Pfeil rechts

Hi!

Ich verwende jetzt über einen Monat Antihydral für meine Hände und habe seit gestern auch ALCL für meine Achseln. Meine Hände sind echt so gut wie trocken obwohl es davor echt stark war. Unter den Achseln schwitz ich auch ziemlich stark und ich frage mich jetzt ob ich,wenn ALCL bei wirkt, dann an anderen Stellen mehr schwitzen werde, weil irgendwo muss der Schweiß ja hin!
Gibt es hier irgendwen der aufgrund von Antihydral+ALCL an anderen Stellen schwitzt? Das auch in Hinsicht auf längere Behandlungen mit den Mitteln.
Würde mich über ne Antwort echt freuen!
Denisha

17.07.2003 13:32 • 18.07.2003 #1


2 Antworten ↓


hi denisha,
ich benutze alcl und antihydral und schwitze jetzt mehr (oder überhaupt) am rücken und im gesicht. am rücken gehts ja noch aber im gesicht stört es mich echt wahnsinnig... aber was will man machen?
lg
julia

17.07.2003 14:43 • #2


ich schwitze mehr am rücken und am Ar.. Ar. ist blöd, rücken geht. aber was will man machen, hände und achseln trocken ist mir so einiges wert!

18.07.2003 00:39 • #3