merken ....wie wichtig sie dir ist.

12.01.2021 11:40 • #2


luke234
Naja wenn man so stark an diese Person denkt denke ich doch schon das es Gefühle sind.
Vor allem weiß man doch dann immer die Dinge zu schätzen die man nicht mehr hat.

Ich frage mich nur wie soll ich mich weiter verhalten ich belasse es sonst immer einfach dabei
Sie klang selber noch nicht 100 Prozentig sicher zu sein mit der Entscheidung.

Wenn das nämlich einseitig verläuft mache ich natürlich meinen Frieden damit

12.01.2021 16:05 • #3