Pfeil rechts
4

boomerine
Es war einmal im Mai,
ein Maienkäfer ganz alleine.
Er saß auf einem kleinem Blümelein,
da kam vorbei ein schönes Froilein.
Es sagte lieb " Du kleiner Träumer "
wie geht es dir Heute ?
Der Maienkäfer ganz entzückt
" vor so viel schönem Glück "
Ich bin der Käfer Jo- Jo- Jonathan
und ich bin gerade sehr angetan.

07.05.2017 18:14 • 08.05.2017 #1


3 Antworten ↓


Icefalki
Mensch boomie, und nun, was macht der Käfer Jonathan? Kicher.

Lass den mal punktuell erschwärzen,
Das ging der Mai zu Herzen,
Bei soviel Engagement,
Nahm sie ihn in die Händ,
Du kleiner Jonathan, du süßer,
Sprachs und ließ ihn fliegen.

Und die Moral von der Geschicht,

War viel zu klein, der süsse Wicht.

07.05.2017 18:31 • x 1 #2



Marienkäfer im Mai

x 3


boomerine
Echt süß, @ Icefalci,
nur so weit war ich noch nicht,
hab das heut nur so aufgeschnappt.

07.05.2017 18:34 • x 1 #3


Cati
Das Fräulein nahm den Käfer auf die Hand
da war der Kleine auβer Rand und Band
er wurde noch röter als er eh schon war
und fühlte sich ganz wunderbar.
Sie hauchte dem kleinen Luftikus
auf seine Flügel einen zarten Kuss
schaute liebevoll ihn an
" Du kleiner Jonathan,
nun fliege weiter, ich muβ geh'n
ich hoff, daβ wir uns wiederseh'n."

08.05.2017 06:45 • x 2 #4