20

Lea2311
Also ich hatte so eine Nicht-Beziehung die knapp ein halbes Jahr - 3/4 Jahr ging. Für mich war es sehr entspannt und interessant. Da war ich aber auch in einer ganz anderen Lebenssituation als jetzt. Mittlerweile könnte ich mir das nicht mehr vorstellen. bin aber trotzdem froh, die Erfahrung gemacht zu haben.

13.03.2020 20:43 • #21


Safira
also ich kann damit gar nichts anfangen. klingt auch so nach Freundschaft + ? Nur das es einfach unausgesprochen bleibt

13.03.2020 20:46 • x 3 #22



Hallo schnapper,

Nicht-Beziehungen / eure Erfahrungen

x 3#3


Lea2311
Achso.. ich dachte man würde sich wie in einer Beziehung verhalten aber beide wissen, dass es keine richtige ist

13.03.2020 21:02 • #23


Safira
Das kann natürlich auch sein, nur dann müsste man ja drüber sprechen. Also Freundschaft +

13.03.2020 21:12 • #24


Lea2311
Hm ich bin verwirrt.

13.03.2020 21:43 • #25


Safira
ich auch

13.03.2020 21:47 • x 1 #26


schnapper
Ne die Quintessenz von dem ganzen ist ja, alles undefiniert zu lassen. Keiner weiß was Sache ist. Und läuft verwirrt in Situationen, wo herauskommt, dass die Vorstellung gen der Beziehung ganz unterschiedlich sind.

13.03.2020 23:12 • x 1 #27


Akinom
Man sollte es früh genug ansprechen,was für Vorstellungen oder Erwartungen man hat,ganz generell meine ich. Dein Gegenüber wird sich gegebenenfalls dazu äußern dann weißt du wo und wie der Hase läuft

13.03.2020 23:21 • x 3 #28


Lea2311
Ja das denke ich auch.

13.03.2020 23:33 • x 1 #29


cube_melon
Gegen nicht Beziehungen habe ich ja nix. Aber kommunizieren was das ist, warum nicht?
Ich mag Ambivalenz nicht, sondern klare Ansagen.

Sonst kann das schnell mal in Geheule auf einer der Seiten enden.

13.03.2020 23:44 • x 1 #30




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler