hallo!

seit freitag nehme ich vor dem schlafengehen ein gel mit alcl, es hat sofort nach dem ersten mal gewirkt. bis jetzt habe ich es also jeden abend genommen, aber meine haut ist unter den achseln richtig rot geworden, und es tut mir auch ziemlich weh. kennst irgendjemand von euch ein mittel, besser gesagt, eine creme, die gegen dieses rote und gegen die schmerzen ist?danke im voraus!

mfg, julia

p.s.: allen anderen viel glück, ich habe auch total darunter gelitten, ich hoffe, dass euch die mittelchen was bringen!

02.06.2003 16:52 • 05.06.2003 #1


8 Antworten ↓


Kauf dir Babypuder! Das hat bei mir auch geholfen, denn ich hatte auch so ein schreckliches Jucken unter den Armen durch Odaban! Immer nach dem Auftragen von Alcl Babypuder drauftuhen, dann müsste es besser werden! Babypuder kriegst du ab 99 Cent im Schlecker!

MfG lizzy

02.06.2003 17:05 • #2


Hey Julia!

Du solltest danach mal Babypuder drauftun, sollte helfen. Ansonsten vielleicht später nur jeden zweiten Tag auftragen oder so, die Meisten müssen nämlich nach einigen wenigen Wochen nur in längeren Zeiträumen das Zeug auftragen.

Viel Glück dabei!

02.06.2003 18:38 • #3


ok, vielen dank euch beiden, ich werds gleich morgen ausprobieren!ich bin wirklich glücjklich, dass ichj duieses forum gefunden habe, ich dachte immer, ich wäre die einzige die so stark schwitzt,es iszt gut zu wissen, mit diesem problem mit anderen darüber reden zu können, ist auch vielleicht ganz gut, dass es so anonym abläuft.

mfg,julia

02.06.2003 21:03 • #4


Hallo,

Du solltest vor allem beginnen die Abstände des Auftragens zu erhöhen, damit deine Haut die Zeit und Möglichkeit hat sich zu erholen.
Ich habe mich in 2 Monaten auf nur noch einmal pro Woche Auftragen gesteigert. Ich verwende Alcl allerdings in Flüssigform. Finde ich besser, da es direkt in die Haut einwirkt (mit Wattepad aufgetragen) und keine Spuren auf der Kleidung (Schlafanzug) hinterlässt. Man hat also nichts cremiges unter den Achseln kleben.

02.06.2003 21:49 • #5


Bei mir ist das flüssig, das hat mich etwas gewundert, weil ich ein Gel erwartet habe. Naja, ich werde es heute zum ersten Mal ausprobieren. Hoffentlich hilft es und brennt nicht allzu stark oder am besten gar nicht.

03.06.2003 21:06 • #6


@ CCG

ich werd alcl heute auch zum ersten mal ausprobieren hole es nachher aus der apotheke ab und bin auch schon ganz gespannt!
werde mir das babypuder gleich mit kaufen

ich hoffe so doll,dass es hilft.. *hoff*

bis denn

05.06.2003 15:13 • #7


Ich habe keine Babypuder oder Creme draufgemacht. Lieber ertrage ich das Brennen und Jucken als zu Schwitzen. Erst nachmittags habe ich dann Creme und Puder draufgemacht und bis zum nächsten Morgen draufgelassen.

05.06.2003 17:00 • #8


Nach allem, was ich so in den letzten Tagen, seit ich diese HH-Foren entdeckt habe, gelesen habe, sollte man ALCL abends auftragen und morgens einfach nach dem Waschen ein Deo. Zwecke des Ganzen: Nachts, wenn man wneiger schwitzt, wirkt das Zeug auf die Schweißdrüsen ein.

05.06.2003 21:59 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag