Pfeil rechts
31

Lithium scheint wohl wirklich das einzige, erprobte und gut dokumentierte Medikament zu sein. Auch wenn ich nicht an einer bipolaren störung leiden sollte, ist es auch bei rezidivierenden Depressionen angezeigt. Ich werde meinen Hausarzt dahingehend ansprechen.

26.12.2016 14:44 • #21


laribum
habe auch keine Gewichtszunahme seit der 3 jährigen Einnahme bemerkt...

26.12.2016 15:06 • #22



25, dick, männlich, single, einsam, bipolar

x 3


du hast ja schon eine relativ gute Zusammenfassung zu dem weiblichen Verhalten geschrieben.
Das kann ich dir folgendermaßen bestätigen:
Ich selbst hatte ein paar Schwierigkeiten beruflich Fuß zu fassen. Das war/ist wie Gift beim Kennenlernen (=abfällige Kommentare/Blicke bzw Gesprächsabbruch)
Falls ich jetzt sage, ich arbeite in der Entwicklung, dann merke ich richtig, wie das weibliche Gegenüber mich ganz anderes (=aufmerksamer, zuhörend) anschaut.

Wegen dem Gewicht:
nimm nicht wegen einer Frau ab.
Falls sie dich jetzt nicht mag und erst mit 20kg weniger, dann jag sie zum Teufel.

Wenn du abnehmen magst, dann nur für dich. Damit das Treppensteigen einfacher geht, damit der Freibadbesuch (wieder) klappt, damit (lass dir etwas weiteres einfallen ).
Alternativ: bleibt bei deinem Gewicht, aber bringe es fertig dein Gewicht auf 2 Händen mehrmals (Handstand, Liegestütz, etc.) komplett zu tragen.

Hier im Forum wirst du als Mann wegen deiner Einsamkeit und Partnerhoffnung nicht die Unterstützung bekommen wie zu den Selbstmordversuchen oder der Therapie. Hier ist die einhellige Meinung, dass nur Mann sich bei der Partnersuche stets dumm anstellt.

26.12.2016 15:53 • x 1 #23


Geh, eigentlich braucht man ja gar nicht suchen. Wenn man kommunikativ und offen ist, dann geht das quasi von allein.

26.12.2016 16:06 • #24


Alle Leute die auf der Gewinnerspur sind sagen so einen Müll.
Ich habe mich bei allem immer mehr anstrengen müssen und war doch nur Mittelmaß. Bei mir gibt es kein Vergnügen, nur Stress, Rückschläge und Abweisung.
Ich bin mein ganzes Leben schon allein unterwegs. Es gibt niemand, der mir zur Seite steht, niemand den ich ungefiltert meine Probleme erzählen kann. Nichts

26.12.2016 21:27 • x 2 #25


Ich bin aber nicht auf der Gewinnspur. Auf einer Gewinnskala von 0 bis 10 bin ich ca bei -1.

Edit: sagen wir +2.

26.12.2016 21:29 • #26


Was hast du für Probleme?

26.12.2016 21:39 • #27


Ich bin schizophren, depressiv, hab Ängste, ne Panikattacke hin und wieder. leichte Soziophobie. Nen sterbenden vater, wenig soziale Kontakte, Geldsorgen. ja reicht ja.

Gerade als ich das Was hast du für Probleme? gelesen habe, wurde ich wieder zornig, weil ich schlecht in der Lage bin, sowas zu deuten. Habe gedacht ich bekomm gleich eine aufs Aug. So geht es mir.

26.12.2016 21:42 • #28


Nein, die Frage war ganz normal gestellt.
Wie kommst du damit klar, ich mein, du bist ja noch kaputter als ich. Du hast sicher andere Menschen die dir beiseite stehen.

26.12.2016 21:44 • #29


Ich habe jetzt wieder mehr Kontakte dank Medikament. Und auch nicht psychotisch. Ich hatte 7 jahre lang keinen Kontakt zu den Eltern und der restlichen familie. jetzt wieder. Es geht irgendwann bergauf. jetzt muss ich nur noch ne Arbeitsstelle behalten und ne dauerhafte beziehung führen. Dann wäre ich glücklich.

26.12.2016 21:49 • #30


Musste grad wieder einen Kontakt abbrechen.
Man hat sich eine Woche lang gut verständigt und dann heute habe ich so ein Frage-Spiel gespielt, um sich näher kennen zu lernen. Viele Fragen später wo man auch harmonierte und man auch ähnliche Präferenzen teilte habe ich die kritische Frage gestellt. Bin ich dein Typ? Ja und was denkt Ihr wohl, was als Antwort kam. Nein
Das hat mich so was von nieder gemacht, danach musste ich erstmal ne Broma einwerfen.
Sie wusste, wie ich aussehe und hat dann noch mit der Entfernung argumentiert, was sie ebenfalls vorher wusste. Das geht mir so was von auf den Sack. Es ist absolut schei.. egal wie gut man harmoniert, ob man Gemeinsamkeiten hat oder welchen schei.. wenn ein Mann mollig ist, hat er verkackt, so einfach ist das. Ich kenne viele Frauen die übergewichtig sind, einige sogar sehr. Haben die ein Problem nen Kerl abzukriegen? Nein, natürlich nicht. Wir Männer sind immer die gelackmeierten, wenn es um Gefühle geht.
Ich feier jetzt innerlich jede vergewaltigte Frau oder wenn sie betrogen werden, haben die nicht anders Verdient aber so was darf man natürlich nicht öffentlich zugeben, nein, denn diese Leute sind ja böse.

Aus Frust von dem ganzen schei.. alle restlichen online Profile gelöscht, bringt eh nichts. Ist alles nur ein Männer-Supermarkt für Frauen; kennt ihr noch Shop-A-Men?

26.12.2016 22:27 • x 2 #31


Ich glaube du beziehst alles zu sehr auf dich. Rückschläge kann man auch einstecken. Muss jeder hin und wieder. Egal ob im Job, oder privat. Vielleicht setzt du auch zu große erwartungen an dich selbst und bekommst deshalb Selbstzweifel. Da ist eine Therapie sicher hilfreich. Würd ich dir empfehlen.

26.12.2016 22:32 • x 1 #32


FragileWings
Zitat:
Ich feier jetzt innerlich jede vergewaltigte Frau

Sei mir nicht böse, aber dieser Teilsatz ist mehr als daneben...hast du darüber nachgedacht, was du schreibst?

26.12.2016 23:33 • x 3 #33


Hazy
Zitat von FragileWings:
Zitat:
Ich feier jetzt innerlich jede vergewaltigte Frau

Sei mir nicht böse, aber dieser Teilsatz ist mehr als daneben...hast du darüber nachgedacht, was du schreibst?


Dachte ich mir auch gerade.

26.12.2016 23:46 • x 2 #34


Zitat von Blitz:
Musste grad wieder einen Kontakt abbrechen.
Man hat sich eine Woche lang gut verständigt und dann heute habe ich so ein Frage-Spiel gespielt, um sich näher kennen zu lernen. Viele Fragen später wo man auch harmonierte und man auch ähnliche Präferenzen teilte habe ich die kritische Frage gestellt. Bin ich dein Typ? Ja und was denkt Ihr wohl, was als Antwort kam. Nein
Das hat mich so was von nieder gemacht, danach musste ich erstmal ne Broma einwerfen.
Sie wusste, wie ich aussehe und hat dann noch mit der Entfernung argumentiert, was sie ebenfalls vorher wusste. Das geht mir so was von auf den Sack. Es ist absolut schei.. egal wie gut man harmoniert, ob man Gemeinsamkeiten hat oder welchen schei.. wenn ein Mann mollig ist, hat er verkackt, so einfach ist das. Ich kenne viele Frauen die übergewichtig sind, einige sogar sehr. Haben die ein Problem nen Kerl abzukriegen? Nein, natürlich nicht. Wir Männer sind immer die gelackmeierten, wenn es um Gefühle geht.
Ich feier jetzt innerlich jede vergewaltigte Frau oder wenn sie betrogen werden, haben die nicht anders Verdient aber so was darf man natürlich nicht öffentlich zugeben, nein, denn diese Leute sind ja böse.

Aus Frust von dem ganzen schei.. alle restlichen online Profile gelöscht, bringt eh nichts. Ist alles nur ein Männer-Supermarkt für Frauen; kennt ihr noch Shop-A-Men?



Mir ist so, als wenn Du schon einmal hier warst, nur unter einem anderen Namen. Das gab kein Ende. Mir fällt der
Name nicht ein.

26.12.2016 23:56 • #35


Zitat von hazyhue:
Zitat von FragileWings:
Sei mir nicht böse, aber dieser Teilsatz ist mehr als daneben...hast du darüber nachgedacht, was du schreibst?


Dachte ich mir auch gerade.


Ätzend so ein Satz.

26.12.2016 23:57 • #36


Zitat von Blitz:
Musste grad wieder einen Kontakt abbrechen.
Man hat sich eine Woche lang gut verständigt und dann heute habe ich so ein Frage-Spiel gespielt, um sich näher kennen zu lernen. Viele Fragen später wo man auch harmonierte und man auch ähnliche Präferenzen teilte habe ich die kritische Frage gestellt. Bin ich dein Typ? Ja und was denkt Ihr wohl, was als Antwort kam. Nein
Das hat mich so was von nieder gemacht, danach musste ich erstmal ne Broma einwerfen.
Sie wusste, wie ich aussehe und hat dann noch mit der Entfernung argumentiert, was sie ebenfalls vorher wusste. Das geht mir so was von auf den Sack. Es ist absolut schei.. egal wie gut man harmoniert, ob man Gemeinsamkeiten hat oder welchen schei.. wenn ein Mann mollig ist, hat er verkackt, so einfach ist das. Ich kenne viele Frauen die übergewichtig sind, einige sogar sehr. Haben die ein Problem nen Kerl abzukriegen? Nein, natürlich nicht. Wir Männer sind immer die gelackmeierten, wenn es um Gefühle geht.
Ich feier jetzt innerlich jede vergewaltigte Frau oder wenn sie betrogen werden, haben die nicht anders Verdient aber so was darf man natürlich nicht öffentlich zugeben, nein, denn diese Leute sind ja böse.

Aus Frust von dem ganzen schei.. alle restlichen online Profile gelöscht, bringt eh nichts. Ist alles nur ein Männer-Supermarkt für Frauen; kennt ihr noch Shop-A-Men?



Wurde schon gemeldet, sonst hätte ich es getan!

26.12.2016 23:58 • #37

Sponsor-Mitgliedschaft

Hazy
Zitat von Abendschein:
Zitat von hazyhue:

Dachte ich mir auch gerade.


Ätzend so ein Satz.


Mein Satz?

27.12.2016 00:03 • #38


Zitat von hazyhue:
Ich feier jetzt innerlich jede vergewaltigte Frau oder wenn sie betrogen werden, haben die nicht anders Verdient aber so was darf man natürlich nicht öffentlich zugeben, nein, denn diese Leute sind ja böse.



Nein der Satz

27.12.2016 00:04 • #39


Hazy
Zitat von Abendschein:
Zitat von hazyhue:
Ich feier jetzt innerlich jede vergewaltigte Frau oder wenn sie betrogen werden, haben die nicht anders Verdient aber so was darf man natürlich nicht öffentlich zugeben, nein, denn diese Leute sind ja böse.



Nein der Satz


Allerdings.

Ich hoffe so jemand bekommt nie eine Frau in die Hände. Geht absolut gar nicht. Ich habe ja viel Verständnis für psychische Probleme, aber an dem Punkt, wo die Vergewaltigung von Frauen gefeiert wird, hört bei mir alles auf.

Ekelhaft. Einfach. Ekelhaft.

27.12.2016 00:07 • x 2 #40



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler