3

schweizerbrumm

2
1
Hallo Zusammen

Ich möchte hier einen Link auf ein Dokument, es ist von mir selbst, teilen.

Zu Anfang erschliesst sich der Zusammenhang zu diesem Forum nicht auf Anhieb.
Beim aufmerksamen Lesen wird jedoch der Bezug zu Angst, Panik und Unruhe besonders im zweiten und dritten Teil des Dokumentes sehr deutlich.

Ihr braucht keine Bedenken zu haben ich will nichts verkaufen, etwas anpreisen oder in irgendeiner Weise profitieren.
Ich möchte lediglich aufmerksam machen.
Dies ist mir sehr, sehr grosses Anliegen.

Alles dort Beschriebene ist nachprüfbar.
Es wird jede ernsthafte und neutrale Prüfung bestehen.

Vielleicht hilft es ja sogar der einen oder dem anderen, besser mit der Situation umgehen zu können.

Ich selbst habe nun seit 6,5 Jahren einen schmerzvollen, harten Weg.

Zum Link:
media.infraschallglobal.ch/Bericht-einer-Infraschall-und-Vibration-sensiblen-Person-an-Visite-Team-bei-Klinikaufenthalt-in-Psychiatrie-Psychosomatik.pdf


Gruss,
Petra Biedermann

03.06.2018 12:20 • 04.06.2018 x 1 #1


4 Antworten ↓


Gerd1965

Gerd1965


14365
6
23632
Aha

03.06.2018 12:30 • #2


sperling


Zitat: Ich kann mich vollumfänglich auf meine Sinneswahrnehmungen verlassen

Da wärst du der erste Mensch...Hut ab.

03.06.2018 12:35 • #3


la2la2

la2la2


4425
2
3412
Aha, habe jetzt keine Lust knapp 40 Seiten zu lesen.....
Wer daran glaubt, soll einfach mal 14 Tage irgendwo etwas abgelen in der Natur Zelten und während der ganzen 14 Tage maximal ne Taschenlampe nutzen (alle anderen Geräte komplett ausschalten).
Bessern sich dadurch die Symptome NICHT, die mal für Schallsymptome hält, werden es wohl keine Schallsymptome sein. Viel erholsamer und einfacher als 40 Seiten Text zu lesen.

03.06.2018 13:15 • x 2 #4


schweizerbrumm


2
1
@sperling
Dieses Zitat bezieht sich auf den entsprechenden Text und die darin genannten Sinneswahrnehmungen.
Diese sind, wie sie sind.
Dieses Zitat aus dem Kontext heraus zu nehmen, ist sinnentstellend.


@la2la2
niemand wird zu etwas gezwungen.
Erholung ist immer wichtig - sie sollte einem nur nicht die Sicht versperren.

Gruss, Petra

04.06.2018 16:50 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag