Pfeil rechts
15

SpiritTiger127
Komische Träume habe ich auch öfter oder schwitze im Schlaf manchmal ganz doll, ist auch sehr unangenehm..

01.11.2021 21:56 • x 1 #21


@Dan1 ich hatte das mit dem schwindel auch ganz am anfang als das mit meiner Psyche anfing. Ich befand mich damals in einer sehr Seelischen und stressigen Phase. Es war wirklich schrecklich. Ich hatte auch das mit dem unsicheren gehen. Bei mir war das dann alles weg als ich meinen neuen Partner kennen gelernt habe und es mir dann endlich wieder seelisch besser ging.

01.11.2021 21:57 • x 1 #22



Ich könnte nur schlafen

x 3


@Dan1 ich hatte es sogar so schlimm das ich 3 mal eine schlaflähmung hatte.

01.11.2021 22:11 • #23


Dan1
Habe ich noch vergessen brennende Augen habe ich den ganzen Tag, Augen sind nicht trocken. So spüre ich die Müdigkeit. Vielleicht sind es unbemerkte schlafstörungen keine Ahnung.

körperlich ist eigentlich Kraft noch da, jedenfalls versuche ich mich zu zwingen alles zu machen wie Räder wechsel am Auto. Ändern tut es aber alles nix am nächsten Morgen grüßt das Murmeltier und es geht wieder so los.

@Nadine27 Das hatte ich noch nicht egal wann ich aufwache ist der Körper beweglich. Jedoch wie benebelt und schwindlig und so kaputt als wenn ich aus dem tiefschlaf gerissen wurde.

01.11.2021 22:17 • x 1 #24


SpiritTiger127
Wenn ich nachts mal aufwache schlafe ich eigentlich fast direkt wieder ein

01.11.2021 22:45 • #25


Jolina46
Wenn ich ne depressive Phase habe schlafe ich auch sehr viel und bin auch ständig erschöpft und müde. Kann dann 10-12 Std schlafen und bin nach 2-3 Std dann schon wieder müde selbst wenn ich in der Zeit nicht großartig was gemacht hab.

Das ist dann immer total anstrengend weil ich mich dann zwingen muss wach zu bleiben. Bin zwar aus gesundheitlichen und psychischen Gründen in Rente auf Zeit aber hab n Kind und n Haushalt.
Sonst würde ich in solchen Phasen wahrscheinlich fast nur im Bett liegen und pennen.....

01.11.2021 23:17 • x 2 #26


Mylenix
Hallo, ich kenne das auch, heute habe ich wieder 12 Stunden geschlafen und mich vorhin nochmal ins Bett gelegt, ich fühle mich ziemlich energielos und habe auch zu nichts Lust, ich habe Tage wo das anders ist und frage mich wo der Unterschied ist...

02.11.2021 02:30 • x 1 #27


SpiritTiger127
@Mylenix genau so hab ich es auch
Das finde ich immer total anstrengend und merke je länger ich im Bett liege desto mehr werde ich Gaga im Kopf irgendwie.

02.11.2021 03:29 • #28


Mylenix
@SpiritTiger127
Biste auch noch wach?^^
ich krieg dadurch teils Kopfschmerzen. Kaffee hilft auch nur bedingt.
Furchtbar son Leben... Könnte für alle Zeit liegen bleiben.

02.11.2021 03:40 • x 1 #29


SpiritTiger127
@Mylenix ja ich bin auch noch wach. Mein schlafrythmus ist schlimm.
Ja echt, aber so kann man doch nicht für immer leben..

02.11.2021 03:41 • #30


Flousen
Bin auch wieder wach..
Bin Schweißgebadet aufgewacht.
Liegt bei mir aber an der Neuen Wohnung/Umgebung")

02.11.2021 04:21 • #31


zukunft-2021
Ich wache nachts zwei- bis dreimal auf, aber kann dann auch wieder einschlafen

02.11.2021 04:25 • #32


SpiritTiger127
Ich bin meistens die ganze Nacht wach, weil ich sonst nur noch schlafen würde und das will ich auch nicht ..

02.11.2021 04:58 • #33


Mylenix
ich denke der schlafrythmus ist nicht schlimm, eher die Regelmäßigkeit. ich fühle mich tatsächlich fitter wenn ich immer um dieselbe Uhrzeit schlafen gehe. Medikamente helfen mir eigentlich, aber Moment bin ich in Umstellung.

@SpiritTiger127
Nimmst du irgendein AD?

02.11.2021 05:10 • #34


SpiritTiger127
@Mylenix ich nehme sertralin, neurocil und als Bedarf noch quetiapin und du ?

02.11.2021 05:23 • #35


Mylenix
Erst Elontril genommen, jetzt nehme ich wieder Fuoxetin, aber erst geringe Dosis.

02.11.2021 05:44 • #36


Ich wache alle ein zwei Stunden auf, voll Unruhe, manchmal klatschnass geschwitzt, sodass ich das T-Shirt wechseln muss, Gedanken Gedanken, ich versuche dann, ruhig zu werden, was seit zwei Monaten gar nicht mehr gelingt, zum Glück schlafe ich immer wieder ein für ein zwei Stunden, morgens ist alles am schlimmsten.

02.11.2021 07:00 • #37

Sponsor-Mitgliedschaft

@Dan1 kann das sein das du eine Allergie hast? Das macht ja auch müde. Ich habe zb eine Hausstaubmilben allergie. Wurdest du schon mal getestet?

02.11.2021 07:57 • #38


Dan1
@Nadine27 Guten Morgen gerade wach geworden und trotzdem brennende Augen. Eine Allergie habe ich nicht.

@Fauda Wie fühlst du dich dann über den Tag?

02.11.2021 08:07 • #39


@Dan1 Unterschiedlich, je nachdem wie es mir generell geht, zur Zeit mies und immer müde.

02.11.2021 08:36 • #40



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Univ.-Prof. Dr. med. Isabella Heuser