Pfeil rechts
47

Dunkelschön
Zitat von moo:
Denke auch, man benötigt Zeit um diese Einschätzungen sacken zu lassen. Über 20 Jahre prägen und Narzissten geben einem irgendwann das Gefühl, ohne sie nicht leben zu können. Was ja aus der Perspektive des Opfers sogar auch stimmt. Erst der Schritt weg aus dem ...


Hallo moo,
du hast Recht...er sagte immer wieder zu mir, daß ich eh nie jemand anderen finden würde der mit mir zusammen sein will.
Das mich hässlichen Vogel (dabei lachte er immer) eh niemand haben will. Seit ich meinen besten Freund kennenlernte, weiß ich aber, daß dem nicht so ist...er bekundete sein Interesse an mir, hält sich aber zurück, weil er ja weiß, das ich, noch, gebunden bin.
Ich bin nur froh, daß ich diesen Mann nie geheiratet habe...

06.04.2021 15:50 • x 2 #21


Dunkelschön
Zitat von portugal:
Ich glaube, wir haben sie verschreckt .... hoffentlich geht's ihr okay ....


Hallo portugal,
nein, ihr habt mich nicht verschreckt...
Ich musste erst die Zeit und die Ruhe finden, um zu antworten. Die hab ich leider nicht immer.
Denn wenn einem ständig jemand über die Schulter schaut und wissen will was und mit wem man schreibt...da kann man (ich zumindest) keinen klaren Gedanken fassen.

06.04.2021 15:54 • x 2 #22



Müde und erschöpft in der Beziehung

x 3


Dunkelschön
Zitat von FeuerWasser:
Meiner Meinung nach hast du es damals versäumt (wohl auch dem Alter geschuldet) klare Grenzen zu setzen. Er merkt, dass er mit seinem Verhalten durchkommt und benutzt es zielgerichtet. Er merkt, du wehrst dich nicht oder bist es ihm nicht. Du hast dir zuviel gefallen lassen und ...


Hallo FeuerWasser,

du hast Recht...ich habe immer dafür gesorgt, das der Laden läuft...ich bin sogar mit seinem Bruder zur Rentenberatung gegangen, weil er keine Lust hatte das zu machen (sein Bruder kann nicht ausreichend lesen und schreiben und deshalb kümmere ich mich in dieser Richtung immer wieder) und das noch in einer Zeit, in der es mir überhaupt nicht gut ging. Ich habe einfach versäumt viel öfter Nein zu sagen. Das mache ich jetzt dafür umso mehr. Und ich denke, daß er genau deshalb so ist. Ich bin in den letzten Monaten selbstständiger geworden.

06.04.2021 16:00 • #23


moo
Hallo Dunkelschön,

danke für Deine Rückmeldungen. Vergiss bei Deinem Rückzug/Auszug allerdings nie, dass er es Dir evtl. ziemlich schwer machen wird. Da können mitunter kreative Geschütze von Narzissten aufgefahren werden.
Zieh Dein Ding durch und setz die Scheuklappen und Gehörschutz auf. Hol Dir alle Hilfe, die Du kriegen kannst und informiere über Deinen Entschluss so viele Menschen wie möglich - und lass ihn das auch wissen, dass Du Flügelpartner hast.
Solltest Du rückfällig werden und meinen, das kannst Du ihm nicht antun, dann bedenke:

Du tust es für Dich und nicht gegen ihn.

06.04.2021 16:08 • x 2 #24


Dunkelschön
Zitat:
Zitat von moo:
Hallo Dunkelschön, danke für Deine Rückmeldungen. Vergiss bei Deinem Rückzug/Auszug allerdings nie, dass er es Dir evtl. ziemlich schwer machen wird. Da können mitunter kreative Geschütze von Narzissten aufgefahren werden. Zieh Dein Ding durch und setz die Scheuklappen und Gehörschutz ...


Hallo moo,

das ist ja grade mein Problem...ich denke immer, das kann ich ihm jetzt nicht antun (es geht ihm körperlich nicht sehr gut). Ich war leider schon immer mehr auf sein Wohlbefinden bedacht als auf mein eigenes. Ich habe immer dafür gesorgt, daß es ihm gut ging und das er zufrieden war ect...erst dann war ich es auch. Und das ist so eingebrannt bei mir wie die Spurrille auf einer Schallplatte. Das muss ich unbedingt aus meinem Kopf kriegen.

06.04.2021 16:21 • x 1 #25


moo
Zitat von Dunkelschön:
Hallo moo, das ist ja grade mein Problem...ich denke immer, das kann ich ihm jetzt nicht antun (es geht ihm körperlich nicht sehr ...


Dann habt Ihr Euch ja hervorragend ergänzt. Das ist oft so bei langjährigen Beziehungen, die in jungen Jahren beginnen.
Bedenke: Objektiv gesehen tust auch Du ihm keinen Gefallen, wenn Du den Mist weiter mitmachst - er wird nix mehr lernen in seinem Leben und lediglich nach Rinderart altern: Er legt an Gewicht zu und stirbt irgendwann genauso klug, wie er auf die Welt kam.

06.04.2021 16:28 • #26


Dunkelschön
Zitat von moo:
Dann habt Ihr Euch ja hervorragend ergänzt. Das ist oft so bei langjährigen Beziehungen, die in jungen Jahren beginnen. Bedenke: Objektiv gesehen tust auch Du ihm keinen Gefallen, wenn Du den Mist weiter mitmachst - er wird nix mehr lernen in seinem Leben und ...


Wenn ich so darüber nachdenke...trifft das voll zu...er weiß ja noch nicht mal, wie man für irgendwas einen Antrag stellt. Das habe ich immer für ihn gemacht...und für mich auch. Hilfe bekam ich nie, nur immer : das weiß ich auch nicht wie das geht. Er holt ja noch nicht einmal seine Rezept selbst beim Arzt ab und löst sie ein...das mache ich alles. Wenn ich das alles so lese...dann könnte ich mich für soviel Dummheit selbst in den Allerwertesten beißen...

06.04.2021 16:34 • #27


moo
Keiner kann es poetischer aber auch dramatischer ausdrücken:

06.04.2021 16:37 • x 1 #28


rero
Zitat von Dunkelschön:
So hat er lange quasi auf meine Kosten gelebt.


OK verstehen. aber auch wenn Deine Eltern weit weg wohnen Du könntest bei Ihnen Wohnen -
vorübergehend ?
Denn solange Du dort gefangen ist evtl. übertrieben, aber solange Du dort nicht weg kannst bzw. Dich zurückziehen wird das schwierig mit der Auszeit.

Auch würde ich das Finanzielle regeln. Geht ja gar nicht das Du alles abgibst was Du verdienst.
Kannst Du ein Konto einrichten wo er kein zugriff hat und Dein Einkommen umleiten.
Du musst Finanziell unabhängig sein !

Zitat von Dunkelschön:
Ich bin keine Mensch, der klagt...eher fresse ich in mich rein


Das geht eine Zeitlang gut, aber irgendwann machst Du Dich selbst damit kaputt !


Zitat von Dunkelschön:
Denn wenn einem ständig jemand über die Schulter schaut und wissen will was und mit wem man schreibt...da kann man (ich zumindest) keinen klaren Gedanken fassen.


DAS geht ja wohl gar nicht !
Fordere Deine Privatsphäre ein ! (energisch aber bestimmt) - irgendwo musst Du ja anfangen !

Ich wünsch Dir viel Glück und gutes Gelingen !

06.04.2021 19:56 • x 1 #29


Dunkelschön
Vielen Dank, rero...

Ich bin grade dabei, mir mehr Freiraum zu schaffen. Es kostete mich viel Kraft, weil ich mich so oft rechtfertigen oder erklären muss. Und wenn ich mit jemanden kommuniziere, dabei ist es mitlerweile ganz egal, ob es sich um jemanden aus der Familie oder meinen besten Freund handelt, bekomme ich oft genervte Blicke oder Kommentare zu hören. Ich versuche, darauf nicht zu reagieren. Immerhin ist es mein gutes Recht und das lasse ich mir nicht nehmen. Aber seit er merkt, das ich unabhäniger und selbständiger werde, sagt er ganz oft, das ich mich zum Nachteil verändert habe und das ich nicht mehr seine bin, die, in die er sich damals verliebt hat.

07.04.2021 18:51 • x 1 #30


portugal
Ganz ehrlich? Du schreibst nur negatives, er macht Dich runter .... wieso tust Du Dir das an?

07.04.2021 19:05 • #31


rero
Zitat von Dunkelschön:
das ich nicht mehr seine bin, die, in die er sich damals verliebt hat.


Naja er ist ja wohl auch nicht mehr der in den Du dich verliebt hast - kannst im das gleich retour geben !

07.04.2021 22:08 • x 2 #32


Dunkelschön
Zitat von rero:
Naja er ist ja wohl auch nicht mehr der in den Du dich verliebt hast - kannst im das gleich retour geben !


Hab ich schon..ich habe aber Unrecht was das angeht. Er ist immer noch derselbe...sagt er.

08.04.2021 20:09 • #33


moo
Zitat von Dunkelschön:
Hab ich schon..ich habe aber Unrecht was das angeht. Er ist immer noch derselbe...sagt er.


Das stimmt vielleicht sogar...Altern nach Rinderart

09.04.2021 05:29 • #34


Dunkelschön
Ja...so könnte man sagen...

09.04.2021 14:25 • #35


Dunkelschön
Zitat von portugal:
Ganz ehrlich? Du schreibst nur negatives, er macht Dich runter .... wieso tust Du Dir das an?


Irgendwie hege ich immer noch die Hoffnung, daß es wieder anders wird. Aber mit jedem weiteren Tag, an dem er sich so gegenüber mir benimmt...ich habe auch einfach Angst, dann alleine dazustehen...mit der Krankheit und der langwierigen Behandlung...obwohl das Quatsch ist...ich habe ja meine Familie und meinen besten Freund.

09.04.2021 14:34 • x 2 #36



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag