9

Die Made

Hinter eines Baumes Rinde
wohnt die Made mit dem Kinde.
Sie ist Witwe, denn der Gatte,
den sie hatte, fiel vom Blatte.
Diente so auf diese Weise
einer Ameise als Speise.

Eines Morgens sprach die Made:
»Liebes Kind, ich sehe grade,
drüben gibt es frischen Kohl,
den ich hol'. So leb denn wohl.
Halt! Noch eins, denk, was geschah,
geh nicht aus, denk an Papa!«

Also sprach sie und entwich.
Made junior jedoch schlich
hinterdrein, und das war schlecht,
denn schon kam ein bunter Specht
und verschlang die kleine fade
Made ohne Gnade. Schade.

(Heinz Erhard)

24.06.2018 16:40 • 25.06.2018 x 3 #1


3 Antworten ↓


Bauer-Jani
Zitat von Doktor Best:
Die Made

Hinter eines Baumes Rinde
wohnt die Made mit dem Kinde.
Sie ist Witwe, denn der Gatte,
den sie hatte, fiel vom Blatte.
Diente so auf diese Weise
einer Ameise als Speise.

Eines Morgens sprach die Made:
»Liebes Kind, ich sehe grade,
drüben gibt es frischen Kohl,
den ich hol'. So leb denn wohl.
Halt! Noch eins, denk, was geschah,
geh nicht aus, denk an Papa!«

Also sprach sie und entwich.
Made junior jedoch schlich
hinterdrein, und das war schlecht,
denn schon kam ein bunter Specht
und verschlang die kleine fade
Made ohne Gnade. Schade.

(Heinz Erhard)

Bravo!

24.06.2018 16:50 • x 1 #2



Hallo Doktor Best,

Lustige Gedichte

x 3#3


Die dicke Spinne Almut
Behäbig und behaart
Denkt an die alten Zeiten
Als sie noch schlank und zart

Die dicke Spinne Almut
Sieht sich im Spiegel an
An den acht Oberschenkeln
Ist einfach zu viel dran

Die dicke Spinne Almut
Verspeist aus lauter Frust
Ein kleines Silberfischchen
Und hätt auf noch eins Lust

Die dicke Spinne Almut
Ist so ein nettes Tier
Doch leider gehts den meisten
Nicht um innere Werte hier

Der dicken Spinne Almut
Der geht es gar nicht gut
Weil man bei ihrem Anblick
Sich ganz doll ekeln tut

24.06.2018 16:59 • x 5 #3


Danke, Bauer-Jani.

Hab gerade gelesen, dass der Autor 70 Jahre tot sein muss, bevor man seine Werke kopieren darf.
Ich hoffe, Heinz Erhard verzeiht es mir.
Er ist erst 1979 gestorben.

25.06.2018 09:10 • #4