Pfeil rechts
2

Hallo eine freundin von mir kann sich nicht mehr bewegen hat heut aber nichts gemacht
was kann das sein

06.03.2014 21:17 • 07.03.2014 #1


16 Antworten ↓


Pucki_2
Das musst du genauer beschreiben, kann sich nicht mehr bewegen? Gelähmt oder ist schon nach dem aufstehen total schlapp, so das sie sich einfach wieder hinlegt?

06.03.2014 21:21 • #2



Keine Bewegung mehr möglich / was kann das sein?

x 3


keine ahnung auf der einen seite sagt sie das sie sich nicht beewegen kan auf der anderen behautet sie das es alles weh tut

06.03.2014 21:24 • #3


Pucki_2
Wenn sie schmerzen hat, was tut dann alles weh?

06.03.2014 21:30 • #4


alles auser liegen
rücken und beine ich würde ja auf ischias tippen aber sie will nicht das ich vorbei komme und ihre mutter glaubt ihr nicht
allerdings muss man dazu sagen das sie bei ihrer mutter jeden tag was anderes hat

06.03.2014 21:36 • #5


Pucki_2
Also, eine Ferndiagnose aufgrund einer Ferndiagnose zu stellen ist jetzt nicht unbedingt so gut.

Also ihr tut alles weh, außer wenn sie liegt, wenn ich dich jetzt korrekt verstanden habe. Wenn sie jeden Tag etwas anderes hat, hat deine Freundin denn irgendwelche Vorerkrankungen?

06.03.2014 21:45 • #6


ja hast du
eigentlich nicht auser das sie ständig versucht aufmerksamkeit zu bekommen

06.03.2014 21:50 • #7


Kann sie sich wirklich nicht bewegen? Oder ist das bloß unangenehm?
Also nix für ungut, aber wenn ich eine komplette Körperseite nicht mehr bewegen könnte und sonst nur Schmerzen hätte, wäre ich ohne mit der Wimper zu zucken in der Notaufnahme als Notfallpatient mit Komplettpaket.
Kann irgendwie nicht verstehen, wieso sie bei so einem Beschwerdebild nicht zum Arzt geht bzw den Arzt ruft. Egal ob nun psychisch oder körperlich, aber das ist so extrem, da bleibt man doch nicht einfach daheim im Bett liegen Oo

06.03.2014 21:53 • #8


wir verstehen es auch nicht wir sitzen hier zu 4 und haben keine Ahnung RTW will sie nicht und kommen sollen wir nicht das ist irgenwie kompliziert und verwirrend

06.03.2014 22:10 • #9


Gargamel
Zitat von Thysen:
wir verstehen es auch nicht wir sitzen hier zu 4 und haben keine Ahnung RTW will sie nicht und kommen sollen wir nicht das ist irgenwie kompliziert und verwirrend


Das Beste wird es wohl sein hinzufahren und nachzusehen.

Ist ja keine Kleinigkeit wenn sie sich nicht mehr bewegen kann.

Wie ist denn deine Freundin ans Telefon gekommen wenn sie sich nicht bewegen kann?

Und nur mal am Rande wenn deine Freundin ein Spielchen spielt um aufmerksamkeit zu
bekommen solltest du ihr klarmachen wie daneben das ist. Immerhin gibt es Menschen
die Schlaganfälle haben und da geht es um Leben und Tod, damit macht man keine Scherze oder nimmt das auf die leichte Schulter.

06.03.2014 22:21 • #10


Ja ich wollt grad sagen, wenn es Spielchen sind, irgendwo ist da auch die Grenze erreicht und in so einem Fall wäre sie überschritten.
Würde auch sagen, am besten mal hinfahren und nachsehen.

06.03.2014 23:15 • x 1 #11


das werden wir machen wenn mir ihr das nächste mal begegnen handy hat sie immer bei sich

06.03.2014 23:48 • #12


Gargamel
Zitat von Thysen:
das werden wir machen wenn mir ihr das nächste mal begegnen handy hat sie immer bei sich


Was machen?

Ist denn nun alles ok?

06.03.2014 23:52 • #13


wir wissennicht was wir machen sollen und jetzt hat sie aufgelegt und handy aus wegen akku leer

07.03.2014 00:15 • #14


Gargamel
Irgendwo fehlt mir da das Verständnis.
Kommt mir so vor als würden da 10 Leute im Kreis um einen herumstehen der sich gerade das Genick gebrochen hat und sie debattieren darüber ob das ernst ist oder nicht.
Wenn sich jemand nicht bewegen kann sollte das doch ernst genommen werden.
Bis jetzt lese ich nur heraus das alle vermuten sie simuliert und keiner schaut vobei
um das zu klären.

07.03.2014 00:26 • x 1 #15


Gargamel
Nur mal nebenbei, würde mich ein Freund anrufen und mir sagen er kann sich
nicht bewegen bräuchte ich noch nichtmal ne Nanosekunde überlegen und alles
daransetzen um das zu klären. Das letzte was ich tun würde ist in einem Forum
nachzufragen was zu tun ist.

07.03.2014 00:31 • #16


Pucki_2
Hallo,

mich würde jetzt doch mal interessieren wie die Geschichte ausgegangen ist. Wart ihr noch bei ihr, oder gar in der Notaufnahme? Oder geht es ihr heute Morgen wieder besser?

07.03.2014 11:39 • #17



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag