Pfeil rechts
9

suekre
Zitat von Senri:
Moin ^^

@ichbeideundsie Was genau findest du an dem Bild jetzt reizvoll?


Hab' ich mich auch gerade gefragt. Sehr hübsch und zugewandt sehe ich persönlich und das ist ja nun echt nix verkehrtes, wenn's um die Männersuche geht.

26.10.2017 15:06 • x 1 #21


Zitat von Maldur:

also ich lern permanent neue leute kennen, so ist das nicht. ich bin auch nciht allein, wenn es nur auf freunde/bekannte geht, da kenne ich viele. aber wenn es um eine partnerin geht, da bin ich allein, seit langer zeit und sehe momentan auch keine besserung. zum einen, weil ich stark im fußballumfeld mich aufhalte und auch wenn der anteil der frauen langsam steigt ist es immernoch eine männerdomäne. zudem sauf ich seit 5 jahren nicht mehr. damals mit alk ging das einfacher^^ aber ich bin halt mit mir unzufrieden. arbeitslos, zu dick, arm (alg 2 + privatinsolvenz), psychisch krank. keine anreize für eine frau in meinen augen. klingt oberflächlich, oft höre ich auch was für nen toller kerl ich bin. aber wenns ums eingemacht geht möchte niemand nen pflegefall. ich selbst ja auch nicht^^


Ach, wer ist heutzutage nicht psychisch krank oder irgendwie psychisch eingeschlagen. Beinah unmöglich in dieser Welt.
An dem Dicksein und der Arbeitslosigkeit kannst Du ja was ändern..
Ich persönlich stehe nicht auf sehr reiche Kerle, klingt vielleicht unwahrhaftig ist aber so. Warum? Weil viele von denen ganz andere Werte als ich haben, ich spreche natürlich nicht von allen, siehe meine Signatur (The Great Gatsby ) Dieser Jagd nach der Kohle und dem Ruhm wird in unserer Gesellschaft ja nicht selten hochgepriesen. Für mich ist DAS oberflächlich..

26.10.2017 15:07 • #22



Angst für immer Alleine zu sein!

x 3


Maldur
nun klar kann nur ich da was dran ändern. aber momentan warte ich auf nen therapieplatz, hab demnächst zudem nen gutachtengespräch wg ner reha (medizinisch und arbeitsreha, die bis zu 2 jahre dauern kann). aktuell bin ich schlicht nicht in der lage nen normalen job auszuführen. und ist man ehrlich, ich bin fast 2 jahre raus, ich würde eh keinen finden. (hab ja nun lang genug gesucht, bis es nich mehr ging und aktuell binich vom jc arbeitsunfähig geschrieben).

die sach eis halt nur, ich bin nun 33, in dem alter wollen (wie sagte ne freundin so schön) die frauen auch mal ein nest bauen, sprich wollen sicherheit um eine famile zu gründen, nen haus vll bauen. ich seh immer, wie viele leute bei fb heiraten, kinder bekommen, häuser bauen (was natürlich nicht unbedingt aussagen muss, dass alle mega zufrieden sind). ich hab letztens mit nem kumpel noch geredet, der sich nun auch gedanken macht, weil er zb keine kinder möchte, und nun in der bredouille ist, dass eine potentielle zukünftige freundin welche möchte und er daher das ganze eher absagt, damit sie wen findet der kinder will^^ strange alles.

aber gut, wie soll sich jemand in einen verlieben, wenn man sich selbst nicht liebt? ich kann mich ja null verkaufen, kein selbstbewusstsein in bezug auf frauen.

26.10.2017 15:33 • #23


Hmmm ja, da hast Du Recht. Wenn man sich selber nicht mag wird es schwer, dass das andere Geschlecht an einem das Interesse zeigt.
Aber Du machst ja eh einiges, z.b Therapie.
Und wegen dem Job, ich bin 42 und habe auch 2 Jahre ca. nicht gearbeitet, danach dachte ich, ich finde nie was wieder, fand aber innerhalb von 1,5 Jahren 3 Jobs, die ich nur aus gesundheitlichen Probleme wieder verloren habe. Ich denke, dass Du mit 33 doch da eine Chance hättest, aber da Du ja z.Zt nicht arbeitsfähig bist, fällt dieses Problem zumindest weg.

Ich finde es von Deinem Bekannten aufrichtig, dass er von vorne rein der Dame seines Herzens sagen möchte, er wolle keine Kinder.
Ich war 10 Jahre in einer Beziehung und mein Ex wollte auch keine Kinder haben. Nur habe ich davon erst später erfahren.. Daran zerbrach unsere Beziehung zum größten Teil.

26.10.2017 15:43 • #24


suekre
Zitat von Maldur:
in dem alter wollen (wie sagte ne freundin so schön) die frauen auch mal ein nest bauen, sprich wollen sicherheit um eine famile zu gründen, nen haus vll bauen.


Nicht alle. Ich werde im Januar 34 und hab' auf den ganzen Kram so gar keinen Bock.

26.10.2017 15:49 • #25


Maldur
@suekre das ist auch eines meiner hauptprobleme, ich lern immer die falschen kennen die die sagen, ich sei nen netter, sehe eig ganz gut aus usw. sind alle vergeben^^ (und haben leicht reden). ich werd im april 34, und haus bauen muss auch ncih sein. aber irgendwann kinder wäre schon schön.

26.10.2017 16:08 • #26


Maldur
ich merk an freitagen häufig, dass ich allein bin. das war früher der tag, an dem man das wochenende eingeläutet hat, irgendwo mit kumpels sitzen, B. switschern, nix besonderes. aber mittlerweile sind die kumpels auch älter, haben familie und kinder oder wohnen nich mehr hier, ich trinke zudem ja so gut wie nix mehr. nun sind die freitage meist argh eintönig - um nicht zu sagen stink langweilig. da grübelt man viel... war 45 min im fit, hab da nen kumpel getroffen per zufall und haben beim strampeln aufm crosstrainer über unseren fußballclub geredet. heut mittag mittagessen mit meinem onkel im imbiss. das wars heut mit direkter interaktion. nun hänge ich seit stunden zu haus, hab zwar paar serien geguckt, aber insg langweile ich mich derbe.

27.10.2017 22:48 • #27


Entwickler
Zitat von ichbeideundsie:
@mifey: Wenn du dich gerne so reizvoll gibst, wie auf deinem Profilbild, ziehst du natürlich eher die Männer an, die es nicht so mit Tiefgang haben. Wenn du eigentlich weg von der Oberflächlichkeit und Unverbindlichkeit willst, solltest du es vielleicht mit dezenterem Auftreten probieren. Dann schreckst du die schüchternen Männer nicht so ab, die oft auch zu mehr Hingabe und Treue neigen.

Das ist doch Blödsinn. Es gibt schon genug Frauen mit ablehnender Grundhaltung Männern gegenüber. Normalerweise müsste jede Frau so freundlich wie die TE dreinschauen. Aber das gilt ja bereits als frauenfeindlich.

06.11.2017 16:20 • x 1 #28


Zitat von Entwickler:
Das ist doch Blödsinn. Es gibt schon genug Frauen mit ablehnender Grundhaltung Männern gegenüber. Normalerweise müsste jede Frau so freundlich wie die TE dreinschauen. Aber das gilt ja bereits als frauenfeindlich.


Das finde ich gut was du da schreibst...das merke ich auch immer mehr und mehr...Einfach übel wie sich das alles derzeit entwickelt.

11.11.2017 21:22 • #29


Zitat von Mifey:
weil sie nie meinem Typ entsprechen!


Tut mir leid aber das hört sich für mich arg nach einer Rationalisierung deiner Bindungsangst genauso wenn Frauen - ab Mitte / Ende 30, anfang 50, sagen in meinem Alter gibt es keine guten Männer (mehr)

14.11.2017 18:05 • #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler