Pfeil rechts

Hallo Ihr,

ich bin mal ein einem Erfahrungsaustausch interessiert. Ihr sagt (schreibt) alle, ihr schwitzt mehr als normal, aber was ist denn bei euch viel?
Ab welchen Temperaturen habt hier so Probleme? Oder ist das bei euch Temperaturunabhängig?
Bei mir ist es so (zwei Jahren), dass ich im Sommer natürlich deutlich mehr Probleme habe, aber auch im Winter häufig in Situationen, in den es ein wenig stressiger wird, dann Flecken unter den Achseln gibt.
Ab so 18 Grad Außentemperatur fangen dann auch andere Körperareale wässrig zu werden.
Ich behaupte, das ist viel. Wie sieht das bei euch aus?
Ich muß dazu sagen, dass ich noch vor ein paar Jahren ohne Probleme im Hochsommer Sport machen und hatte gerade mal ein paar Tropfen auf der Stirn.
Bin über jeden Erfahrungsaustausch froh!

F.

27.06.2004 22:08 • 20.07.2004 #1


2 Antworten ↓


Hallo F.!

Also bei mir ist das Schwitzen temperaturunabhängig. Im Sommer ist es natürlich noch unangenehmer, da ich dann meistens gar nicht mehr aufhöre zu schwitzen..
Die Schweissflecken unter den Achseln können sich im schlimmsten Fall bis zu meiner Hüfte ausbreiten.
Ich schwitze auch sehr stark an den Händen. Ich glaube, ich kann es 'stark schwitzen' nennen, da es schon öfters vorkommt, dass meine Hände tropfen..
Also wenn ich so richtig ins Schwitzen komme dann bin ich wie gesagt klitschnass!
Wo schwitzt du denn?
Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen!

Liebe Grüße
Kathi

28.06.2004 12:31 • #2


Hi!

Ich bin 18 Jahre alt und schwitze seit meinem 12 Lebensjahr! Zuerst fings harmlos an und steigerte sich! das erste mal habe ich mich dafür geschämt als ich in der 8chten Klasse von einem Mitschüler darauf angesprochen wurde. Zurzeit ist es total extrem und ich weiß nicht was ich tun soll! Ich bin bei Mädchen sehr beliebt, doch muss ich immer ihre Gefühle verletzen weil ich mich vor Angst nicht traue mit ihnen was ernstes anzufangen! Jetzt kommen viellicht Sprüche wie versuch es doch mal aber wer will schon mit einem was anfangen der 24 Stunden am tag schwitzt, vor allem im Gesicht und unter den Achseln!
Naja ich finde es toll das es hier soviele Leidensgenossen gibt!

20.07.2004 11:59 • #3