Pfeil rechts
73

Zitat von paradox1201:
Also weniger Luft bekommen ist für dich angenehmer? Na ich weiß ja nicht. Mir wären die OP Masken um längen angenehmer, da man einfach viel besser Luft bekommt. Letztens kam ein Bericht, in dem gesagt wurde, wer mit einer FFP2 Masek nach mind. 1h nicht ...


Es ist nicht angenehm - aber ich finde es angenehmer, als den Stoff einer einfachen Maske ständig anzusaugen. Bei den FFP2 Masken klebt der Stoff nicht direkt vor dem Gesicht, DASS ist es hauptsächlich, was ich angenehmer finde. Ich glaube, bei mir hat einfach ein Gewöhnungseffekt eingesetzt - in der ersten Zeit, fand ich das Tragen dieser Masken wesentlich anstrengender.

Trotzdem verspüre ich große Erleichterung, wenn ich diese zu Hause endlich wieder abnehmen kann.

03.04.2021 14:41 • #81


paradox1201
ich nehm meine direkt nach dem verlassen des Supermarktes ab....unverzüglich

03.04.2021 14:43 • #82



Erfahrungen mit den neuen FFP2 Masken

x 3


Ich trage seit Anfang des Jahres 2 Masken übereinander.
Die Maske direkt auf dem Gesicht ist eine FFP3 Maske mit innen einer Gummierung, damit sie nicht nur voll abschließt sondern auch nicht rutscht. Von Amazon. 5 Stück 30 Euro

Und darüber trage ich eine FFP2 Maske.

03.04.2021 14:49 • #83


paradox1201
Zitat von Flocke1979:
Ich trage seit Anfang des Jahres 2 Masken übereinander. Die Maske direkt auf dem Gesicht ist eine FFP3 Maske mit innen einer Gummierung, damit sie nicht nur voll abschließt sondern auch nicht rutscht. Von Amazon. 5 Stück 30 Euro Und darüber trage ich eine FFP2 Maske.


30 Euro pro Woche ist dann schon Ordentlich.

03.04.2021 14:52 • #84


Melanie1506
Ich glaube das ist größtenteils wirklich gewöhnungssache. Ich bin am Anfang auch mit den Masken generell überhaupt nicht klar gekommen, seltsamerweise finde ich die FFP2 Dinger aber auch angenehmer als die OP-Masken.
Am Anfang hab ichs auch nicht länger als 10 Minuten irgendwo mit Maske ausgehalten, ohne das Gefühl zu haben keine Luft mehr zu kriegen.
Jetzt wo ich die Masken immer öfter auf hatte, merke ich meistens erst beim abziehen dass es sich ohne leichter atmet..

03.04.2021 14:55 • x 1 #85


Zitat von paradox1201:
30 Euro pro Woche ist dann schon Ordentlich.

Wieso denn pro Woche?
Ich bin nicht berufstätig und trage die nur zum Arzt, zum Einkaufen und in Öffis.
Hänge sie für 7 Tage auf und das darf man 5 x wiederholen.

Und die Viren bleiben eh an der darüber liegenden FFP2 Maske hängen. Und davon hab ich massig. Noch verpackt.

03.04.2021 14:56 • #86


Infinityonfire
Seit heute ist in BW überall in Innenräumen FFP2-Pflicht
... Einkaufen war ein Kampf (Ich denke,weil ich beim Einkaufen eh Angst habe und die Atmung dann anders wird?

Gestern 00:45 • #87


Schlaflose
Zitat von Infinityonfire:
Seit heute ist in BW überall in Innenräumen FFP2-Pflicht ... Einkaufen war ein Kampf (Ich denke,weil ich beim Einkaufen eh Angst habe und die Atmung dann anders wird?

Seit Omikron verwende ich freiwillig wieder die FFP2. Das Einzige, was daran nervt , ist die beschlagene Brille, wenn man aus der Kälte irgendwo reingeht.

Gestern 06:51 • x 2 #88


Supanova1
Sie drücken an den Ohren, man bekommt viel schlechter Luft, es bildet sich viel Kondenswasser. Mag ich nicht.

Gestern 22:01 • #89


Schlaflose
Zitat von Supanova1:
Sie drücken an den Ohren,

Dann sind dir Bändchen zu kurz. Bei der ersten Packung, die ich bestellt hatte waren die Bändchen zu lang und ich musste sie immer mit einem Knoten kürzen. Bei der nächsten Bestellung habe ich eine andere Marke genommen und die passen wie angegossen.

Vor 11 Stunden • #90


Supanova1
Möglich. Solange sie nicht zur Pflicht werden, spare ich sie mir. Die OP-Masken sind unproblematisch.

Vor 12 Minuten • x 1 #91


Infinityonfire
Zitat von Supanova1:
Möglich. Solange sie nicht zur Pflicht werden, spare ich sie mir. Die OP-Masken sind unproblematisch.

In Bawü ist es Pflicht, in allen Innenräumen, seit Mittwoch..

Vor 2 Minuten • #92



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag