Pfeil rechts

Freunde sind wie Sterne in der Nacht.
Auch wenn sie manchmal nicht zu sehen sind,
weißt Du trotzdem, das sie da sind.


Die Liebe geht in größere Breite als die Freundschaft,
weil sie fähig ist, sich zu ergänzen,
aber die Freundschaft steht höher als die Liebe,
da sie zu trösten versteht, wenn die Liebe zerbricht.

16.09.2007 00:31 • 31.12.2007 #1


8 Antworten ↓


Niemand weiß, wie es weitergeht, weder der Glückliche, noch der Unglückliche. Der Unterschied zwischen beiden ist, dass dem Glücklichen das egal ist, und deshalb kann er einfach weitergehen. Der Unterschied ist auch, dass der Unglückliche darauf wartet, dass ES weitergeht. Der Glückliche geht SELBER weiter. Folglich gibt es, um im Leben glücklich zu sein, nur diese Devise: Falsche Entscheidungen sind besser als nicht getroffene.

16.09.2007 08:39 • #2



Freundschaft

x 3


Ein glücklicher Mensch
ist seltener als eine weiße Krähe.
Juvenal

Es gibt wenige aufrichtige Freunde -
die Nachfrage ist auch gering.
Marie von Ebner-Eschenbach

Liebe ist ein Tornado,
Freundschaft ein ständig wehender Passat.
Colette

16.09.2007 08:57 • #3


Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht,
sondern die Gewissheit, das etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.


Niemals sind wir so verletzlich, als wenn wir lieben.

16.09.2007 12:59 • #4


Wenn man einen Menschen in Freundschaft liebt, wünscht man, ihn glücklich zu sehen.

Sully Prudhomme

19.10.2007 16:44 • #5


Wertvollen Menschen zu begegnen und diese als wirkliche Freunde zu erkennen - in das Herz zu verankern, bedeutet die Sonne stets bei sich zu haben.

Maria-Theresia Radloff

19.10.2007 17:00 • #6


Wer die Freundschaft aus dem Herzen verbannt, entfernt aus der Welt die Sonne.

Cicero

20.10.2007 02:54 • #7


Freundschaft ist wie Geld: leichter zu erwerben
als zu behalten.

Samuel Butler

Manchmal - muss man ein Auge zudrücken, wenn man einen Freund finden will. Will man ihn aber behalten - dann ja dann --- sind beide erforderlich??!

Und der Lohn bleibt nicht aus.

26.11.2007 08:44 • #8


Glücklich ist,
wer vergisst,
was doch nicht zu ändern ist.

31.12.2007 23:33 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag