Pfeil rechts
73

Ich mache mir Sorgen, weil durch die Maske tragen der Körper immer seine eigenen Bakterien und verbrauchte Restluft eingeatmet wird. Mein Hausarzt vermutet auch das es nicht auf Dauer gut ist und vermutet, dass wir in 2 Jahren sehr viele Lungenkranke dadurch haben. Ob da etwas Wahres dran ist, weiß ich nicht aber es klingt logisch.

25.01.2021 20:59 • #61


-IchBins-
https://www.hna.de/lokales/wolfhagen/co...31921.html

Der Artikel stand heute in einer anderen lokalen Zeitung, habe noch nichts bis heute davon gehört...

25.01.2021 21:05 • #62



Erfahrungen mit den neuen FFP2 Masken

x 3


Doch war schon Reklame im Fernsehen

25.01.2021 21:06 • #63


-IchBins-
Zitat von Annalehna:
Doch war schon Reklame im Fernsehen


Der erste Artikel ist schon von August 2020. Würde mich mal interessieren, ob diese Texshieldmasken tatsächlich das versprechen, was darüber gesagt wird..

25.01.2021 21:08 • x 1 #64


cliffy
man wird ganz knirre gemacht wegen der Masken was soll das nun wieder

https://www.msn.com/de-at/nachrichten/c...d=msedgntp

26.01.2021 09:38 • #65


cliffy
wie kann man denn eine falsche FFP 2 Maske von einer richtigen FFP -2 Maske unterscheiden und das als Laie, man muss doch glauben was drauf steht oder? bei uns muss man eine Strafe zahlen wenn man eine falsche FFP 2 Maske trägt

https://www.msn.com/de-at/nachrichten/o...d=msedgntp

26.01.2021 09:48 • #66


cliffy
toll das selbst die die es angeordnet haben sich nicht mehr auskennen wie sollen wir uns dann auskennen

https://www.msn.com/de-at/nachrichten/o...d=msedgntp

26.01.2021 09:50 • #67


Lass dich nicht verrückt machen. Einfach Maske nutzen, fertig. Ob nun FFPXY-KN-95, das ist schei*egal. Sollen es die Politiker und Hypersuperexperten aussortieren. Das sind alles überflüssige Informationen für uns Normalbürger. Von einer "unechten" Maske ist noch niemand gestorben, herrgottnochmal.
Kontakte aufs absolute Minimum reduzieren, Maske draußen tragen, Hände immer desinfizieren. Fertig.
Alles weitere ist überflüssiger "Luxus" und verunsichert nur. Gerade Angstpatienten sollten es so halten. Im Grunde können gerade wir diese Krise für uns nutzen und durch rationales und konsequentes Handeln Ängste bewältigen.

26.01.2021 11:30 • x 2 #68


cliffy
Zitat von Fauda:
Lass dich nicht verrückt machen. Einfach Maske nutzen, fertig. Ob nun FFPXY-KN-95, das ist schei*egal. Sollen es die Politiker und Hypersuperexperten aussortieren. Das sind alles überflüssige Informationen für uns Normalbürger. Von einer unechten Maske ist noch niemand gestorben, herrgottnochmal. Kontakte aufs absolute Minimum reduzieren, Maske draußen tragen, Hände immer desinfizieren. Fertig. Alles weitere ist überflüssiger Luxus und verunsichert nur. Gerade Angstpatienten sollten es so halten. Im Grunde können gerade wir diese Krise für uns nutzen und durch rationales und konsequentes Handeln Ängste bewältigen.


Du hast gut reden wenn ich die Falsche Maske trage muss ich Bußgeld zahlen

26.01.2021 11:47 • #69


Zitat von cliffy:
Du hast gut reden wenn ich die Falsche Maske trage muss ich Bußgeld zahlen

Liebste Cliffy,
du dramatisierst. Niemand will dir böses. Ich habe selbst mehrere Jahre in Österreich gelebt. Ihr habt auch so eine freundliche Polizei wie wir in Deutschland. Wenn du mit einer weißen "Schnabel"-Maske herumläufst, wird dir kein Polizist ein Bußgeld abverlangen. Cliffy: die Welt ist nicht böse, sie verfolgt dich nicht, sie ist voll guter Menschen und alle geben ihr bestes, um die Corona-Krise (die wir der chinesischen Regierung zu verdanken haben) gut zu überstehen. Ich wiederhole es: mach dich nicht verrückt, lass dich nicht verrückt machen, entspanne dich.
Liebe Grüße

26.01.2021 11:58 • #70


cliffy
Zitat von Fauda:
Liebste Cliffy,du dramatisierst. Niemand will dir böses. Ich habe selbst mehrere Jahre in Österreich gelebt. Ihr habt auch so eine freundliche Polizei wie wir in Deutschland. Wenn du mit einer weißen Schnabel-Maske herumläufst, wird dir kein Polizist ein Bußgeld abverlangen. Cliffy: die Welt ist nicht böse, sie verfolgt dich nicht, sie ist voll guter Menschen und alle geben ihr bestes, um die Corona-Krise (die wir der chinesischen Regierung zu verdanken haben) gut zu überstehen. Ich wiederhole es: mach dich nicht verrückt, lass dich nicht verrückt machen, entspanne dich. Liebe Grüße


du ich habe nur das hier reingeschrieben wie es bei uns die Regierung handhabt mehr nicht und wenn man eine falsche Maske trägt muss man Bußgeld zahlen ist bei uns halt so

26.01.2021 12:04 • x 1 #71


Zitat von cliffy:
Du hast gut reden wenn ich die Falsche Maske trage muss ich Bußgeld zahlen


Eine falsche Maske bedeutet aber doch nur dass es eine Maske ohne Zertifizierung ist. Und das ist glaube ich auch in deinem Interesse dass die Maske zertifiziert ist denn nur dann ist sie sicher.
Solange du deine Masken nicht bei irgenwelche zwilichtigen China Internetseiten bestellst oder eben das Superangebot mit einem Preis um 10cent pro Maske kaufst ist alles gut. Alles was du an Masken bei Hofer, Billa oder BiBa oder wo auch immer in stationären Einzelhandel kaufst ist zertifiziert, sicher und zugelassen.

29.01.2021 08:30 • #72


cliffy
Zitat von Emelieerdbeer:
Eine falsche Maske bedeutet aber doch nur dass es eine Maske ohne Zertifizierung ist. Und das ist glaube ich auch in deinem Interesse dass die Maske zertifiziert ist denn nur dann ist sie sicher. Solange du deine Masken nicht bei irgenwelche zwilichtigen China Internetseiten bestellst oder eben das Superangebot mit einem Preis um 10cent pro Maske kaufst ist alles gut. Alles was du an Masken bei Hofer, Billa oder BiBa oder wo auch immer in stationären Einzelhandel kaufst ist zertifiziert, sicher und zugelassen.


das ist denen aber egal falsch ist falsch beim Hofer gab es die aus China bei Penny die sind aus Österreich

29.01.2021 13:23 • #73


Icefalki
Und ich habe gestern doch glatt meine Maskengutscheine erhalten. Die kriegt jetzt mein Männe, da privat Versichte keine Gutscheine bekommen.

29.01.2021 13:28 • #74


Abendschein
Ich fühle mich in beiden Masken wohl. Auf der Arbeit tragen wir die OP Masken,
am Anfang beschlägt die Brille, aber ich ziehe sie ein bißchen mehr nach Oben
und schon ist alles gut. Ich finde die OP, sowie die anderen Masken gut. Kann gut drunter
atmen.

29.01.2021 14:16 • #75


paradox1201
In Berlin ist ja jetzt auch die FFP2 Masken Pflicht in kraft getreten....ich wollte mal in die Runde Fragen...ich habe nach dem tragen der FFP2 Maske immer das Gefühl schlecht Luft zu bekommen (während des Tragens noch mehr) das zieht sich dann den ganzen Tag hindurch, ich denke das es von der psychischen Seite her kommt.
habt ihr da evt nen Tip für mich, wie ich da eine Besserung hinbekomme? Für mich ist es echt eine ganz unangenehme Sache mit den FFP2 Masken....
Mir waren die OP Masken (von den ich auch noch 100Stück hier habe, kostet ja nischt (Ironie) ) um längen angenehmer.

03.04.2021 10:37 • x 1 #76


cliffy
Zitat von paradox1201:
In Berlin ist ja jetzt auch die FFP2 Masken Pflicht in kraft getreten....ich wollte mal in die Runde Fragen...ich habe nach dem tragen der FFP2 Maske immer das Gefühl schlecht Luft zu bekommen (während des Tragens noch mehr) das zieht sich dann den ganzen ...


ich kenne das auch wenn ich die FFP2 Maske tragen ich habe dann auch immer brennende Lippen und die Nase ist immer ganz trocken. Man kann eigentlich nichts dagegen machen, nur immer dafür sorgen, das man sich nicht lange mit den Masken in den Läden aufhält. was anderes gibt es da wohl nicht was man machen kann. Es ist eine Plage die Maske zu tragen. Auch habe ich immer einen ganz trockenen Mund nach dem Tragen.

03.04.2021 11:06 • x 1 #77

Sponsor-Mitgliedschaft

paradox1201
Mir geht es mit den FFP2 Masken echt beschissen. Das ist für mich jetzt nicht die Krönung in der ganzen Zeit...jetzt wird das einkaufen auch noch zur Qual.

03.04.2021 11:12 • x 1 #78


Ich finde FFP2 Masken angenehmer zu tragen, als OP Masken. Bei der Arbeit würde es reichen, wenn ich einfache Masken tragen würde - aber ich möchte nicht, dass im Falle meiner Erkrankung die ganze Gruppe in Quarantäne müsste. Umgekehrt kann ich diese so auch vermeiden.

03.04.2021 14:31 • x 2 #79


paradox1201
Zitat von Natascha40:
Ich finde FFP2 Masken angenehmer zu tragen, als OP Masken. Bei der Arbeit würde es reichen, wenn ich einfache Masken tragen würde - aber ich möchte nicht, dass im Falle meiner Erkrankung die ganze Gruppe in Quarantäne müsste. Umgekehrt kann ich diese so auch vermeiden.


Also weniger Luft bekommen ist für dich angenehmer? Na ich weiß ja nicht. Mir wären die OP Masken um längen angenehmer, da man einfach viel besser Luft bekommt.
Letztens kam ein Bericht, in dem gesagt wurde, wer mit einer FFP2 Maske nach mind. 1h nicht das Gefühl hat richtig Luft zu bekommen, trägt diese nicht richtig.

03.04.2021 14:37 • #80



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag